Grenzpunkte

Diskutiere Grenzpunkte im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Tach zusammen, bei "mir" im Neubaugebiet sind die Vermesser am Vermessen, kann man ja auch verstehen is ja ihr Beruf. Sie setzen dabei...

  1. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Tach zusammen,

    bei "mir" im Neubaugebiet sind die Vermesser am Vermessen, kann man ja auch verstehen is ja ihr Beruf.
    Sie setzen dabei Grenzpunkte, manche mit solchen Plastkhütchen, manche in Metall messingfarben aufem Randstein der Straße.
    Nebenbei ham die Straßenbauer wohl bissken falsch die Straße gebaut, macht aber nix hab ich nun paar qm Grundstück mehr.

    Meine Frage nun:

    Die haben zwar am Straßenrand entlang die Grenzpunkte markiert, aber nicht im Gelände. Kann mir auch nur schwer vorstellen wie der da verankert werden soll mit dem Kleks Beton die die da ranmachen, an den Randsteinen bohren sies eben in den Sockel ein.

    Die Frage im Klartext: Wie werden diese Grenzpunkte mitten im Gelände denn erstellt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Eine gänige Möglichkeit sind heutzutage zwei Grenzsteine übereinander:

    Der tieferer (vergraben) mit Markierung (Metallplakette) der obere als sichtbarere Grenzstein.

    Hintergrund: Es wird oftmals, aus unterschiedlichen Gründen, der obere Grenzstein verschoben....
     
  4. #3 Uli R., 11. Juni 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2004
    Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ah, also wird da in der Tat so en Stein vergraben.

    Wobei das Verschieben ja nur begrenzt sinnig erscheint weils Gebäude eingemessen wird und es dann eh auffällt.

    Was mich nun beschäftigt, man mag mir verzeihen, dass das ein wenig "beamtisch" klingt, aber wenn an so einem Punkt 4 Grundstücke aufeinander treffen wo kommt denn da der alles entscheidende Zaunpfahl hin? *g
    Auf den Stein geht ja net
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Vermessung hat weniger mit Gebäuden zu tun, der Grund liegt im Landmarkieren.

    Vermessungen arbeiten mit Dreiecken, weshalb es immer nachvollziehbar und reproduzierbar ist.

    Das nur nebenbei. Der untere Grenzstein (etwa 60 cm tief) ist wegen der Bauern. Die pflügen mal öfter Grenzsteine weg....

    Den Zaunpfahl setzt man in die Flucht, aber nie auf den Grenzstein.... wäre ja auch zu viel Arbeit, oder?

    Falls es wirklich auf den Grenzpunkt ist.... dann frag mal den Vermesser, ich denke man kann den oberen Grenzstein entfernen, aber nur nach Rücksprache, am besten Schriftlich!

    Dia Manipulation an Grenzsteinen (entschuldige das beamtisch) ist kein Spass....
     
  6. #5 Ofi_geometer, 17. Juni 2004
    Ofi_geometer

    Ofi_geometer

    Dabei seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungsingenieur (FH)
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Benutzertitelzusatz:
    Gut - Besser - Vermesser
    Abmarkung

    vermutlich ist im Bereich der Grundstücke die Vermarkung der Grenzpunkte nur "ausgesetzt" worden. Dies geschieht weil dort vermutlich noch mit Bautätigkeit gerechnet wird. Diese Grenzzeichen werden nach Abschluss des Hochbaus gesetzt.
    Die unterirdischen Markierungen auch Zeugen genannt sind ein altes Relikt, das kaum noch Anwendung findet.
    In erster Linie gelten heute die Koordinaten der Grenzpunkte, früher dienten die Zeugen (auch Tonscherben) zur Wiederherstellung.
    http://www.karl-heinz-hentschel.net/Grenzgang.html
     
Thema: Grenzpunkte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. genügen die koordinaten der grenzpunkte für einen neubau

Die Seite wird geladen...

Grenzpunkte - Ähnliche Themen

  1. Grenzpunkt Fundament

    Grenzpunkt Fundament: Hallo. Wollte mal fragen, wie es rechtlich Aussieht. Anbei 2 Fotos: https://my.mail.de/dl/1161f8d530e025a13f81c8460bff0338...
  2. L-Steine am Grenzpunkt

    L-Steine am Grenzpunkt: Hallo alle zusammen! Das Haus ist seid paar Monaten fertig und nun geht es los mit den Außenanlagen, weil wir keine Lust haben immer durchs Sand...
  3. Erdbauer vom Nachbarn beschädigt Grenzpunkt und Randsteine vom Grundstück

    Erdbauer vom Nachbarn beschädigt Grenzpunkt und Randsteine vom Grundstück: Hallo zusammen, ich bin gerade etwas durch den Wind. Ich erzähle mal von vorne. Unser Grundstück ist das 3. Haus einer Reihenhauskette. Die...
  4. Grenzpunkte sind weg ...

    Grenzpunkte sind weg ...: Hallo, liebe Experten, ich habe als Mitglied in einer Bauherrengemeinschaft ein Reihenhausprojekt mit sechs Häusern bauen lassen. Zu...