Einschätzung Neubau speziell Grundrisse

Diskutiere Einschätzung Neubau speziell Grundrisse im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Vielleicht auch 4000 € oder nur 1000 € Peanuts ,wenn man ein Haus baut ! Aber der Grundriss ist ja eigentlich das Problem. Meinen Humor kannst Du...

  1. #61 jodler2014, 17.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Vielleicht auch 4000 € oder nur 1000 €
    Peanuts ,wenn man ein Haus baut !
    Aber der Grundriss ist ja eigentlich das Problem.
    Meinen Humor kannst Du auch als Ironie bezeichnen ..
     
  2. mmitse

    mmitse

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Also ich hab da den Gedanken gehabt, dass dies viel mehr kostet. Dachte an 5-10% mehrpreis.

    - mehr Steine, Leitungen, klinker
    - mehr Lohn Usw.

    Aber mit 1% oder so hätte ich nicht gerechnet. Wir haben ca. 400-450k fürs Haus also nur das Haus avisiert. Berechnungsgrundlage war 450euro pro kubik Umbauten Raum und 950cm3 war die Schätzung.

    Gruss
     
  3. #63 jodler2014, 17.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Ich wollte den genannten Mehrpreis nicht auf eine Summe x festnageln .;)
    Mir ging es nur darum ,weil die Entscheidungsfreudigkeit bezügl. Drempelhöhe so unterschiedlich ausfällt .
    Darauf baut die Grundriss-Planung auf...
     
  4. #64 mmitse, 19.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2019
    mmitse

    mmitse

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
  5. mmitse

    mmitse

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen, ich lebe noch, sind irgendwann von der Architektin weg und zu einem Bauingenieur gegangen der hat uns dann den Bauantrag gestellt und Statik geliefert.

    Baugenehmigung ist da!
    Vermesser hat abgesteckt
    Montag kommt der Bagger

    Wir machen alles mit einem Bauleiter, Bauingenieur und Einzelgewerksvergabe.

    Vg
     

    Anhänge:

    11ant gefällt das.
  6. #66 Kriminelle, 22.09.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    147
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Auf die Schnelle:
    Die 2,61 er Wand im WZ wird Euch einschränken. Wie wollt Ihr da TV schauen?
    Ihr werdet ja immer seitlich sitzen..
    Im OG mal 60er Schränke und eine realistische Wanne einzeichnen. Auch die Kinder haben 60er Schränke und keine 30er...
    Ich hab jetzt den Thread nicht mehr gelesen, aber ich finde das Haus recht klein, dazu eine ELW. Warum plant man nicht für sich im Hang das UG mit Allraum und im Hauptgeschoss dann die Schlafräume? Und das alles entsprechend großzügiger?
     
  7. #67 Fabian Weber, 22.09.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    1.159
    Die Südfassade würde ich aber nochmal überdenken. Die breiten Fenster der unteren Geschosse passen ja meiner Meinung nach nicht zum Obergeschoss.
     
  8. #68 driver55, 23.09.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    235
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wenn der Bagger gerade schon werkelt, ist das Thema Grundriss ja durch. Was sollen wir nun machen? Schulterklopfen? Aus meiner Sicht Fehlanzeige! Vor allem, wenn man Küche / Wohnen mit der Fensterorgie betrachtet. Die 45 qm sind alles andere als gut aufgeteilt / geplant!
    Schade...
     
Thema:

Einschätzung Neubau speziell Grundrisse

Die Seite wird geladen...

Einschätzung Neubau speziell Grundrisse - Ähnliche Themen

  1. Einschätzung zu Eternit-Platten

    Einschätzung zu Eternit-Platten: Hi, ich war vor einer Woche bei Bekannten, die sanieren gerade ein Haus, das sie gekauft haben, Baujahr 1985 oder 1986 soweit ich mich erinnere....
  2. Bitte um Einschätzung, bin ratlos

    Bitte um Einschätzung, bin ratlos: Hallo die Runde, Brauche eurer Einschätzung zu folgenden Thema... Hab im Frühjahr eine noch nicht gebaute Wohnung gekauft. Der Bau ist...
  3. Erfahrungen mit Inotherm Aluminium Haustueren - Einschaetzung der Marke?

    Erfahrungen mit Inotherm Aluminium Haustueren - Einschaetzung der Marke?: Hallo zusammen, wir stehen (fast) am Ende der Sanierung unseres Baus. U.a. fehlt noch die Haustuer. Hier soil eine Aluminium Tuer mit breiten...
  4. Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?

    Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?: Hallo zusammen, die Facts: Neubau EFH, 2 Vollgeschosse, ~200qm Grundfläche, EnEv-Standard aktuell 3 Personen, zukünftig eventuell 4 FBH komplett...
  5. Pflasterarbeiten Neubau - Frrage / Einschätzung dazu?

    Pflasterarbeiten Neubau - Frrage / Einschätzung dazu?: Hallo, was haltet Ihr von folgender Ausführung für Pflasterarbeiten: - Hofauffahrt: Schotter statt Füllsand und dann Kies als letzte Schicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden