Flurbreite

Diskutiere Flurbreite im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen! Hab mal ne Frage. Gibt es eine minimal zulässige Flurbreite in z.B. einem Bungalow? Danke Gruß manas

  1. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Hallo zusammen!
    Hab mal ne Frage. Gibt es eine minimal zulässige Flurbreite in z.B. einem Bungalow?
    Danke
    Gruß
    manas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Fluchtwegeignung?
     
  4. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Privathaus? Meines Wissens kannste da machen, was Du willst..wenn's nachher zu schmal = Pech gehabt! Es gibt ja auch keine Mindestgröße für eine Badewanne...

    Thomas
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    noch nie gehört.

    versuche es doch mal anhand eines zollstocks 1:1, mit
    40cm bei 3 bewohnern, die z.b. aufs klo/ bad oder in die küche wollen...:o
     
  6. msommer81

    msommer81

    Dabei seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betriebswirt
    Ort:
    Köln
    ich bin mir sicher, dass es in öffentlichen Räumen eine Mindestbreite des Flurs geben muss, wegen den Rettungswegen. Aber wie das im eigenen Heim auszusehen hat, weiß ich auch nicht genau. Aber dein Architekt müsste das doch wissen.
    ich könnte mir vorstellen, dass sich die Mindestbreite eines Flures aus anderen Normen ergibt. Die Türbreite dürfte zum Beispiel nicht breiter sein als der Flur. Sonst kann man die Tür ja nie richtig aufschlagen :)
     
  7. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Die Arbeitsstättenrichtline 10/ 9/85 "Türen und Tore sagt:
    bis 5 Personen im Einzugsgebiet: 0,875m Baurichtmaß
    bis 20 Personen 1m
    bis 100 Personen 1,25

    Damit es in den Fluren nicht zu eng wird, stellt meine Firma nur Personen mit einem Bauchrichtmaß von maximal 88cm ein.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn

    Was wollt ihr mit so dürren Mitarbeitern?
     
  10. saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Ich wollte sowieso nicht bei euch arbeiten! So!! Das habt Ihr nun davon! :yikes
     
Thema: Flurbreite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flurbreite