Danke für die vielen Tipps - EFH Neubau

Diskutiere Danke für die vielen Tipps - EFH Neubau im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Liebes Bauexpertenforum und Mitglieder. seit ca. einem Jahr lese ich hier hauptsächlich mit und versuche meine Schlüsse aus den vielen,...

  1. #1 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Liebes Bauexpertenforum und Mitglieder.

    seit ca. einem Jahr lese ich hier hauptsächlich mit und versuche meine Schlüsse aus den vielen, teileweise super Infos zu ziehen. Vielen Dank dafür.

    Nachdem ich gemerkt habe, ohne einem guten Architekten mich nur im Kreis zu drehen und vorher von möglichen GU/GÜs nur unzureichend beraten wurde, habe ich dann im letzten Herbst die finalen Baupläne unserer Architektin bekommen. Doch aufgrund des langes Winters hat sich dann der Baubeginn fast bis zum April diesen Jahres hingezogen.

    So, mittlerweile hatten wir vor 3 Wochen Richtfest und ich möchte mich schon mal mit ein paar Bildern der Baustelle bedanken.

    Grundstück.jpg
    das Grundstück


    Tiefbau1.jpg
    Tiefbauarbeiten

    Streifenfundament2.jpg
    Streifenfundament


    Gruß

    Gerhard
     
  2. #2 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    weitere Bilderchen

    Sohle1.jpg

    die Sohle

    Sohle2.jpg

    --

    EG1.jpg

    die ersten Wände

    EG2.jpg

    täglich kommen weitere hinzu
     
  3. #3 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    EG3.jpg
    die Innenwände kommen

    EG7.jpg
    große Fenster Richtung Garten

    EG8.jpg
    das EG ist fast fertig

    Decke1.jpg
    die Erdgeschossdecke
    Decke2.jpg
     
  4. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Darf ich eine Frage stellen. Sind die ganzen Abwasserrohre in der Bodenplatte verlegt und es gibt nur ein Ausgang nach draußen? oder sehe ich das falsch?
     
  5. milkie

    milkie

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Reiseverkehrskauffrau
    Ort:
    Eppingen
    Sehr schön. Wenn wir doch nur schon so weit wären. ;)
    Sind aktuell in der Planungsphase mit unserem Architekten und hoffen, dass wir noch dieses Jahr den Rohbau stellen können... Bevor der Winter einbricht. Toi toi toi!!! :)
    Euch dann mal noch viel Spass beim Innenausbau!
     
  6. #6 Thomas B, 14.06.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Da gucken im fotographierten Bereich immerhin nicht weniger als 15 HT-Rohre keck aus dem Boden. Es mögen gar noch mehr sein, im nicht erfaßten Bereich der Bopla. da sind sicher nicht alles Abwasserleitungen. Da gehören sicher auch die Hausanschlüsse dazu (Gas, Wasser, Strom?). Bleiben immernoch mind. 12 Leitungen. Wofür?
     
  7. #7 Kriminelle, 14.06.2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Unsere HT-Rohre wurden gestern gesetzt: 2 an der Zahl. Weitere 5 Abflussrohre liegen im Fundamentbereich und gehen nach "draussen".

    Lieber TE, ich freue mich mit! Aber wofür sind diese vielen HT-Rohre bei Euch???
     
  8. #8 Thomas B, 14.06.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...nun...nachdem ja bereits die EG-Decke fertig ist, ist es wahrscheinlich ohnehin wurscht....
     
  9. #9 Manfred Abt, 14.06.2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    gut, dass die HT-Rohre keine HT-Rohre sind, Ihr Spezialisten!
     
  10. #10 feelfree, 14.06.2013
    feelfree

    feelfree Gast

    Hab' ich mir auch gedacht, aber mich nicht getraut ;-)
    Aber auch der Sinn von 15 KG-Rohren erschließt sich mir nicht.
     
  11. #11 Thomas B, 14.06.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ja und?

    KG, SLM, Tonrohr....ist doch egal.

    Mich hatte nur die schiere Anzahl dieser Rohre neugierig werden lassen. das Materioal war hier (für mich) erstmal nebensächlich.
     
  12. #12 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Hi zusammen,

    die Abwasserrohre liegen unter Sohle. Die Anzahl ergibt sich aus 2 Umständen. Erstens, es gibt je Etage 1 Badezimmer und ein WC separat. Zweitens haben wir vorsorglich noch an 2 Stellen im OG sog. Reserveabflüsse, für den Fall, das man oben auch mal eine Küche oder dergleichen einrichten möchte.

    Gruß

    Gerhard
     
  13. #13 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    nein, der Versorgungsschacht ist gesondert. Im 4. Bild linke untere Ecke.

    Gruß

    Gerhard
     
  14. #14 feelfree, 14.06.2013
    feelfree

    feelfree Gast

    Wie viele Etagen habt ihr denn???

    15 minus 2 Reserveabflüsse macht 13.
    13 minus 1x Küche, 2x Bad und 2x WC (sind die nicht übereinander? :yikes) macht 8.
    Irgendwas passt da nicht.
     
  15. #15 Gerd122, 14.06.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    1,5 Etagen

    das obere Bad liegt über dem Technikraum, das obere WC liegt über den WC unten. Zwei Rohre sind meines Wissens noch für "Entlüftung", eins ist für den Bodenauslass im Technikraum, eins ist für die WP. Aber warum 15 und nicht weniger weiß ich nicht so genau.

    Gruß
     
  16. #16 Manfred Abt, 14.06.2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Mensch, seid ihr empfindlich.

    Soll ich weiterfragen?? :bef1007:

     
  17. #17 Gerd122, 04.07.2013
    Gerd122

    Gerd122

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    weiter geht es mit dem OG

    OG5.jpg

    OG4.jpg

    OG2.jpg

    Süddach.jpg
     
  18. #18 Thomas B, 04.07.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    gerne.... SML.....Mann bist du pingelig :shades
     
Thema:

Danke für die vielen Tipps - EFH Neubau

Die Seite wird geladen...

Danke für die vielen Tipps - EFH Neubau - Ähnliche Themen

  1. Grundrissdiskussion - Vielen Dank!

    Grundrissdiskussion - Vielen Dank!: Hallo Zusammen, wir bauen ein EFH auf einen bestehenden Keller. Es würde uns sehr freuen, wenn ihr mal hier drüberschaut und mir Feedback gebt....
  2. Grundriss EFH mit Garage ... Vielen Dank vorab für Eure Meinungen

    Grundriss EFH mit Garage ... Vielen Dank vorab für Eure Meinungen: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt schon einige Zeit lang verschiedene andere Grundrissdiskussionen verfolgt habe, möchte ich nun auch meinen...
  3. Werkplanung EFH Vielen Dank für das Feebdack

    Werkplanung EFH Vielen Dank für das Feebdack: Hallo, Wir sind gerade dabei die Werkplanung für unser EFH zu finalisieren. Anbei die aktuellen Grundrisse, der Keller ist bereits...
  4. And the winner is...oder anders "Vielen Dank"

    And the winner is...oder anders "Vielen Dank": Hallo Expertenforum Da nun in Kürze die Abnahme für unser Haus ansteht, möchte ich ersteinmal: 1.) Entschuldigen Für einige Beiträge, in...
  5. Vielen Dank für diese lehrreichen Bilder

    Vielen Dank für diese lehrreichen Bilder: Moin, da muss ich einfach mal so schreiben, Ich bin absoluter Baulaie, aber durch dieses schöne Medium kann ich schon vor Baubeginn mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden