Eckfenster Anschlag - macht man das so?

Diskutiere Eckfenster Anschlag - macht man das so? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Liebe Experten, in unserem Haus wurden heute Fenster montiert. Nach dem Rohbau also quasi zum zweite Mal, dass wir sehen konnten, wie aus...

  1. #1 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Experten,

    in unserem Haus wurden heute Fenster montiert. Nach dem Rohbau also quasi zum zweite Mal, dass wir sehen konnten, wie aus Architektenplänen Realität wird.

    Wir haben Eckfenster. Einige sind symmetrisch und andere asymmetrisch, also ein Fenster links von der Ecke und zwei Fenster rechts von der Ecke (wie im Bild).

    Nach Einbau war ich sehr überrascht. Die Öffnungsrichtungen der Fenster sind aus meiner Sicht nicht funktional geplant (siehe Fotos). Den linken Sekundärflügel des großen Fensters kann ich überhaupt nicht öffnen, da hier der Griff des kleineren Fensters im Weg ist.
    Mal ne Frage an euch: werden asymmetrische Anordnungen derart geplant oder ist das ein Fehler? Die Fenster stimmen mit dem Plan überein, aber die Auswirkungen waren uns nicht klar :( bzw wir haben da gar nicht drauf geachtet, zumal die Pläne ja keine Beschläge/Fenstergriffe zeigen. Sollte ich hier schnell etwas unternehmen?

    Liebe Grüße und Danke für eure Antworten
    Benedikt
     

    Anhänge:

  2. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    2.927
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Aber Öffnungsrichtung Dreh/Kipp etc was aber nicht geht ist ..
    Das ist ein Mangel und muss - einmal neu bitte
     
    11ant gefällt das.
  3. #3 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hey Sil,

    besten Dank für deine Einschätzung. Hättest du noch ne Empfehlung zum Vorgehen? Architekt konfrontieren oder "nur" um schnelle Hilfe bitten? Ist es ein Planungsfehler?

    LG Benedikt
     
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    2.927
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja, wenn es nicht zu öffnen geht und der Architekt dies nicht beachtet hat, muss er auch kostenfrei für euch nachbessern.
    Da es sich um einen Mangel handelt und je nach Verhältnis zum Planer , kurze Mitteilung und dann ergänzend freundlich als Mangel ...wie bereits mitgeteilt..... Blabla
     
    11ant gefällt das.
  5. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    352
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Frage: Lässt sich der Flügel Links der Eckkopplung Öffnen? wenn Ja kein Mangel.
    Wenn Flügel auf beiden Seiten Direkt an einer "Schlanken 90°Eckkopplung" geplant/gewünscht werden, sind Kompromisse bei der Bedienung nicht zu vermeiden.
     
    11ant gefällt das.
  6. #6 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich habe den Ausschnitt aus dem Plan mal angehangen. Es sollen sich alle drei Flügel öffnen lassen. Der mittlere lässt sich aber aufgrund des Fenstergriffs nur ganz wenig öffnen :(

    Viele Grüße

    Edit: wir haben auch 4er Eckfenster mit jeweils zwei Flügelfenstern. Dort gibt es derartige Blockaden nicht.
     

    Anhänge:

  7. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    352
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Bitte Fotos der Eckfenster wo das Funktioniert einstellen, Danke!
     
  8. #8 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hier auf dem Foto siehst du, was ich meine... Zwei Flügel und in der Ecke sind die Bänder.

    Das ist bei drei Flügeln halt anders... Klar. Aber auf den Plänen sah es für uns so aus, als könnte man die alle normal auf (nahezu) 90° öffnen.
     

    Anhänge:

  9. #9 Fabian Weber, 21.07.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    12.091
    Zustimmungen:
    4.515
    Jede Wette, das sich das Fenster doch öffnen lässt?

    der Hebel dafür sitzt im Falz, Du musst erst das rechte Fenster aufmachen.

    Ich finde es eigentlich ganz gut gelöst, außer natürlich, dass es Plastikfenster sind :)
     
  10. #10 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut... Alu hätte ich natürlich auch gerne gehabt. Aber dafür müsste ich unter "Baupreise" einen Beitrag verfassen

    Den Hebel in der Falz kann man nutzen. Dann ist der Flügel frei. Aber ich kriege ihn wegen des anderen Griffs halt nur ein paar Grad geöffnet. Und da es ein Kinderzimmer wird, dauert es bestimmt nicht lange, bis das Ding nen Schaden bekommt.
     
  11. #11 Fabian Weber, 21.07.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    12.091
    Zustimmungen:
    4.515
    Dann muss man natürlich das andere Fenster vorher aufmachen.

    Wenn es ein Kinderzimmer ist, dann kauf Dir für das bedrohte Fenster einen abschließbaren Fenstergriff.
     
  12. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    352
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Ok einen "Bedarfsflügel" in der Ecke 90° öffnen der andere Bedarfsflügel bleibt zu, oder der beide Bedarfsflügel 45° Öffnen.
    Hätte man genauso Planen können, aber nicht müssen. Planungsmangel sehe ich nicht, alles auf dem Plan zu sehen ist!

    Glaskugel sagt bei dem Fenster was dir nicht gefällt zuerst den den Linken Flügel min 90° Öffnen dann Rechten Flügel 90° öffnen, dann Bedarfsflügel öffnen.
    Wenn das so möglich ist kein Mangel.
     
    am1003 und simon84 gefällt das.
  13. #13 BenediktBo, 21.07.2022
    BenediktBo

    BenediktBo

    Dabei seit:
    21.07.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das geht schon. Okay, danke für euren Input!
     
  14. #14 simon84, 21.07.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.714
    Zustimmungen:
    5.049
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    sehe ich genau so. Das geht doch aus dem Plan Hervor dass es schwierig wird :) hätte ich allerdings auch nicht so geplant für mich
     
  15. #15 Maape838, 22.07.2022
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Da steht doch der Schreibtisch davor. Die beiden linken Fenster werden eh nie geöffnet. Maximal das rechte.
     
  16. #16 Gast82596, 22.07.2022
    Gast82596

    Gast82596 Gast

    Ich hätte den Stulpflügel weg gelassen und das Feld fest verglast.
     
    msfox30, 11ant und simon84 gefällt das.
  17. #17 klappradl, 22.07.2022
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    625
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Oder links eine Festverglasung über die komplette Höhe.
     
    11ant gefällt das.
  18. #18 VollNormal, 22.07.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    862
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Zum Reinigen der Aussenseite vom Innenraum aus ist das doch recht bequem. Besser als mit Leiter, langem Stiel oder gar halb aus dem Fenster gelehnt.
     
    11ant und klappradl gefällt das.
  19. #19 hanghaus2000, 22.07.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    303
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    Das ist das Ergebnis schlechter Kommunikation bei der Planung. Mein Fensterbauer hat mich bei jedem Fenster vorher gefragt, wie die angeschlagen werden sollen. Obwohl das im Plan klar geregelt war. Der hat mir dann auch dargelegt, warum welcher Anschlag anders besser ist.
     
    11ant und simon84 gefällt das.
  20. #20 trockener Bauer, 22.07.2022
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    Sachsen
    Mag ja sein, dass der Bauherr am Ende den Plan abnimmt und somit auch damit leben muss. Aber ganz ehrlich: Ein ordentlicher Architekt erkennt so etwas selbst und weist darauf hin.
    Der Fenstergriff hätte auf die linke Seite gehört und schon funktioniert das. So einen Archi würde ich niemals weiter empfehlen.
     
    11ant, hanghaus2000 und Morgaine gefällt das.
Thema:

Eckfenster Anschlag - macht man das so?

Die Seite wird geladen...

Eckfenster Anschlag - macht man das so? - Ähnliche Themen

  1. Montage Fensterbank für Eckfenster

    Montage Fensterbank für Eckfenster: Hallo, wie sieht der fachgerechte Einbau einer Granitfensterbank (innen) bei einem Eckfenster aus? Im speziellen interessiert mich der auf...
  2. Eckfenster mit Stahlstütze?

    Eckfenster mit Stahlstütze?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem bezüglich Eckfenster. Mein Statiker hat mir an jedem Eckfenster bzw. an jeder Ecke eine Stahlstütze mit...
  3. Eckfenster

    Eckfenster: Hallo zusammen, bräuchte mal einen Rat von jemandem, der sich mit Eckfenstern auskennt: Problem ist, dass unser Neubau jetzt mit Eckfenstern...
  4. Eckfenster mit Stahlstütze (Breite)

    Eckfenster mit Stahlstütze (Breite): Hallo Forum, wir sind gerade in der Werkplanung und auf ein kniffliges Problem gestoßen für das weder mein GÜ noch wir eine Lösung finden...
  5. Aufmaß bei Eckfenster

    Aufmaß bei Eckfenster: Hallo zusammen, bin gerade an der Rechnungsprüfung meiner Fassadenarbeiten (WDVS und Putz/Streichen) Trotz nachforschens hier im Forum habe...