BT schreibt Fliesengeschäft vor

Diskutiere BT schreibt Fliesengeschäft vor im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor eine DHH mit einem Bauträger Schlüsselfertig zu bauen. baubeginn wird Mai sein. Nun ging es in den letzten Tagen darum...

  1. #1 xsandsturmx, 15. Januar 2009
    xsandsturmx

    xsandsturmx

    Dabei seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    wir haben vor eine DHH mit einem Bauträger Schlüsselfertig zu bauen. baubeginn wird Mai sein.
    Nun ging es in den letzten Tagen darum welche Fliesen in welchem Raum.
    Vorgestern hatten wir dazu ein Gespräch mit dem BT.
    Dort wurde uns gesagt das wir 2 Möglichkeiten haben, einmal hat er uns ein Fliesenfachgeschäft genannt, zum anderen hat er uns die Möglichkeit genannt die Fliesen über die ausführende Fliesenfirma zu erwerben.
    Es würde dann so laufen, dass wir die Fliesen aussuchen, die Artikelnummer dem BT durchgeben und der BT macht dann alles mit Bestellmengen, Abruf usw.
    So wie ich nun erfahren habe, hat der BT mit den entsprechenden Firmen Rahmenverträge.
    Nachteil ist nun für uns, wir haben nur 2 Möglichkeiten zur Auswahl und zum anderen können wir keinerlei Preisnachlässe verhandeln. Die entsprechenden Firmen lassen in dem fall nicht mit sich verhandeln und auch der BT hat das schon durchklingen lassen.
    In der Bauleistungsbeschreibung steht von alldem nichts.
    Der BT sagt nun, wenn wir dieses nun nicht möchten, dann können wir das Gewerk auch rausnehmen. Nur ist die Gutschrift so gering, dass wir das Gewerk wahrscheinlich nicht für den Preis neu vergeben können.
    Meine Frage nun, darf der BT uns so einschränken in der Auswahl und in der Preisfindung obwohl kein Wort dazu in der Bau- und Leistungsbeschreibung steht?

    Gruß
    Maik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    In der Regel darf er das. Ihr habt ja einen Vertrag mit Ihm und nicht mit seinen Lieferanten.
    Genau so gut könnte er Euch in den eigenen Räumen ein paar Fliesen vorlegen und Euch welche aussuchen lassen. Daher sollte man eine solche Bemusterung vor Vertragsabschluss machen. Sonst heißt es friss oder stirb.
    Was steht denn genau zu Thema Fliesen im Vertrag bzw. Leistungsbeschreibung?
    Gar nichts kann ich mir nicht vorstellen. Da wird sicher ein Preislimit für die Fliesen festgelegt sein.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 15. Januar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ist es ein BT oder ein GÜ???

    Mal hier lesen
     
  5. #4 xsandsturmx, 15. Januar 2009
    xsandsturmx

    xsandsturmx

    Dabei seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Dortmund
    Klar haben wir etwas bezüglich Fliesen in ber Bauleistungsbeschreibung.
    Ein Preis ist darin auch enthalten.
    Eine Bemusterung erfolgte auch vor der Vertragsunterzeichnung, nur eben bei den Fliesen nicht, denn die hatte der BT nicht in seiner Ausstellung. Auf Nachfrage dazu hat der BT gesagt, diese können wir uns im Fliesenfachgeschäft aussuchen. Alles was über dem Preis liegt ist dann halt unser Aufpreis. Es war aber keine Rede davon, dass es nur 2 Fachgeschäfte zur Auswahl gibt. Wir haben gedacht, dass wir die frei Auswahl hätten. Klar, denken ist nicht wissen, aber das sind ja Geschäftspraktiken. Bei anderen Leistungen geht es doch auch z.B. Sanitär.
     
  6. #5 xsandsturmx, 15. Januar 2009
    xsandsturmx

    xsandsturmx

    Dabei seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Dortmund
    Ist es ein BT oder ein GÜ???

    Danke, nun bin ich da auch schlauer.....

    Dann ist es ein GÜ.
     
Thema:

BT schreibt Fliesengeschäft vor

Die Seite wird geladen...

BT schreibt Fliesengeschäft vor - Ähnliche Themen

  1. Rollladenvorbereitung mit BT - 3 Möglichkeiten aber bitte VDE-konform

    Rollladenvorbereitung mit BT - 3 Möglichkeiten aber bitte VDE-konform: Moin zusammen, im BT-Haus sollen elektrische Rollläden vorbereitet werden. Nur vorbereitet weil der Aufpreis zu "komplette Rollladensteuerung"...
  2. ESG-Schiebetür nach nur 4 Monaten von selbst zersprungen - Gewährleistung durch BT?

    ESG-Schiebetür nach nur 4 Monaten von selbst zersprungen - Gewährleistung durch BT?: Hallo, wir sind vor rund 4 Monaten in unser schlüsselfertiges Heim eingezogen. Zwischen Küche und Wohnzimmer haben wir eine Glasschiebetüre...
  3. BT-KV nach BGB / Mängeleinbehalt und "Fertigstellung"

    BT-KV nach BGB / Mängeleinbehalt und "Fertigstellung": Hallo Bauexperten, ich hoffe das fällt nicht unter "Rechtsberatung", aber ich denke, die Fragen sind noch sehr allgemein. Konkret geht es um...
  4. BT/GÜ oder sonstwas ..

    BT/GÜ oder sonstwas ..: Wer baut mit denen und hat Probleme bei der Finanzierung??? Bitte dringend melden. Lg überschrift geändert - namen ge-x-t und durch...