Frage zur korrekten Tiefe der Abstandsfläche

Diskutiere Frage zur korrekten Tiefe der Abstandsfläche im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, laut Bauantrag ist unsere Garage im Vergleich zum vorhandenen Geländeniveau des Nachbarn zu hoch. Sprich im Mittel der...

  1. pitman

    pitman

    Dabei seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    laut Bauantrag ist unsere Garage im Vergleich zum vorhandenen Geländeniveau des Nachbarn zu hoch. Sprich im Mittel der Garagenwand sind es mehr als die vorgeschriebenen 3 Meter.

    Ich habe mir jetzt mal die entsprechenden Artikel der Bauordnung durchgelesen und habe dazu zwei Fragen:

    Hier ist soweit alles klar.

    Was bedeutet in diesem Fall 0,8 H bzw. 0,5 H, usw.?

    Da unsere Dachneigung 30 Grad beträgt, bin ich beim Lesen von Absatz 11 stutzig geworden:
    "Die Höhe von Dächern und Dachteilen mit einer Dachneigung von mehr als 30° werden der mittleren Wandhöhe hinzugerechnet." >>> Bedeutet dies, dass bei einer Dachneigung von 30° die mittlere Höhe nur bis zum oberen Abschluss der Wand gerechnet wird und die Dachhaut in der Berechnung keine Rolle spielt?
    Oder verstehe ich den Passus falsch?
    Es scheint ja Unterschiede bei 70, 45 und 30 Grad zu geben...

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Gruß und Danke vorab
    pitman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Hi!

    Auf den Traufseiten berechnest Du die Abstandfläche wie folgt:

    (Gebäudehöhe[Durchstoßpunkt Wand-Dachhaut]-mittlere Geländehöhe)*H

    Auf den Giebelseiten berechnest Du die Abstandfläche wie folgt:

    (Gebäudehöhe[Durchstoßpunkt Wand-Dachhaut]+
    1/3*Differenz Durchstoßpunkt Wand-Dachhaut UND Firsthöhe
    -mittlere Geländehöhe)*H

    Die eckigen Klammern beinhalten Erläuterungen.

    H ist nun abhängig vom Gebiet, in dem Du Dich befindest.
    Im [allgemeinen] Wohngebiet sind es also die 0,8 - erst einmal!
    Dir fehlt nämlich ein weiterer Passus zur Beurteilung.
    Dies kann ich von hier nicht beurteilen.
     
  4. pitman

    pitman

    Dabei seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank für die Informationen!

    Das geplante Dach ist ein Walmdach.
    Sprich es gilt die Berechnung der Traufseite, oder?

    Die Gebäudehöhe (Durchstoßpunkt Wand-Dachhaut) beträgt laut Zeichnung 2,66.
    Die mittlere Geländehöhe (also im Schnitt) liegt etwa 1 Meter unter der Sohle der Garage.

    Wie hoch dürfte die Garage demnach über dem vorhandenen Gelände liegen?

    (Abstand zwischen Garage und Grenze wären laut Plan 1 Meter.)

    Gruß
    pitman
     
Thema:

Frage zur korrekten Tiefe der Abstandsfläche

Die Seite wird geladen...

Frage zur korrekten Tiefe der Abstandsfläche - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  4. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  5. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...