Durchgang vom Flur in den Wohnbereich ohne Tür

Diskutiere Durchgang vom Flur in den Wohnbereich ohne Tür im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, wir sind gerade in der Bauphase unseres Hauses. Bei der Auswahl der Türen überlegen wir uns was die beste Lösung zwischen Flur und...

  1. #1 pinky0x51, 16.01.2022
    pinky0x51

    pinky0x51

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind gerade in der Bauphase unseres Hauses. Bei der Auswahl der Türen überlegen wir uns was die beste Lösung zwischen Flur und Wohnbereich ist. Grundsätzlich ist eine Tür vorgesehen, aus unserer Erfahrung steht die Tür aber zu 90% offen. Daher hatten wir erst die Idee eine Schiebetür zu nehmen, damit die Tür nicht "im Weg steht".

    Jetzt hatten wir aber eine ganz andere Idee... Warum überhaupt eine Tür wenn diese am Ende 90% der Zeit offen steht? Eigentlich kann man die Wand dann für etwas besseres verwenden als um die Schiebetür zu parken.

    Wir sind uns aber unsicher ob ohne Tür nicht etwas fehlt und der Eingangsbereich "halb fertig" aussieht.

    Zur Veranschaulichung habe ich mal den Grundriss angehängt. Man schaut vom Flur nicht direkt ins Wohnzimmer oder den Essbereich, sondern auf den Treppenaufgang in die anderen Stockwerke. Die Privatsphäre sollte also gewahrt sein. Auch befindet sich die Eingangstür nicht an der Straße sondern seitlich am Haus. An die Tür kommt also nur Besuch und der Postbote.

    Was denkt ihr? Wirkt das unfertig oder komisch, wenn im "Tür Durchgang" die Tür fehlt? Vielleicht gibt es ja sogar Erfahrung aus erster Hand?

    Danke!
     

    Anhänge:

  2. #2 SoL2000, 16.01.2022
    SoL2000

    SoL2000

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Wolfsburg
    Ich würde sie bei dem Grundriss weglassen, weil sie für mich keinen Mehrwert bietet.
    Schön wäre natürlich, wenn man das dann gleich richtig offen macht und den Durchgang verbreitert, anstatt die Standardtürbreite zu haben.

    Nachtrag: Man schaut ja leider nicht direkt auf den Treppenaufgang, sondern auf die Rumpelecke unter der Treppe... Wäre die Treppe gespiegelt, hielte ich es ästhetisch für besser...
     
    11ant gefällt das.
  3. #3 pinky0x51, 16.01.2022
    pinky0x51

    pinky0x51

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ersten Gedanken! Ein breiterer Durchgang geht leider nicht mehr. Erstens zu spät und zweitens würde uns dann der Platz für die Garderobe fehlen.

    Nachtrag:

    Die Treppe geht auf der einen Seite nach oben und auf der anderen Seite in den Keller. Ist also zum Glück keine Rumpelecke zu sehen.
     
  4. #4 Kriminelle, 16.01.2022
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    844
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hätte das so gemacht wie im Anhang. Fertig aus, die Maus.
    Die Treppe ist jetzt aber sehr steil… :(
     
  5. #5 K a t j a, 17.01.2022
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Leipziger Land
    Ich würde die Tür lassen. Sie schirmt das GWC vom Wohnraum nochmal ab, was als Besucher angenehm ist.
     
  6. #6 Maape838, 17.01.2022
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    458
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Das seh ich auch so. Bei meiner Mutti ist das auch so. Ist immer blöd wenn einer aufs Klo rennt und laut ist. Ausser die Klotür ist bei dir superdicht
     
  7. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    1.747
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    und wenn im Winter die Haustüre geöffnet wird, hast du immer gleich die Kälte im Haus.
    Warum keine in der Wand laufende Schiebetüre? Dann bleibt die Wand "verwendbar"
     
  8. #8 pinky0x51, 28.01.2022
    pinky0x51

    pinky0x51

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die guten Gedanken zum Thema... Nach vielem hin- und her haben wir uns jetzt entschieden die Tür erstmal weg zu lassen. Im Zweifelsfall ist eine Schiebetür ja schnell nachgerüstet
     
  9. #9 K a t j a, 29.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2022
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Leipziger Land
    Ha, war ja gut dass Du gefragt hast. Alle hier raten Dir, sie drin zu lassen... :D
    Wetten das nicht?
     
    11ant, Maape838 und Fred Astair gefällt das.
  10. #10 petra345, 29.01.2022
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    464
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Eine Schiebetür wird von Schreinern gerne auch als Schei.....tür bezeichnet.
    Auf jeden Fall erfordert sie mehr Kraft bei der Bewegung als eine normale Tür gleicher Masse.

    Ich würde die Tür einbauen. Ob sie offen steht liegt nicht an der Tür.

    .
     
    Kriminelle gefällt das.
  11. #11 klappradl, 29.01.2022
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    410
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Macht man eigentlich immer alles gemeinsam? Die Frau hat ihre Freundinnen da, jemand will unbedingt Fußball gucken, der Rest nicht, der Sohnemann schleicht sich mit der Freundin in sein Zimmer oder was auch immer. Da gehört einfach eine Türe hin (wenn das mein Haus werden würde).
     
    11ant gefällt das.
Thema:

Durchgang vom Flur in den Wohnbereich ohne Tür

Die Seite wird geladen...

Durchgang vom Flur in den Wohnbereich ohne Tür - Ähnliche Themen

  1. Riss im Sturz vom Durchgang

    Riss im Sturz vom Durchgang: Ich habe im Esszimmer einen Rundbogen und den wollte ich begradigen. Da mir gesagt wurde das es keine tragende Wand ist, nun hat sich rausgestellt...
  2. Tür/Durchgang im Keller (Wand tragend?)

    Tür/Durchgang im Keller (Wand tragend?): Hallo zusammen. Hoffe ich hab das richtige Forum gewählt. wir haben im Keller Räume die damals beim Bau anscheinend mit Schutt zugeschüttet...
  3. Feuchteproblem wegen durchgängigem Sockelstein

    Feuchteproblem wegen durchgängigem Sockelstein: Moin, Ich habe eine Frage. Undzwar hab ich ein altes Haus gekauft. Der Wandaufbau der Aussenwand ist wie folgt: Klinkerfassade 11.5cm...
  4. Balken der Holzbalkendecke durchgängig oder je Zimmer

    Balken der Holzbalkendecke durchgängig oder je Zimmer: Guten Abend zusammen, wir sind an der Kaufprüfung eines Reihenmittelhauses mit 3 Wohnungen. Kellerdecke ist eine Betondecke, alle anderen Decken...
  5. Welche Sat(durchgangs?)dosen bei 3 TV-Stellen im WZ?

    Welche Sat(durchgangs?)dosen bei 3 TV-Stellen im WZ?: Ich bin leider nicht grade auf dem neuesten Stand deshalb: Ich habe im Wohnzimmer 3 UP Dosen Stellen an denen ich überall auf jeden Fall Satdosen...