gedämmter Spitzboden kein Wohnraum?

Diskutiere gedämmter Spitzboden kein Wohnraum? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Wir bekommen einen komplett gedämmten und mit Spanplatte verschalten Spitzboden, in dem erstmal keine Heizung liegt und bei dem wir...

  1. #1 capslock, 09.03.2009
    capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Wir bekommen einen komplett gedämmten und mit Spanplatte verschalten Spitzboden, in dem erstmal keine Heizung liegt und bei dem wir Gipskartonplatten etc. nachrüsten müssen. In der Werkplanung steht nun erstmals "kein Aufenthaltsraum" drin, in den Erläuterungen zur Werkplanung, die wir unterschreiben sollen, "der Spitzboden kann nicht als Wohnraum genutzt werden".

    Welches Kriterium könnte hier verletzt sein (Baden- Württemberg)?

    - keine Heizung, aber wegen Treppenöffnung knapp 20° erwartet

    - Fluchtwege (größtes Fenster ist aber 1,38 breit und 1,21 hoch, größtes Dachflächenfenster ist 114 x 140)

    - lichte Höhe (2 m Höhe nur auf 2,25 m Breite, darin aber zwei Pfetten, deren Unterkante 1,98 m über Boden ist)

    - Raumspartreppe (bei 90 x 180 Treppenloch und genug Platz im Flur läßt sich aber eine recht üppige Treppe unterbringen)

    - Fensterfläche 8,2% der Raumgrundfläche (nach Einbringen der falschen Kniestöcke allerdings > 10 %)

    - noch fehlende GKT-Beplankung (Feuerschutz)


    Welche Konsequenzen hat es, wenn wir die Erläuterungen unterschreiben?


    Danke
     
  2. #2 Baufuchs, 09.03.2009
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Der

    Spitzbodenbereich erfüllt nicht die Anforderungen der BauO für Aufenthaltsräume.

    U.a. Lichte Höhe 2,20m über 50% der Grundfläche, wobei Raumteile unter 1,50m außer Betracht bleiben u. Belichtungsfläche min. 10% der Grundfläche.

    Werkplanung erfolgt i.d.R. nach Bauantragsplanung, wie ist der Spitzboden im Bauantrag bezeichnet?
     
  3. #3 ManfredH, 09.03.2009
    ManfredH

    ManfredH Gast

    In baurechtlicher Hinsicht ist es m.E. völlig belanglos, was in der Werkplanung steht - entscheidend ist - wie Baufuchs schon schrieb - allein die Baugenehmigung.

    Ausser dem Grundflächenanteil und der ausreichenden Belichtungsfläche müssen auch noch zwei voneinander unabhängige Rettungswege - i.d.R. 1x Treppe und 1x anleiterbares Fenster - vorhanden sein. In Bayern reicht für das Fenster eine Grösse von 60-100 cm, von BW weiss ich es leider nicht. Für Dachfenster als Notausstiege gelten noch weitere Anforderungen bezüglich der Zugänglichkeit.
     
  4. #4 capslock, 09.03.2009
    capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Im Bauantrag stand nichts davon, und der ist anstandslos durchgegangen, obwohl klar war, daß der Boden als Hobbyraum ausgebaut werden soll (große Fenster, Dämmung, Hinweis auf bauseitig später nachzurüstende Kniestöcke bei 1 m lichter Höhe). Ich hatte mich mit dem Baurat sogar noch drüber unterhalten, daß das bodentiefe Fenster in der Giebelspitze sein muß, weil meine Frau da ihr Aussichtssofa haben möchte.

    Kann es sein, daß sich der Fertighausunternehmer damit aus irgendwelchen Verpflichtungen ziehen möchte?
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
  6. #6 Baufuchs, 09.03.2009
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wie

    war denn der Spitzboden bezeichnet?

    - Gar nicht
    - Spitzboden
    - Abstellraum
    - Hobbyraum

    und was sagt der Vertrag/die Baubeschreibung zum Spitzboden?
     
Thema: gedämmter Spitzboden kein Wohnraum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spitzboden aufenthaltsraum höhe badenwürtemberg

    ,
  2. darf ein spitzboden ein aufenthaltsraum sein

    ,
  3. spitzboden als wohnraum

    ,
  4. spitzboden kein wohnraum
Die Seite wird geladen...

gedämmter Spitzboden kein Wohnraum? - Ähnliche Themen

  1. Spitzboden ungedämmt vs. Spitzboden gedämmt

    Spitzboden ungedämmt vs. Spitzboden gedämmt: Hallo, wir haben ein Haus mit 40Grad Satteldach. Das Dach soll gedämmt werden. Jetzt stellt sich nur die Frage was ist mit dem Spitzboden, ca...
  2. Belüftung gedämmter Spitzboden

    Belüftung gedämmter Spitzboden: Hallo zusammen, ich war nun einige Stunden in diversen Foren unterwegs, konnte jedoch nicht die passende Antwort für meine Situation finden....
  3. Abdichtung des unbewohnten, gedämmten Dachbodens /Spitzbodens

    Abdichtung des unbewohnten, gedämmten Dachbodens /Spitzbodens: In unserem im 2014 errichteten Neubau haben wir folgendes Problem zu lösen: und das ist „Abdichtung des unbewohnten, gedämmten Spitzbodens"....
  4. Dachausstiege im gedämmten Spitzboden

    Dachausstiege im gedämmten Spitzboden: Habe 2011 das Dach eines ca. 30 Jahre alten Mehrfamilienhauses saniert: Dämmung mit a) 14 cm Mineralfaserfilzmatten zwischen den Sparren und b)...
  5. Decke zwischen OG und gedämmtem Spitzboden

    Decke zwischen OG und gedämmtem Spitzboden: Hallo, wir bauen gerade ein EFH und überlegen den Spitzboden direkt mit ausbauen zu lassen. Dämmung und damit thermische Hülle ist eh schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden