Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte

Diskutiere Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Streitfrage: Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte!? Wer hat bei der Verwendung von Hölzern für den sichtbaren Wohnbereich...

  1. uw5000

    uw5000

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versuchsingenieur
    Ort:
    Marbach/N
    Streitfrage: Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte!?
    Wer hat bei der Verwendung von Hölzern für den sichtbaren Wohnbereich (Dachstuhl, Holzbalkendecke etc.) die tatsächlichen Holzfeuchtewerte beim Einbau dieser Hölzer bzw. die Einhaltung der betreffenden Grenzwerte nachzuweisen, wenn beim Einbau dieser Hölzer gar keine Messungen zur Holzeinbaufeuchte durchgeführt wurden?

    Fall I: vor Abnahme der betr. Werkleistung
    a) die beauftragende Baugesellschaft oder der von ihr beauftragte Zimmereibetrieb?
    b) der beauftragende Bauherr oder die von ihm beauftragte Baugesellschaft?

    Fall II: nach Abnahme der betr. Werkleistung
    a) die beauftragende Baugesellschaft oder der von ihr beauftragte Zimmereibetrieb?
    b) der beauftragende Bauherr oder die von ihm beauftragte Baugesellschaft?

    MfG,
    UW5000
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 13.11.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    wenn ein Mangel behauptet wird.
    Nach der Abnahme muss der AG durch z.B. eigene Messung den Mangel belegen, AN kann dann dagegen halten.
    Eine grundsätzliche Pflicht zum Beweis gibt es m.W. nicht.
    Fall 2 wäre aber nur ein Mangel, wenn die Feuchte zum Meßzeitpunkt > zulässige/vereinbarte Feuchte ist.
    Zurückrechnen und fiktiv behaupten am Tag TT.MM.JJJJ gab es eine zu hohe Feuchte ist nicht zulässig, weil es kein sicheres verfahren hierfür gibt.
    Mfg
     
  3. #3 Gast360547, 13.11.2006
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    wie schon geschrieben....

    Moin,

    müssen m. E. nach ersteinmal die Vertragsverhältnisse geklärt werden, damit man weiß wer evtl. welchen Anspruch an wen hat.

    Wenn Baugesellschaft = BT, dann ist der AG gegenüber Zimmermann = AN und Fragesteller vermutlich nur Käufer ohne weitere Rechte.

    Grüße
    stefan ibold
     
Thema:

Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte

Die Seite wird geladen...

Einhaltung der geforderten max. Holzeinbaufeuchte - Ähnliche Themen

  1. Einhaltung von Abständen Wärmepumpe Außengerät

    Einhaltung von Abständen Wärmepumpe Außengerät: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch, um ein paar Tipps zu erhalten. Wir bauen aktuell und sollen lt. Bauleistungsbeschreibung eine Vaillant...
  2. Zuständigkeit Einhaltung Grenzabstände und Einfriedungen?

    Zuständigkeit Einhaltung Grenzabstände und Einfriedungen?: Hallo zusammen, wer ist für die Überwachung der Einhaltung von Grenzabständen für Hecken, Sträucher, Mauern und Einfriedungen zuständig bzw. auf...
  3. Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?

    Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?: Hallo, Vorhaben: Nur Erneuerung der kompl. Dachziegel ohne neue Lattung und ohne Dämmung. oder Evtl. Unterspannbahn einziehen mit Konterlattung...
  4. Gilt Einhaltung einer Frist auch für Ämter?

    Gilt Einhaltung einer Frist auch für Ämter?: Hallo, unser Bauvorantrag wurde abgelehnt und wir hatten eine Frist von 4 Wochen, um den Bauantrag zu ändern bzw. Stellung gegen die Ablehung...
  5. Kann PV Strom zur Einhaltung der Enev berücksichtigt werden?

    Kann PV Strom zur Einhaltung der Enev berücksichtigt werden?: Hallo, ich stolper über aussagen das PV Stromerzeugung bei der Enev Berechnung berücksichtigt werden kann - wäre dies ein Mittel um z.B. eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden