Grundriss , bitte um hilfe , nordost

Diskutiere Grundriss , bitte um hilfe , nordost im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Kann es aber auch sein das ihr alle nichts vom HRB haltet ?:mega_lol: Rübe lebt vom Verkauf und Bau von Schwedenhäusern, ich bin Architekt, der...

  1. #141 Ralf Dühlmeyer, 31. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :mega_lol:

    Rübe lebt vom Verkauf und Bau von Schwedenhäusern, ich bin Architekt, der gerne HRB plant, Baumal hat auch schon HRB gebaut, bei Thomas weiß ichs nicht.

    Genau deswegen wissen wir, wovon wir reden!!!

    Und ja - in D, DK, S und N stehen diese Häsuer jede Menge! Aber eben mit einer vernünftigen Planung und nicht dem Drücken um viele wesentliche Detailpunkte!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    nein kann nicht sein, HRB ist eine schöne sache.

    wir halten nur nichts von firmen, die deine
    unwissenheit ausnützen.

    wir wollen dir nix böses.
     
  4. wasweissich

    wasweissich Gast

    das ist blödsinn .
    morübe lebt sogar davon ...:D

    nur halten wir nichts von windigen angeboten , die suggerieren ein schnäppchen gemacht zu haben .....

    der entäuschten und geprellten gibt es hier im forum genug .....
     
  5. #144 Ralf Dühlmeyer, 31. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Irgendwie nimmt dieser Strang eine eigentlich zu erwartende, aber mir nicht genehme Richtung, wenn wir jetzt die Pösen Puben sind, die zu Poden geschleudert werden müssen.

    https://www.youtube.com/watch?v=fWpANSpqtEk

    Daher - Und Tschüss, ich bin dann mal weg!
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :mega_lol: Klar ist das nicht schwer, wenn man´s kann. Dumm nur wenn´s mal nicht klappt, oder die Farbe nach dem ersten Jahr schon Ärger macht, die Fassade nicht mehr richtig "dicht" ist, und die Bretter darunter die Grätsche machen. Was glaubst Du wer dann die Zeche bezahlt? Die Firma wird sich zurücklehnen und sagen "bauseits".
     
  7. wasweissich

    wasweissich Gast

    macht euch keine sorgen , er wird es ansprechen ........:wow

    ausgang ist dann seine sache .
     
  8. Sockily

    Sockily

    Dabei seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Turbinenschlosser
    Ort:
    Berlin
    Nein bitte nicht gehen ,wollte ja nur wissen wie ihr dazu steht und jetzt wo ich weiß das ihr darüber eigentlich recht gut denkt also vom HRB ist das auch völlig okay und eigentlich wollt ihr ia nix böses was ich auch weiß. ich werde mich diesbezüglich weiterhin informieren.
    Wollte euch jetzt auch nicht verärgern ,hoffe kam nicht so rüber , wenn ja dann tust mir leid :-)
     
  9. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Du willst es wissen?

    Es sind so viele Ungereimtheiten zwischen Baubeschreibung, Zeichnung usw. drin, da weiß man nicht, wo man anfangen und wo man aufhören soll.

    In Schweden taugt dein Wandaufbau mal so grad eben für nen Wochenendhaus, bei Wohnhäusern fällt er durch, weil zu schlecht. In Dänemark nicht anders. Aber für die Deutschen ist es ausreichend.

    Und, falls die Frage auftauchen sollte: Nein, ich bagger hier nicht nach Kunden rum.

    mach Dein Ding. Du schaffst das.
     
  10. Gast036816

    Gast036816 Gast

    will der norweger auch nicht,

    nur sein geld und das mit möglichst wenig leistung!
     
  11. wasweissich

    wasweissich Gast

    rübe , du willst das auch nicht für 177 machen :p
     
  12. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    weil du schon mal ein zimmer selbst geweißelt hast?
    so ne holzfassade die wind und wetter ausgesetzt ist, ist da ein anderes kaliber.
     
  13. Sockily

    Sockily

    Dabei seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Turbinenschlosser
    Ort:
    Berlin
    @morübe der wandaufbau so schlecht ?
    Klar ist die Fassade eine ganz andere Hausnummer.... Sprich am besten gar nichts selber machen ,so kommst halt rüber.

    So richtig beruhigt bin ich jetzt nicht :-(
    Naja wie gesagt unterschrieben ist noch nichts.
     
  14. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Ich mach es mal deutlich! Sieh dich nach einem BESSEREN Vertragspartner auf die Suche und studiere vorher vielleicht das eine oder andere Buch zu HRB. Ggf. einfach mal das Forum durchforsten! Wenn das Geld weg ist, dann ist es weg und steckt im Zweifel in Kernschrott... Ich hoffe das war nun erhellend.
     
  15. wasweissich

    wasweissich Gast

    glück gehabt
     
  16. #155 Ralf Dühlmeyer, 31. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Für HRB? JA!
    Doch, aber das, was Laien gefahrlos und mit minimalem Schadpotential leisten können.
    Wenn die Rauhfaser kreuzfeldbeet an der Wand klebt, siehts *piep* aus, mehr nicht!

    Wenn die Fassade weiße Ralleystreifen hat, weil die Nut/Feder Schalung nach dem Streichen trockengeschwunden ist, siehts nicht nur *piep* aus, sondern dort ist sie auch anfälliger für das Eindringen von Feuchte, was den Anstrich eher schädigt, was einen höheren Pflegeaufwand bedeutet, was bei unterlassen zur Fäulnis der Fassade führen kann.

    Usw usw usw....
     
  17. Sockily

    Sockily

    Dabei seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Turbinenschlosser
    Ort:
    Berlin
    Nur was ist verkehrt an dem wandaufbau ? Die Dämmung ?
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich sags gerne noch mal:

    wenn nichts unterschrieben ist, dann unterschreibe auch nichts.
    du zahlst nur drauf. im endefekt zahlst du für eine
    billigbude so viel drauf (mit dem risiko von ganz viel bauseits-leistungen),
    da stellt dir ein seriöserer anbieter eine gescheitere bude hin.

    da darfst du aber nicht beim erst besten billigsberger - angebot frohlocken.
    (was bei dem bekomme ich die selben m² für 50.000€ weniger....:wow)

    so geht das nun mal nicht.

    alle wollen nur dein bestes, dein geld.
    manche unseriös, manche seriös.
     
  19. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Ich sags auch noch einmal:

    Seit 156 Beiträgen wird Dir gesagt, wo drauf Du zu achten hast. Das wird alles mit einem ja ich frage, aber das ist nicht so schwer abgebügelt. Wenn es ein Fachmann macht muß es ja gut werden. So in etwa sind Deine Antworten.

    Du baust Bernd August Ingrid irgendwas, aber das Haus, was Du uns hier vorstellst, gibt es nicht als 08-15 Standardhaus. Weil, so ein wenig kenn ich ja auch deren Abmessungen. Also hat schon irgendeiner mal was gezeichnet. Nämlich genau das. Und das alles umsonst und unverbindlich und kostenlos? Sag mal, Du glaubst auch wir stehen im Regen und warten auf Schenee, oder?

    Für das, was da geboten wird, zahlst Du zu viel. Das, was da bislang abgeliefert wurde, dafür zahlst Du viel zu viel.

    Wenn Dein Budget begrenzt ist, wofür hier jeder Verständnis hat, dann schraub ein wenig runter, sattel um auf ein Architekten/HRB-Modell. Mit jemandem, der was davon versteht. Nicht solche Weicheier. Du zahlst dann zwar mehr an Planung, gibts evtl. etwas mehr Geld aus, aber dafür bekommst Du was vernünftiges. Mit Hand und Fuß. Und nicht so ein Wischiwaschi.

    Und das beginnt beim Bodengutachten für das Grundstück.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sockily

    Sockily

    Dabei seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Turbinenschlosser
    Ort:
    Berlin
    Ich wünsche erstmal allen ein gesundes neues Jahr.

    So gut egal mit welcher Firma ich baue bin ich immernoch nicht weiter in Sachen Grundriss,hat jemand Erfahrung mit Nordost Ausrichtungen und zu wenig Licht im wozi oder so ?
     
  22. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ist alles eine frage des entwurfs und lösbar! als architekt bekommt man nicht immer den idealzustand für einen entwurf - vor der tür die Friedrichstraße, hinterm haus den ostseestrand!
     
Thema:

Grundriss , bitte um hilfe , nordost

Die Seite wird geladen...

Grundriss , bitte um hilfe , nordost - Ähnliche Themen

  1. Austauch Fenster Hilfe und Beurteilung

    Austauch Fenster Hilfe und Beurteilung: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum gelandet. Wir haben im Haus volgendes Problem. Das Haus ist Bj 1993 und bekommen die...
  2. Wichtig Hilfe benötigt Anschluss Badewanne

    Wichtig Hilfe benötigt Anschluss Badewanne: Guten Tag, Ich hab ei Problem und zwar muss ich eine Badewanne anschließen. Doch wie auf dem Bild zu sehen gibt es keinen Anschluss ,...
  3. Grundriss EFH - Fenster EG

    Grundriss EFH - Fenster EG: Hallo, wir sind gerade an der Planung und hängen etwas bei der Fenstersetzung. Wir sind uns unsicher, ob wir die Tür mit dem Fenster im Wohnzimmer...
  4. Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade

    Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade: Ich habe mir vor 3 Jahren ein Haus gekauft aus Ton Stein was 2 Jahre zuvor gebaut wurde, ich habe es in diesem Sommer verputzen lassen. Es wurde...
  5. Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte

    Hilfe: Wärmepumpe mit Solekollektor in der Bodenplatte: Hallo, Wir haben ein Haus gekauft, mit einer Immosolar Wärmepumpe und 3 Soleleitungen: eine im Garten (der größere), eine in und eine unter der...