Details zur verwendeten Heizung fehlen!

Diskutiere Details zur verwendeten Heizung fehlen! im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Ist es normal das der Bauträger in der Baubeschreibung zum Thema Heizungsanlage nur angibt: Die Beheizung erfolgt über eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Ist es normal das der Bauträger in der Baubeschreibung zum Thema Heizungsanlage nur angibt:

    Die Beheizung erfolgt über eine Gas-Brennwert-Therme mit Warmwasserspeicher zur zentralen Warmwasserbereitung.

    ???

    Etwas ungenau Angaben oder was meint ihr?
     
  2. #2 Achim Kaiser, 22.04.2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2
    Durchaus eine erschöpfende Beschreibung aus Sicht des BT.
    Wer mehr wissen will muss mehr vereinbaren ... könnte kosten.

    Eine erschöpfende Beschreibung hat je nach Anlage ca. 80 bis 120 Positionen und je nach dem wie detailliert die Positionsbeschreibung ausfällt auch 40 bis 80 Steiten ...

    Was ist dir sowas Wert ? :)

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  3. #3 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Musst

    dich ja nicht drauf einlassen.

    Fordere einfach, dass eine genaue Beschreibung der Anlage in die Baubeschreibung aufgenommen wird.

    Wer so eine Heizungsanlage beschreibt, beschreibt auch alles andere nur ungenau.

    Tipp:
    Baubeschreibung vom Fachmann prüfen lassen und auf Änderung bestehen.
     
  4. #4 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Achim

    In einer funktionalen Baubeschreibung muss ja nun nicht jeder Nippel einzeln aufgeführt sein.:winken
     
  5. #5 Thomas B, 22.04.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Das sagt nicht sehr viel aus. Eine Gas-Brennwerttherme von irgeneinem (billigen?) hersteller von irgendwo her...mit einem Warmwasserspeicher irgendeiner Größe (150 l, 300l, 500 l????).

    Wie sind denn die anderen Positionen so beschrieben?? Ähnlich umfänglich???? Beispiele wären nett. Ansonsten hat Baufuchs ja schon alles gesagt....
     
  6. #6 Ralf Dühlmeyer, 22.04.2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ein Stück Haus mit Fundament und Eindeckung ;)
     
  7. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Die anderen Positionen sind etwas ausführlicher.

    Hab das alles schon hinterfragt und bekomme als Antwort:

    Bis auf den Rohbau wäre noch kein Gewerk vergeben. Daher könnte man auch noch nicht sagen wer es einbaut bzw. was eingebaut wird.

    Speziell zur Heizung wurde mir gesagt das kein Installateur einen Brenner einbauen würde der Probleme macht und das ich darauf vertrauen kann das etwas vernünftiges verbaut wird.

    Dazu kommt noch das in der Wärmebedarfsberechnung mit einem speziellen Hersteller/Typ gerechnet wurde der aber nicht zwangsläufig eingebaut wird.

    Vielleicht noch zum Hintergrund: Der Bauträger der auch der Architekt ist hat eine Immobilienfirma mit der Vermarktung beauftragt. Mit dieser Firma stehe ich in Kontakt bzw. versuche diese Punkte zu klären.
     
  8. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Sagt mir eine Position und ich führe gerne einen weiteren Punkt aus der Baubeschreibung aus.
     
  9. #9 Achim Kaiser, 22.04.2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2
    @Manfred

    Weiss ich wohl ...
    Ich weiss allerdings auch welche Probleme so manche Sub-Unternehmen damit dann trotzdem haben sowas umzusetzen :).

    Wenns dann zu jedem Satz gleich den Auslegungsrollator braucht ...

    Gruß
    Achim
     
  10. #10 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Da sprichst du dann jan auch mit den richtigen Fachleuten..:biggthumpup:
     
  11. #11 Olaf (†), 22.04.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Die...

    Ansage find ich Klasse!
    Frei nach dem Motto: Ich weiß was der Bauherr bezahlen muss, schaun mer mal, wer das wenigste von mir für ein Stück Heizung haben will.
    So wird das nix!! Das riecht schon jetzt nach Ärger.

    Mach mal Fenster und Tür

    :mega_lol:
    Der ist gut
     
  12. #12 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Da sprichst du dann jan auch mit den richtigen Fachleuten..:biggthumpup:
     
  13. #13 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @AdiLen

    Lies doch hier mal nach, ob es sich wirklich um einen Bauträger, oder um einen Generalübernehmer handelt.
     
  14. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Es ist auf jedenfall ein Bauträger!!!
     
  15. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Beschreibung siehe Anlage!
     
  16. #16 Thomas B, 22.04.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ahömmm.... Du hast unterschrieben und mußt zahlen (nach einem Zahlungsplan, den uns besser nicht zeigts..ichahne gar Schreckliches...). Vorher wurde das Bauvorhaben vom Unternehmer kalkuliert, also die Kosten ermittelt. Dann hat er -völlig zu Recht- einen gewissen Zuschlag darufgeschlagen (denn umsonst macht er das ja auch nicht!) und so hat sich ein Endpreis ergeben.....so weit, so mittelprächtig.

    Wie aber kann man das verstehen??????:
    Er hat doch irgendwas angenommen, kalkuliert....oder wie? Oder kann auf Deiner Baustelle jeder einbauen, wonach ihm der Sinn steht...ach ja...kann er:
    So also sei es:

    1. Fenster (Material, u-Wert, Beschläge, Fabrikat)
    2. Fliesenmaterial (welches, welcher Preis)
    3. andere Böden (Laminat, Kork, Parkett, Teppich, zu welchem Preis)
    4. Sanitärgegenstände (Hersteller, Material -Acryl/Stahlblech- Armaturen)
    5. Innentüren (Hersteller, Material, Beschläge)

    Das erstmal zum Warm werden. ich fürchte das dürfte -fürs Erste- genügen,

    Gruß

    Thomas
     
  17. #17 Thomas B, 22.04.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    War zu langsam....da ist ja schon ein Ausschnitt aus der Baubeschreibung.

    Hier hilft nur eine starke Medikation mit AWG.Hormonen....au Backe....die Beschreibung ist ja noch dürfiger als ich es erwartet hätte.....Viel Spaß...Alles wird Gut...

    Thomas
     
  18. #18 Baufuchs, 22.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wenn

    es wirklich ein Bauträger ist, dann hat AdiLen einen Zahlungsplan gem. Makler-/Bauträgerverordnung.

    @AdiLen
    Ist der Notarvertrag über das Gesamtobjekt schon unterschrieben?
     
  19. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Wir haben noch nix unterschrieben.

    Ich glaube allein der Auszug reicht schon um ein ungutes Gefühl bei der Sache zu bekommen. Da muss man nicht vom Fach sein.

    Soll ich auf Änderung bestehen? Wird das der Architekt/Bauträger mit machen?

    (Es geht um eine Doppelhaushälfte. Insgesamt 2 Doppelhaushälften und 5 Reihenhäuser. Wir sind die ersten die kurz vorm Abschluss stehen. Für die anderern Häuser gibt es wohl noch keine ernsthaften Interessenten)
     
  20. #20 Olaf (†), 22.04.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Kurzkommentar:

    Nix genaues weiß man nicht.
    zum Bleistift:
    *Der Dämmwert, der anzugeben ist heißt für die Fenster Uw. Uf ist nur der Rahmen!!!
    Da stellt sich schon mal die Frage, nach der fachlichen Kompetenz des Anbieters und was er wirlklich macht.
    *Weiße Kunststofffenster organisier ich Dir in verschiedensten Qualitätsklassen - und Du weißt nicht mal, was Du für Deine Knete kriegst.
    *Rollladen aus Kunststoff: Spätestens bei der HST ahne ich, dass diese wegen der Breite eigentlich gar nicht eingesetzt werden können
    *.....
     
Thema:

Details zur verwendeten Heizung fehlen!

Die Seite wird geladen...

Details zur verwendeten Heizung fehlen! - Ähnliche Themen

  1. Detail Abdichtung zurückspringender Sockel mit WDVS

    Detail Abdichtung zurückspringender Sockel mit WDVS: Hallo Experten , Ich bin dabei eine Detaillösung für meine Kellerabdichtung auszuarbeiten. Es soll im Sockelbereich eine Sockeldämmplatte 140mm...
  2. Traufe Detail Ausführung

    Traufe Detail Ausführung: Hallo liebe Experten, zuerst einmal schön das es solche Foren gibt ,die versehen sind mit hilfreichen Tipps und Infos rund ums bauen. Nun zu...
  3. Türanschluss Detail

    Türanschluss Detail: Hallo, ich beschäftige mich zum ersten mal mit diesem Anschluss. Ist der Entwurf so in Ordnung? Die Innentemperatur innen an der Schwelle...
  4. Detail Balkon - Entwässerung bei Platznot

    Detail Balkon - Entwässerung bei Platznot: Hallo, anliegend habe ich mal ein grobes Vorabdetail eines Balkones einer Straßenfassade. Gestalterisch bedingt sollen die Balkone nach oben...
  5. Detail Balkon mit Überzug

    Detail Balkon mit Überzug: Hallo, hat jemand eine Detailzeichnung wie Angehängt? Mein Statiker meint der Überzug muß "oben" gedämmt werden? D.h. eine schwelle bei Tür zum...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden