Erneuerung Steildach

Diskutiere Erneuerung Steildach im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, da die Energiepreise immer teuer werden und das Thema Energieeinsparungen weiter in den Vordergrund rückt, denke ich darüber...

  1. Isoman

    Isoman

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    B.Eng Production & Management
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    da die Energiepreise immer teuer werden und das Thema Energieeinsparungen
    weiter in den Vordergrund rückt, denke ich darüber nach, die alte Dämmung von unserem Steildach zu ersetzen.

    Ich habe mich mal ein bisschen schlau über die Anbieter im Markt gemacht. Dabei sind mir insbesondere drei Anbieter in den Fokus gerückt: Knauf, Isover und Ursa.

    Jetzt zu meiner Frage:
    "Hat jemand Erfahrung in Bezug auf die Produkte von Knauf, Isover und Ursa?"
    "Welches Produkt könnt Ihr mir am besten für mein Steildach empfehlen?"

    Da die Sanierung doch recht teuer wird, möchte ich mich halt gerne etwas absichern und eure Meinung dazu hören. :)

    Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus für eure Hilfe. ;)

    Lieben Gruß :)

    Tobias
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dir ist aber schon klar, dass wir hier keine Produktbesprechungen machen?

    Gruß
    Ralf
     
  3. #3 Gast036816, 09.12.2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    es ist nahezu wurscht, ob du dämmstoff von x, y oder z nimmst. auf die sorgfältige verarbeitung kommt es an. da liegen auch die meisten risiken, ob es funktioniert und wie kostenintensiv der spass wird.
     
  4. Isoman

    Isoman

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    B.Eng Production & Management
    Ort:
    NRW
    Vielen lieben Dank für eure Antworten :)

    @Ralf: Entschuldigung, dann habe ich mich nicht so ganz glücklich ausgedrückt. Es ging mir eher um die Frage, ob es enorme qualitative Unterschiede zwischen den drei Anbietern gibt und wovon ich am besten die Finger lassen sollte.

    Dann werde ich wohl eher mein Augenmerk auf den Verarbeiter legen und einfach den "kostengünstigeren" Dämmstoff wählen :)

    Lieben Dank nochmal

    Gruß

    Tobias
     
Thema:

Erneuerung Steildach

Die Seite wird geladen...

Erneuerung Steildach - Ähnliche Themen

  1. Aufbau bei Sanierung/Erneuerung einer Hof-/Garageneinfahrt

    Aufbau bei Sanierung/Erneuerung einer Hof-/Garageneinfahrt: Hallo allerseits, wir diskutieren gerade den Sinn des Auskofferns und Verfüllens mit unterschiedlichen Schotterkorngrößen und Split bei der...
  2. Erneuerung Elektrik im Mehrfamilienhaus

    Erneuerung Elektrik im Mehrfamilienhaus: Hallo zusammen, ich habe ein 4-Familienhaus geerbt (Bj. 1962). Der Zustand der Elektrik bereitet mir etwas sorgen. Aktuell ist die Situation wie...
  3. Heizkessel Erneuerung oder sonstige Mängel

    Heizkessel Erneuerung oder sonstige Mängel: Guten Tag zusammen. Ich hätte eine Frage bezüglich dem Heizsystem. Der Kessel ist von 1990. Der Kessel verbraucht enorm viel. Im Jahr ca 4000...
  4. Dachdämmung Erneuerung ohne Unterspannbahn

    Dachdämmung Erneuerung ohne Unterspannbahn: Hallo, ich bin dabei mein DG zu sanieren. Da die alte Mineralwolle im Dach zum Teil zerfällt/rausfällt will ich die komplett ersetzten. Die...
  5. Erneuerung der Gasheizung

    Erneuerung der Gasheizung: Hallo liebes Forum. Nachdem mein Heizungsmonteur die Heizung gewartet hat, kam er mit einer schönen Nachricht an. Der Wärmetauscher geht demnächst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden