Drempel zu hoch

Diskutiere Drempel zu hoch im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, mein Drempel ist höher ausgefallen als im Vertrag vereinbart. Er sollte 120 cm sein. Nun ist der über 137 cm hoch. Unsere...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Fischer28, 15.12.2005
    Fischer28

    Fischer28

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herford
    Guten Tag,

    mein Drempel ist höher ausgefallen als im Vertrag vereinbart. Er sollte 120 cm sein. Nun ist der über 137 cm hoch. Unsere Dachfenster (VELUX) sind ohne Hilfsmittel nicht zu öffen bzw. zu bedienen. Im Kinderzimmer haben wir eine Gaube. Dort sind die Fenster durch die Drempelhöhe des Hauses dermaßen hoch angesetzt, dass man sein Leben lang nicht rausschauen könnte. Vom Boden zur Unterkannte der Fenster sind es 180 cm. Was tun? Würde am liebsten gegen die Baufirma rechtlich vorgehen.
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 15.12.2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hatten wir schon...

    Bitte hier weiterdiskutieren.
    MfG
     
Thema: Drempel zu hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kniestock 120 cm

    ,
  2. kniestock hoch über Boden

Die Seite wird geladen...

Drempel zu hoch - Ähnliche Themen

  1. Dämmung bis in den Giebel..Dampfbremse nur bis an den Drempel?

    Dämmung bis in den Giebel..Dampfbremse nur bis an den Drempel?: Hallo liebe Experten...Wir haben nun gedämmt bis in den Giebel hinein..Wir haben eine Diffusionsfolie darunter... Nun war der Dachdecker hier,der...
  2. Gipskartonplatte an Rand zu Kniestock/Drempel

    Gipskartonplatte an Rand zu Kniestock/Drempel: Hallo, habe zwei Fragen an die erfahrenen Trockenbauer unter euch und hoffe ihr könnt mir helfen: Ich baue gerade den Speicher aus, die Sparren...
  3. Drempel verkleiden oder verputzen?

    Drempel verkleiden oder verputzen?: Liebe Experten / Expertinnen, wir sanieren gerade das Haus meiner Eltern (Baujahr 1985) und sind nun bei der Verkleidung der Dachschrägen/ Drempel...
  4. Drempel/Kniestock nachträglich richtig dämmen

    Drempel/Kniestock nachträglich richtig dämmen: Hallo, in meinem Haus möchte ich nachträglich den Drempel richtig dämmen. Derzeit stellt sich die Situation folgendermaßen dar: Massivhaus Bj....
  5. Dachschräge, 1m Drempel: Seiten bekleiden lassen?

    Dachschräge, 1m Drempel: Seiten bekleiden lassen?: Hallöchen, ich werde ein Haus mit 1m Drempel, Pfettendach und 30Grad Dachneigung bauen. Es gibt die Möglichkeit, die Traufseiten (mit 1m Drempel)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden