Fahrgassenbreite Tiefgarage

Diskutiere Fahrgassenbreite Tiefgarage im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo! Laut GaVO muss die Fahrgasse bei Stellplatzbreite 2,30m = 6,50m betragen. Bei 2,40 = 6,00m. Bei 2,50 = 5,50m. Das ganze bei 90°...

  1. rolfz1

    rolfz1

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Mühlheim
    Hallo!
    Laut GaVO muss die Fahrgasse bei Stellplatzbreite 2,30m = 6,50m betragen.
    Bei 2,40 = 6,00m. Bei 2,50 = 5,50m. Das ganze bei 90° Anordnung.
    In §4.3 steht: Zwischenwerte sind zulässig.
    Kann man das so interpretieren, dass zum Beispiel bei Stellplatzbreite 2,75m
    eine Fahrgassenbreite von weniger als 5,50m angelegt werden kann.
    Ich rede hier nicht von weiteren 50cm Sprüngen, sondern von vielleicht 10cm, also 5,40m.
     
  2. #2 Gast036816, 10.04.2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich würde nicht unter 5,50 m gehen. denk an den wenderadius vom pkw und an 2 fahrspuren.
     
  3. #3 OLger MD, 10.04.2014
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Zwischenwerte sind zulässig. Die 5.50m in der Tabelle sind eine Mindestanforderung.
    §4 (3) - nach dem zweiten Komma.
    Stehen 2 Fahrzeuge in den großen Parktaschen eng beieinander, benötigt das ausparkende Fahrzeug genausoviel Platz, als wenn es in einer der kleineren Parktaschen stehen würde. Es fährt bei Ausparken also auch recht weit auf die gegenüberliegende Fahrspur. Außerdem muss man damit rechnen, dass sich auch 2 große Fahrzeuge (SUV, Pampers-Bomber, etc) begegnen können.

    Gruß
    Holger
     
  4. #4 JamesTKirk, 10.04.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Du gibst Werte von 2,30 - 2,50 m mit der Möglichkeit der Interpolation (Zwischenwert) an. Bei 2,75 m kann man dann aber von der Interpolation nicht mehr sprechen, es handelt sich vielmehr um eine Extrapolation.
    In so fern sehe ich bei 5,50 m Fahrbahnbreite die unterste Grenze an, die einzuhalten, unabhängig davon, wie breit die Stellplätze nun noch werden. Im DBV-Merkblatt "Parkhäuser und Tiefgaragen" werden die 5,50 m auch als Untergrenze angesehen.
     
  5. #5 gunther1948, 10.04.2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    ja und das ist bei den heutigen schlitten schon eng.

    gruss aus de pfalz
     
  6. #6 tillfisc, 14.04.2014
    tillfisc

    tillfisc

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rottweil
    Die GaVO stellt das heutige gesetzliche Mindestmaß dar.
    Ich würde meinen Bauherrn immer schriftlich darauf hinweisen, dass es heute höhere Standards gibt!

    Es gibt andere Regelwerke, die heute schon Stand der Technik sind und deren Forderungen wesentlich größere Stellplatzbreiten vorsehen:
    "Empfehlungen für Anlagen des ruhenden Verkehrs EAR 05"
    Hrsg.: Forschungsgesellschaft für Strassen- und Verkehrswesen

    Dort wird eine Mindestbreite von 2,50 m gefordert.

    Zusätzlich gibt es eine Veröffentlichung des b.v.s. Baden-Württemberg (Landesverband öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger):
    Standpunkt: Stellplatzbreiten 09-2011

    Fahrgasse 5,50 ist das Minimum. Weniger geht nicht.
     
Thema: Fahrgassenbreite Tiefgarage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrgassenbreite tiefgarage

    ,
  2. tiefgarage fahrgassenbreite

    ,
  3. fahrgassenbreite

    ,
  4. fahrgassenbreite parkplatz,
  5. stellplatzbreite tiefgarage,
  6. Fahrgassenbreite um senkrecht ein- und ausparken,
  7. fahrgassenbreite bei senkrechtaufstellung,
  8. Tiefgaragen fahrgassenbreiten,
  9. tiefgarage fahrbahnbreite,
  10. interpolieren von stellplatzbreiten,
  11. stellplatz breite fahrspur,
  12. Fahrgassenbreite ear,
  13. Fakrbahnbreite Tiefgarage,
  14. erforderliche Fahrgasse bei Stellplatzbreite 2 6 m,
  15. parkhaus fahrgassenbreite,
  16. fahrgassenbreite stellplatzbreite,
  17. fahrgassenbreite interpolieren,
  18. fahrgassenbreite parkplatz tg,
  19. fahrgassenbreite einfahrt tiefgarage
Die Seite wird geladen...

Fahrgassenbreite Tiefgarage - Ähnliche Themen

  1. Boden Tiefgarage undicht ?

    Boden Tiefgarage undicht ?: Hallo an Alle, Ich bin neu hier und hätte eine Frage. In unserer Tiefgarage haben wir eigentlich durchgängig seit Einzug (September 2018) einen...
  2. Tiefgarage Rampe steiler -> Folgen

    Tiefgarage Rampe steiler -> Folgen: Hallo, ich habe 2016 eine Wohnung vom Bauträger gekauft. Die Tiefgaragenneigung ist 18,5%, es liegt seitens des Bauamts eine Sondergenehmigung...
  3. Gartenzaun auf begrünter Tiefgarage

    Gartenzaun auf begrünter Tiefgarage: Hallo, ich werde kommenden Monat meine Tiefgarage unter meinem Garten neu Decken und dabei soll auch ein Zaun aufgestellt werden. Nun bin ich mir...
  4. Verfärbungen an Betondecke in Tiefgarage

    Verfärbungen an Betondecke in Tiefgarage: Hallo liebes Forum, ich hoffe ich bin hier richtig, auch wenn es nicht um einen Neubau geht. Es geht um die Betondecke in einer Tiefgarage, es...
  5. Tiefgarage ohne Belag

    Tiefgarage ohne Belag: Hallo, ich bin Mieter in einem Neubau mit TIefgarage. Mir ist aufgefallen, dass in der TG der blanke Betonboden als Belag dient. Mittich der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden