Garage 9x 3 m in Holzständerbauweise

Diskutiere Garage 9x 3 m in Holzständerbauweise im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Männer, Ich möchte eine Garage bauen in Holzständerbauweise. Also aussen vorne und hinten lärche rhombus, querlattung, osb, holzständer,...

  1. #1 Willy12, 24.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Männer,
    Ich möchte eine Garage bauen in Holzständerbauweise. Also aussen vorne und hinten lärche rhombus, querlattung, osb, holzständer, dazwischen dämmwolle darauf fermacell, die dann weis gestrichen. Die Bodenplatte hab ich schon erstellt aus Beton. An der einen seite steht mein haus. Muss da würde ich die osb platten aussen weglassen und die holzstäner direkt andübeln. Auf der anderen längsseite weiss ich nicht was ich machen soll. Da steht die garage der nachbarin und dahinter kommt ihr zaun mit direkt dahinterstehendem holz schuppen. Die bodenplatte ist mit styrodur vom haus und der nachbarin getrennt. Kann man die schwellenhölzer direkt auf ner sperrbahn an die kante setzen? Oben könnte ich ja den ortgang vom spengler so bauen lassen, dass zwischen ihren gebäuden und meiner garage kein regenwasser einfallen kann? Das war jedenfalls die idee. Wie soll ich die wand zwischen ihrer seite und meiner aufbauen? Erst bauen dann andübeln? Braucht man 2 schwellen? Mit sperrbahn dazwischen?
     
  2. #2 Willy12, 24.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Und leute bitte kein neunmalklugen sprüche al a lass das mal lieber nen fachmann machenn usw. Wenn ich das vorhätte würde ich hier nicht fragen. Und ja ich weiß das wäre besser blabla. Und ja ich weiß das forum ist nicht dafür da um .... Also wer mir helfen mag bitte antwortet mir. Danke
     
  3. #3 Willy12, 24.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    1. Hallo Männer,
      Ich möchte eine Garage bauen in Holzständerbauweise. Also aussen vorne und hinten lärche rhombus, querlattung, osb, holzständer, dazwischen dämmwolle darauf fermacell, die dann weis gestrichen. Die Bodenplatte hab ich schon erstellt aus Beton. An der einen seite steht mein haus. Muss da würde ich die osb platten aussen weglassen und die holzstäner direkt andübeln. Auf der anderen längsseite weiss ich nicht was ich machen soll. Da steht die garage der nachbarin und dahinter kommt ihr zaun mit direkt dahinterstehendem holz schuppen. Die bodenplatte ist mit styrodur vom haus und der nachbarin getrennt. Kann man die schwellenhölzer direkt auf ner sperrbahn an die kante setzen? Oben könnte ich ja den ortgang vom spengler so bauen lassen, dass zwischen ihren gebäuden und meiner garage kein regenwasser einfallen kann? Das war jedenfalls die idee. Wie soll ich die wand zwischen ihrer seite und meiner aufbauen? Erst bauen dann andübeln? Braucht man 2 schwellen? Mit sperrbahn dazwischen?
    2. [​IMG]
      Willy12Themenstarter
      Und leute bitte kein neunmalklugen sprüche al a lass das mal lieber nen fachmann machenn usw. Wenn ich das vorhätte würde ich hier nicht fragen. Und ja ich weiß das wäre besser blabla. Und ja ich weiß das forum ist nicht dafür da um .... Also wer mir helfen mag bitte antwortet mir. Danke
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    582
    Die Schwellen würde ich nicht direkt auf den Boden setzen. Auch nicht mit Sperrbahn. Entweder Pfostenträger verwenden oder Sockel bzw. Eine Mauer von 30-50cm erstellen und darauf die Schwelle setzen.

    Wozu dient denn die Dämmwolle in der Wand? Wird die Garage beheizt?
     
  5. #5 Willy12, 24.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn ich pfostenträger nehme, dann hab ich doch nen spalt unten? Ja sockel ist pflicht oder? Erst wollte ich mauern das is mir aber zu teuer sonst hätte ich dengleich mitgegossen. Kann ich den mit betonschalungssteinen machen? Nur das ich im hinteren bereich nen abstellraum machen kann indem meine frau pflanzen überwintern kann.
     
  6. #6 simon84, 24.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.800
    Zustimmungen:
    3.065
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    echt, hast du das mit dem Mauern sauber durchgerechnet? Wenn du selber machst liegst du beim Material doch nicht wirklich weit ab...
     
  7. #7 Willy12, 24.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja und wenn ich porotonn nehmen würde dann könnte ich den doch auch nich verputzen, weil da direkt der schuppen und die garage der nachbarin steht.
     
  8. #8 Willy12, 25.01.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    (Fotos entfernt)
     
  9. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    582
    Klar kannst du dafür Schalungssteine nehmen. Wieso muss der denn zur Nachbarseite verputzt werden? Das sieht doch hinterher keiner.
     
  10. #10 Willy12, 25.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also doch Poroton? Ich dachte wegen der Witterung putz. Und unten die erste Reihe auch poroton?
     
  11. #11 Surfer88, 25.01.2021
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    303
    Und wie willst du deine Verschalung hinmachen, wenn du nicht verputzen kannst? :)

    Schau mal in meinem Bauthread. Habe auach die Garage aus Ständerwerk gemacht. 11x6m
    Sind paar Fotos dabei.

    Sockel aufjedenfall Mauern!

    Unser Haus #2

    Lg
     
  12. #12 Willy12, 25.01.2021
    Willy12

    Willy12

    Dabei seit:
    24.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Naja die wand müsste ich von aussen dann schon fertig beplanken bevor ich die aufstellen würde. Müsste ja nicjt die 9meter am stück machen.
    Reife Leistung Surfer 88 bist du Zimmermann?
     
  13. #13 Surfer88, 25.01.2021
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    303
    Nein, aber im Freundeskreis waren 2.
    Ohne hätte ich das nicht gemacht. Geschafft vielleicht ja, aber nicht fachlich korrekt und in der Zeit.

    Die wand zum Nachbar haben wir auch vorbeplankt, zum setzen brauchst du dann aber einen Kran! Meine Wand hatte 6x2,8m und das ging von Hand nicht mehr.

    Lass dir Planung vom Zimmerbetrieb machen.
    Abbundpläne, Hausfrauenstatik, Abdichtung, Anschlüsse.
    Dann ist es wie Lego.

    Lg
     
Thema:

Garage 9x 3 m in Holzständerbauweise

Die Seite wird geladen...

Garage 9x 3 m in Holzständerbauweise - Ähnliche Themen

  1. Garage in Holzständerbauweise

    Garage in Holzständerbauweise: Guten Abend, da ich keinen Vorstellungsthread gefunden habe, falle ich direkt mit der Tür ins Haus :-) Wir haben im vergangenen Jahr ein Haus...
  2. Garage als Glattwand (Stahlblech) oder Holzständerbauweise

    Garage als Glattwand (Stahlblech) oder Holzständerbauweise: Hallo Zusammen, wir planen den Bau einer Garage in den Abmessungen 6x8m. Eine Fertiggarage aus Beton kommt für uns nicht in Frage da a)...
  3. Garage mauern oder als Holzständerbauweise

    Garage mauern oder als Holzständerbauweise: Hallo zusammen, Ende Mai – Anfang Juni ist es endlich soweit, wir werden mit unserem Hausbau beginnen. Da wir ohne Keller bauen, benötigen wir...
  4. Ihre Meinung zu Mängel: Garage in Holzständerbauweise und Dachboden/Schwarzschimmel

    Ihre Meinung zu Mängel: Garage in Holzständerbauweise und Dachboden/Schwarzschimmel: Hallo an die Expertenrunde, ich bin Bauherr und neu hier, bitte also um Nachsicht. Vorausgeschickt sei, dass wir mit Architekt (der sich...
  5. Aussenputz bei Garage in Holzständerbauweise

    Aussenputz bei Garage in Holzständerbauweise: Hallo zusammen, nach einigen Überlegungen habe ich mich entschlossen meine Doppelgarage mit Geräteraum und Carport in Holzständerbauweise zu...