bröckelnder Beton

Diskutiere bröckelnder Beton im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, gemeinsam mit einem Kumpel versuche ich gerade, Gewichtsscheiben für unser Home-Gym selbst aus Beton zu gießen. Die Scheiben...

  1. Felix2

    Felix2

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    gemeinsam mit einem Kumpel versuche ich gerade, Gewichtsscheiben für unser Home-Gym selbst aus Beton zu gießen. Die Scheiben gießen wir in einem Plastikeimer, aus dem sich der getrocknete Beton gut entfernen lässt.

    Es tritt bei den Scheiben nun folgendes Problem auf:
    Der Rand an der Oberseite der Scheibe, also dort wo der Beton an der offenen Seite des Eimers an der Luft trocknet, ist sehr bröckelig; Wenn man die Scheibe nicht ganz sanft abstellt, bröckelt der Rand beim Aufsetzen ab, ebenso kann man den Rand mit der Hand abbröckeln;

    Welche Wege gibt es, dies zu verhindern?
    Unsere Überlegungen waren:
    - Verwendung von selbstverdichtendem Hochleistungsbeton (haben wir auf Youtube gesehen); dieser ist allerdings teuer und schwer zu bekommen; (Vorteil wäre aber, das die Oberfläche sehr schön ist, und keine Löcher zu sehen sind, wie es bei unserer Scheibe der Fall ist)
    - oder kann man irgendwas reinmischen? (Quarzsand oder so hab ich mal gesehen)
    - gibt es vielleicht einfach einen hochwertigeren Fertigbeton, der nicht bröckelt (wir haben den billigsten Fertigestrich von Hornbach genommen)
    - Oder ist der Fertigestrich generell die falsche Wahl und es bedarf Mörtel oder so? (ich arbeite zum ersten Mal mit Beton und kenne die Unterschiede nicht wirklich)

    Würde mich sehr freuen, wenn uns Jemand weiterhelfen könnte:)

    Grüße Felix
     
  2. #2 Osnabruecker, 11.01.2021
    Osnabruecker

    Osnabruecker

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    99
    Interessante Idee...

    Aber es gibt Gründe warum die meisten Gewichte aus Metall / Metall mit Kunststoffkern sind.

    Wie wäre es, Säcke mit Sand (oder Pflastersteine...) z.B. an die Hantelstangen zu hängen?

    Selbst bei Hochwertigen Beton werdet ihr immer wieder Kantenabplatzungen haben. Daher würde ich da nach Alternativen gucken.
     
    11ant gefällt das.
Thema:

bröckelnder Beton

Die Seite wird geladen...

bröckelnder Beton - Ähnliche Themen

  1. Trennwände bei DHH aus Beton (DHH1) und KS-Steinen (DHH2)

    Trennwände bei DHH aus Beton (DHH1) und KS-Steinen (DHH2): Hallo zusammen, wir bauen zusammen mit einem Bauträger eine DHH (DHH2) und nach der Baubeschreibung / Werkplanung wären die Haustrennwände (bei...
  2. Lichtschacht aus Beton an Aussenwand betoniert (1966)

    Lichtschacht aus Beton an Aussenwand betoniert (1966): Hallo, ich bereite gerade alles für eine Wärmepumpe vor und das Aussengerät wird über ein Futterrohr dann ins Haus verbunden. Dazu hebe ich...
  3. Riss-Andeutungen im Randstein (Beton)?

    Riss-Andeutungen im Randstein (Beton)?: Bei mir wurden gestern 8cm-Borde gesetzt. Über Nacht hat es etwas geregnet und und heute mittag sah es aus, als hätten mehr als die Hälfte der...
  4. Wandanschluss Beton Dämmung

    Wandanschluss Beton Dämmung: Liebe Wissende Ich baue gerade neben mein Wohnhaus eine Garage. Zu diesem Zweck werde ich eine Betonplatte giessen. Die Betonplatte stösst an...
  5. Knackende Fliesen bzw. bröckelnde Fugen - falscher Estrich?

    Knackende Fliesen bzw. bröckelnde Fugen - falscher Estrich?: Hallo zusammen, im Rahmen der Sanierung unseres Hauses wurde auch eine neue Fußbodenheizung von Schlüter (System Bekotec mit Noppenplatten)...