Entwurf Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen

Diskutiere Entwurf Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir haben uns (fast schon) ein Grundstück gekauft und auch bereits das Haus darauf geplant. Da hier im Forum viel Erfahrung...

  1. #1 Bob der Erbauer, 16. November 2014
    Bob der Erbauer

    Bob der Erbauer

    Dabei seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    wir haben uns (fast schon) ein Grundstück gekauft und auch bereits das Haus darauf geplant.

    Da hier im Forum viel Erfahrung versammelt ist, würde es uns freuen, wenn Ihr uns Feedback und Anregungen zu unserem Entwurf gebt.

    Unsere Eckdaten bzw. Wünsche:
    Ca. 140m² Wohnfläche
    Ohne Keller
    Kombiniertes Arbeits-/Gästezimmer
    2 Kinderzimmer

    Daraus ist der Entwurf im Anhang entstanden. Es sind zwei Vollgeschosse geplant und ein Satteldach mit ca. 25° Neigung, so dass genügend Abstellraum auf dem Dachboden vorhanden ist.
    Für die Carport-Lösung fehlt uns irgendwie noch die zündende Idee. Laut Bebauungsplan müssen mind. 2 PKW-Stellplätze vorgesehen werden, Carports müssen mind. 2 m von der Straße nach hinten versetzt sein. Und die Fahrräder sollten schnell erreichbar sein, da wir sehr viel mit dem Rad unterwegs sind.

    So, und jetzt bitte Eure (nicht allzu vernichtende) Meinung dazu :-)
     

    Anhänge:

    • OG.jpg
      OG.jpg
      Dateigröße:
      98,7 KB
      Aufrufe:
      918
    • EG.jpg
      EG.jpg
      Dateigröße:
      102,6 KB
      Aufrufe:
      994
    • Grundstück.jpg
      Grundstück.jpg
      Dateigröße:
      129,8 KB
      Aufrufe:
      646
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. packard

    packard

    Dabei seit:
    8. November 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bank
    Ort:
    Berlin
    Im Wohnzimmer wird die Couch wohl dann so gestellt sein, das der TV auf dem schwarzen Sideboard oder was es ist drauf steht. Würde ich schade finden, da du anscheinend ein großes Grundstück hast, wo die Sonne auch den ganzen Tag auf dein Wohnzimmer scheint und dann drehst du dich davon einfach weg oder ist kein TV geplant?

    Wenn du die Couch an die Stelle stellst, wo das schwarze ist, dann könnte man den TV z.b. links vom Tisch zwischen den 2 Großen Terrassenfenstern anbringen.

    Abstellkammer in der Küche finde ich gut, aber da solle eine Schiebetür hin. Wird eh schon eng dort hinten.

    Soll im OG wirklich nur ein Waschbecken hin? Bei 2 Kindern und 2 Erwachsenen, wird das morgens aber zu Stress führen.
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    uff, da wird man sprachlos!
     
  5. JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Die wirst Du aber bekommen denke ich ...

    Also ich würde in das Haus nicht einziehen wollen. Zu viele kleine Ecken, Versprünge etc, keine klare Linie, alles zusammengestöpselt und -gefummelt. Bäder wild im Haus verstreut. Passt in meinen Augen überhaupt nicht.
    Ich bin gespannt, was die Architekten dazu sagen ...
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    bestimmt nicht viel, irgendwann ist man es leid, sich mit den selbstmalversuchen zu beschäftigen.
     
  7. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    No Comment

    arcon Große Webansicht.jpg
     
  8. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ich frage mich: Was hat der Lageplan mit diesem entwurf zu tun? Oder: was hat dieser Entwurf mit diesem Lageplan zu tun? (Wie auch immer)

    Dieses Grundstück fordert ja förmlich einen Entwurf, der sich mit dem Zuschnitt (und der Topographie, die wir natürlich nicht kennen) auseinandersetzt. Dies geschieht hier nicht. Warum?

    Insofern schaue ich mir das Innenleben des Hauses gar nicht erst an....
     
  9. rose24

    rose24

    Dabei seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamtin
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    @Baufuchs: der war echt gut!

    :mega_lol: :mega_lol: :mega_lol:
     
  10. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Na, nu hört doch mal auf :Brille

    Versuchen wir es doch mal positiv zu sehen: es sind schon mal keine 45°-Ecken drin. Er hat auch versucht, den Sinn einer tragenden Wand zu erkennen.

    OK, die Lage vom Bad DG ist Scheiße, das Schlafzimmer ist vermurkst, aber eigentlich ist das ein normaler BT/GU/GÜ-Standardgrundriss, mit ein paar klitzekleinen Varianten :respekt

    Da gabs hier schon Schlimmeres, was echt fürn Arsch war. Also hier ist noch nicht Hopfen und Malz verloren... :D
     
  11. Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    @Fragesteller: der Grundriß wurde hier nicht ganz ohne Grund zerrissen. Wenn Du einen Architekten mit dem Entwurf- nicht der Zeichnung(!) deines Hauses beauftragen willst, kannst du dir solche Entwürfe sparen. Soll aber dein Entwurf gebaute Realität werden, solltest du dich ausführlichst mit dem Entwerfen beschäftigen auch wenn hier sicher mancher einwenden wird, daß das in kürzerer Zeit kaum möglich ist zu erlernen. Das Niveau eines guten Architekten wird es auch kaum erreichen, aber eine Vielzahl Dinge kannst du mitnehmen, wenn du aufmerksam mal in dieser Rubrik ein paar hundert Beiträge gelesen hast. Dieser Entwurf hier ist eine schnelle nach Feierabendgeschichte, die noch weit weg ist von einer brauchbaren Lösung.
    Nur mal ein paar Stichworte:
    funktioniert die Treppe?
    Abwasserführung?
    Was soll der Erker? Das Haus insgesamt auf die Höhe des Erkers "rauszuziehen" würde manches entkrampfen
    Weg in die Küche als Hindernisparcours?
    Speisekammer und Abstellraum im 1.OG sind kaum nutzbar
    Wie kommt Kind 2 ins Bett?
    Wie sehen die Außenansichten aus? Klappt das mit dem Grundriß?
    Die Fenster sind irgendwie genau dort vorgesehen, wo sie am meisten stören
    ausreichend Plat im OG für eine Einschubtreppe?
    Das waren jetzt mal wild ein paar Knackpunkte, bei gründlichem darüber Nachdenken sieht das Haus später vermtl. dann eh ganz anders aus, weil man nochmal von vorn beginnt.
     
  12. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie breit mag das Ehebett sein? 120cm Matratzenbreite??? :(


    Schnelle Antwort von unterwegs :)
     
  13. Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    kann man ohne Maße schlecht sagen, aber ich denke daran hängt es nicht, man könnte das Bett verbreitern ohne gleich kpl. Schiffbruch zu erleiden, ich würde das Bett sowieso um 90Grad drehen, an der Wand steht es m.E. deutlich besser als unter dem Fenster, da hat man dann wohl auch kein ernsthaftes Platzproblem. Das Schlafzimmer ist zwar mit seinen Ecken und Ausbuchtungen nicht wirklich gelungen, würde aber meiner Meinung nach funktionieren, der Rest ist da deutlich kritischer. Was nicht heißen soll, dass man das Schlazi nicht gleich mit überarbeiten sollte.
     
  14. maffie

    maffie

    Dabei seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Bielefeld
    Die Außenwände sind zu dünn. 40-50cm würde ich dafür schon einplanen. Das macht das Haus innen dann natürlich kleiner.

    Treppenaufgang direkt neben der Haustür ist mein persönlicher Albtraum. Haben aber viele und sind damit zufrieden. Wobei ich den viertelgewendelten Treppen auch nicht so viel abgewinnen kann. Google mal "treppen grundriss". Da findet man Anregungen.

    Speisekammern finde ich gut. Diese finde ich aber deplaziert, irgendwie mitten im Raum. In dem Fall würde ich stattdessen Schränke vorschlagen oder die Speisekammer bis zur rechten Außenwand vergrößern. Dann kann man da wenigstens auch was unterbringen und die Küche muss nicht so groß sein. Ich persönlich würde die Küche auch in den Osten packen, dann hat man morgens Sonne beim Frühstücken.

    Wenn in den Technikraum auch noch Waschmaschine und Trockner rein sollen, könnte es etwas eng werden. Hängt allerdings davon ab, was ihr noch an Haustechnik haben wollt.

    Badezimmer oben ist riesig, aber schlecht eingerichtet. DAS geht definitiv besser.

    Kind2 hat das schlechteste Zimmer. Erst läuft es gegen den Schornstein, wenn es zur Tür reinkommt und danach muss es über das Fußende ins Bett kriechen. Die Ecke in dem Zimmer ist einfach doof, selbst wenn man das Bett woanders platzieren würde.

    Die Positionen und Größen der Fenster sind gewürfelt.
     
  15. Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    Thomas B hat´s genau auf den Punkt getroffen. Mehr kann und muss man dazu nicht sagen.
    Nur nochmal zur Verdeutlichung:
    Das ist kein Entwurf und schon gar keine Planung (und meiner Ansicht nach so ziemlich das Unbrauchbarste, was in letzter Zeit an Laienplanungen hier eingestellt wurde).

    Lasst das jemanden machen, der etwas davon versteht.
    Gruß,
    Liesl
     
  16. Anda2012

    Anda2012

    Dabei seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.- Ing. Arch
    Ort:
    Nürnberger Land
    Benutzertitelzusatz:
    Von der Bauleitung zum Formularausfüllen
    Jepp stimme Bauliesl zu. Z.B viel Platz für Flur im EG verbraten, der als Stauraum im OG reingepfriemelt wurde. Kind 2 hat auch mir leidgetan, da nutzen die formalen knappe 15qm auch nichts. Nutzbar sind weitaus weniger.
     
  17. Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    ganz ehrlich, mir fiel spontan nur noch ein ziemlich teenagermäßig, breit grinsendes "Geil" ein. :D

    So ganz spontan:
    - das Ehebett ist seeeehr kuschelig
    - Kind 2 wird nicht wirklich geliebt. Wie bitte kommt das ins Bett, oder bezieht dieses gelegentlich? Wenn ihr diese überflüssige Schreibtischnische von Kind 1 weglasst, kann das Bett von Kind 2 gleich komplett verschwinden.
    - Abstellkammer in der Küche wird wofür genutzt? Denn rein kommt man ja nicht wirklich....
    - wird der Herd in der Küche ganz urig mit Holz beheizt? Oder wofür ist der Kamin?? Dein Geld verbrennst du doch schon anderweitig sinnlos...

    Ganz ehrlich? Meist tun mir die Laien, deren mit Hingabe gezeichneter Entwurf so erbarmungslos zerrissen wird, eher leid. Aber bei dem hier mußte ich schallend lachen.
     
  18. #17 steve quazar, 17. November 2014
    steve quazar

    steve quazar

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student Architektur
    Ort:
    Coburg
    Das WC im EG erinnert mich sehr an South Park

    reverse-toilet-sitting.jpg

    Reverse Cowgirl / Rückwärts Reiten
     
  19. kappradl

    kappradl Gast

    Da würde ja ein größeres passen. Aber spannend finde ich die Schränke in der Ecke. Schranktüren werden da jedenfalls nicht funktionieren.
    Selten so ein vermurksten Grundriss gesehen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. onkelandy

    onkelandy

    Dabei seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Feldkirch
    Dass noch niemand das doppel wc gesehen hat? Gabs glaub au in sochi so ;)
     
  22. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    #3 ?
    Ich kaufe ein "t" "c" "h":mega_lol:
     
Thema:

Entwurf Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen

Die Seite wird geladen...

Entwurf Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. In Berlin-Spandau stürzt Einfamilienhaus restlos ein

    In Berlin-Spandau stürzt Einfamilienhaus restlos ein: Haus in Staaken nach Gasexplosion eingestürzt Teilweise ist von Gasexplosion die Rede, der Pressesprecher der Feuerwehr in dem Video sagte aber,...
  3. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  4. Entkalkungsanlage - Wasserversorgung Einfamilienhaus

    Entkalkungsanlage - Wasserversorgung Einfamilienhaus: wir bauen gerade und es neigt sich dem Ende (noch ca. 2-3 Monate) gerade wird Sanitär verlegt und die Fußbodenheizung. Nun habe ich vom...
  5. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...