Größe der Kinderzimmer ok?

Diskutiere Größe der Kinderzimmer ok? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Ja genau, es ist auch so geplant dass wir uns alle größtenteils unten aufhalten. Da wird gespielt, gegessen und gerne dann auch...

  1. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, es ist auch so geplant dass wir uns alle größtenteils unten aufhalten. Da wird gespielt, gegessen und gerne dann auch gemalt/Hausaufgaben gemacht etc. uns gefällt der Grundriss super und wir nehmen das Haus. Oben wird durch die Verlegung des Büros nach unten jedes Kinderzimmer um fast 2 qm größer, auch das Schlafzimmer von uns, auch die Ankleide. Also von "ganz im Gegenteil" kann man hier nicht sprechen. Und unten wird die mit fast 17qm sowieso viel zu große Küche kleiner. Wir möchten keinen Tisch darin und somit wird sie mit 8-10 qm für das reine kochen absolut ausreichen.
    Die Bodenplatte liegt. Hier käme also Mehraufwand auf uns zu. Ist halt auch ärgerlich dass die einfach damit starten ohne dass wir mit der Planung fertig waren bzw auch ohne uns Bescheid zu geben. Unterschrieben haben wir noch nichts, das geschieht diese oder nächste Woche.
    Mit der letzten grundrissänderung sind wir nun bestens zufrieden (wenn es sich denn auch so umsetzten lässt). Danke für das mitdenken und Tipps geben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Lexmaul, 30.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    *lach*
     
  4. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Wenn Ihr noch nichts unterschrieben habt, hat Euch auch noch keiner etwas bescheid zu sagen. "Ärgerlich" würde ich das nicht nennen, wenn die Jungs vor dem Winter noch ein bißchen Gas geben.
     
  5. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt auch wieder!
     
  6. #25 Lexmaul, 02.11.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ja, einfach mal irgendwas um die halbe Million Euro investieren, probieren und dann einfach tauschen.

    Was man auch immer tauschen möchte...

    Würde mich freuen, wenn der TE einfach mal nen neuen Plan einstellt. Oder hast Dich jetzt schon dafür entschieden?
     
  7. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Einen neuen Plan? Was meinst du? Den finalen Grundriss für den wir uns entschieden haben?
     
  8. #27 Lexmaul, 03.11.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Genau
     
  9. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Damit dir das Lachen nicht vergeht.... xD
     

    Anhänge:

  10. #29 Lexmaul, 05.11.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Das sieht doch viel besser aus - gibt es das mit qm2-Angaben?
     
  11. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    EG: 80,7
    Diele 10,06
    WC 2,47
    HWR 8,95
    Arbeiten/Gast 10,36
    Kochen 9,95
    Essen und Wohnen 39,21

    OG: 70,33
    Flur 5,59
    Bad Eltern 10,44
    Ankleide 8,4
    Schlafen 13,71
    Kind 1 13,2
    Kind 2 13,21
    Kinderbad 5,78
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #31 Lexmaul, 05.11.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Klingt schon besser - wirklich. Ankleide würde ich probeweise mal mit echten Schrankmaßen bestücken und dann schauen, ob Du Dich dort noch ankleiden kannst.

    Wieso nicht diese Nische bei Euch weg, dem Kinderzimmer etwas zuweisen? Oder ist das wegen der schmalen Ankleide so gewollt? Passt das mit Eurem Rythmus bzgl. Aufstehen?

    Wir haben das Schlafzimmer und Elternbad als gefangenen Raum, die von der Ankleide aus erreicht werden.

    So kann einer immer in Ruhe schlafen, während der andere sich anziehen und waschen kann.
     
  14. Toxean

    Toxean

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mit Schränken wären noch ca 1,20 m dazwischen Platz zum anziehen. Das sollte gut gehen, wir sind recht schlank :).
    Die Nische im Schlafzimmer eignet sich gut für ein Kinderbettchen, alternativ für einen Schreibtisch falls aus dem Gästezimmer doch noch ein Kinderzimmer werden sollte.
     
Thema: Größe der Kinderzimmer ok?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. news

    ,
  3. azs

    ,
  4. kinderzimmer größe,
  5. hauskauf münster
Die Seite wird geladen...

Größe der Kinderzimmer ok? - Ähnliche Themen

  1. Größere Reparatur am Flachdach Bj 1974

    Größere Reparatur am Flachdach Bj 1974: Hallo, an unserem Flachdach steht ein größere Reparatur an. Was sagt die enev zur Reparaturen, ab wann ist "Nachrüstung" pflicht? Ich habe...
  2. Straßenniveau und Ok ffb

    Straßenniveau und Ok ffb: Guten Abend , ich habe ein Anliegen zu dem ich dringend ein paar Meinungen brauche. Wir planen ein Haus in Hanglage. Das Bodengutachten ergab...
  3. Betonfundament qualitativ OK?

    Betonfundament qualitativ OK?: Servus! An anderer Stelle hatte ich ja bereits die Frage gestellt, ob erdfeuchter Beton für ein 80x80x80 cm Fundament die richtige Wahl ist. Nun...
  4. Aussparung im Estrich für flache Duschtasse. Gleiches Maß wie Duschtasse oder kleiner/größer?

    Aussparung im Estrich für flache Duschtasse. Gleiches Maß wie Duschtasse oder kleiner/größer?: Hallo zusammen, wie großen müssen/sollten Abschalungen für flache Duschtassen für den Estrichnormalerweise sein? Bei uns soll eine flache...
  5. WDVS-Sockel im Erdreich - Vorgehensweise so ok?

    WDVS-Sockel im Erdreich - Vorgehensweise so ok?: Hallo zusammen, unsere Terrasse wird nun bald belegt (endlich!) und ich bereite grad alles vor. Ich hatte damals den Fehler gemacht, den...