Grundriss EFH mit ca. 150qm

Diskutiere Grundriss EFH mit ca. 150qm im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Ein herzliches Hallo in die Runde, nach vielen fleißigen Lesen und ersten Gesprächen mit dem Architekten haben wir einen Grundriss für unser...

  1. #1 Mario79, 09.06.2015
    Mario79

    Mario79

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Ilmenau
    Ein herzliches Hallo in die Runde,

    nach vielen fleißigen Lesen und ersten Gesprächen mit dem Architekten haben wir einen Grundriss für unser geplantes Bauvorhaben für ein EFH mit Doppelgarage bekommen.

    Lage: Südhang mit Straße im Osten und Garten im Westen hinter dem Haus

    Wohnbereich mit direkten Zugang zur Terrasse bzw. Garten soll durch einen Tunnelkamin in Küche/Essbereich und Wohnzimmer geteilt werden. Im OG sind dann Bad, Schlafenzimmer und 2 Kinderzimmer sowie Arbeits-/Gästezimmer angeordnet.

    Bitte um ein paar Meinungen und/oder Anregungen. Vielen Dank!

    Viele Grüße,
    Mario

    Anhang wurde entfernt.
     
  2. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    lass dir z.b. mal dein schlafzimmer oder badezimmer möbilieren.
     
  3. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    ja die beiden Räume passen irgendwie nicht.
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das ist ja nur der anfang...:D
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    richtig prickelnd ist auch die ankleide mit
    ca. 10 m² , bei der man sich morgens an den kinderzimmern
    vorbeischleichen muß, aber nicht einmal einen kleiderschrank
    stellen kann.
     
  6. #6 Mario79, 09.06.2015
    Mario79

    Mario79

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Ilmenau
    ich weiß nicht wo du rumschleichst, aber ich glaube du meinst das Arbeits-/Gästezimmer :bierchen:
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    in der ankleide?
    da steht doch ankleide?
    im schlafzimmer kann man keinen kleiderschrank
    stellen, zur not noch ein doppelbett.
    also muß es eine ankleide geben, in dieser kann man(n)
    aber auch keinen kleiderschrank aufstellen.
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    da hast du wohl recht.:D
    da steht arbeiten, nicht ankleiden.

    wo die klamotten gelagert werden
    ist mir aber ein rätsel.
     
  9. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Wie sagte einer der Kollegen letzhin:

     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    da hast du wohl recht.:D
    da steht arbeiten, nicht ankleiden.

    wo die klamotten gelaget werden
    ist mir aber ein rätsel.
     
  11. #11 Mario79, 09.06.2015
    Mario79

    Mario79

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Ilmenau
    Gerade zur Tür hinein passt prima eine Kommode mit 2mx0.6m hin und links um die Ecke wird ein 2.20m Schranke eingebaut. Bett müsste dann unter das einfache Fenster (oder das Fenster muss weg)

    danke für den Hinweis...werde das mal überdenken ..
     
  12. #12 Mario79, 09.06.2015
    Mario79

    Mario79

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Ilmenau
    damit ist niemand geholfen :think
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    also mutiert das gästezimmer doch zum ankleidezimmer?

    denke mal über dein schlafzimmer nach, möbiliere es gedankllch, das z.b. geht gar nicht.
     
  14. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Wenn Niemandem geholfen ist, dann wenigstens dem.

    Abger mal ernsthaft: Ich komme zur verkehrt herum aufgehenden Haustür rein und werde vom Nachfolgenden gegen einen Schrank geschoben. OK. Das habe ich überlebt. Danach folgt die Hausbesichtigung. Die Küchenzeile steht völlig unmotiviert im Raum herum - wird wahrscheinlich als familäre Müllablage benutzt, da alles, was man schnell loswerden möchte auf der Ablage neben dem Herd landet. Um in den gemütlichen Teil des Wohnzimmers zu kommen mss ich jedesmal um den Schornstein herumtanzen. Kotzt mich nach dem dritten mal an. Beim Heraustreten auf die Terreasse packe ich mich jedes zweite mal auf die Fresse, weil ich über die Unterweite des Fensters stolpere - die Frau wirft an jedem Sommertag mit dem Hitrabrettl nach mir, weil der Teewagen nicht über die Schwelle geht und das Töchterchen verfällt jedesmal in einen Weinkrampf, weil sie den Puppenwagen nicht über die Schwelle kriegt.
    Habe ich es dann doch mal in Obergeschoss geschafft, dann habe ich ein Schlafzimmer, dass ausser dem Bett nichts enthält, ein Arbeitszimmer, dass zum Schrankzimmer degradiert auch dafür nicht wirklich geeignet ist. Ich will schnell wieder runter und knalle am Treppenabsatz voll mit der Stirn gegen die sich grade öffnende Wohnzimmertür und werde zu guter letzt mit den Füßen voran aus dem Haus getragen. Da habe ich aber noch nicht die Dreckeecke unter der TReppe gesehen und auch noch nicht die völlig nutzlose Fläche im HWR.
     
  15. #15 Frau Maier, 09.06.2015
    Frau Maier

    Frau Maier

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bodensee
    Meine Fresse, eine 20cm Türschwelle zum Garten hinaus? Habt ihr dort australische Trichternetzspinnen die nicht ins Haus kommen sollten? :yikes
    Da hat der Kollege aber die Entwicklungen der letzten 50 Jahre verschlafen. Die Proportionen des Gebäudes sind IMHO potthässlich, durch das hohe Dach. Das Volumen hätte man im OG doch mit einbauen können. Was mir auffällt, ist der Kamin in der Wand im OG. Wie soll das Fitzelchen Ziegel zwischen Türzarge und Kamin denn halten? Aber das nur so am Rande... Der Rest wurde ja schon gesagt und vieles mehr...

    IMHO kein wirklich guter Entwurf des Kollegen.


    Herr E. aus I. Wenn Du schon den Architekten schwärzt, dann bitte den Namen auf seinem Logo nicht vergessen (in den Properties steht er ja auch drin). :mega_lol:
    Dein Name ist unter dem schwarzen Balken auch zu sehen. Aber gut, das sehen nur Geeks. :D

    @Taipan: Die Wohnzimmertür ist eine Fluchttür. Die muss nach außen aufschlagen. Jetzt muss nur noch die Haustür angepasst werden... :winken
     
  16. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bin ich jetzt ein Geek? :yikes
     
  17. #17 Gast036816, 09.06.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    .... und jetzt weisst du es auch.
     
  18. #18 Gast036816, 09.06.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    einbau der treppenhausverglasung wird eine spannende nummer. wehe, wenn die glasscheibe mal getauscht wird!

    ansonsten schreibe ich doch lieber nix!
     
  19. Nana55

    Nana55

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Niederbayern (südlicher Lkr. Passau)
    Benutzertitelzusatz:
    Arroganz= Kunst, auf eigene Dummheit stolz zu sein
    Kapier ich nicht! Gibt's einen Keller / Gartengeschoss? Das ist doch kein Hanghaus!
     
  20. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich schmeiß mich weg!:biggthumpup:
     
Thema:

Grundriss EFH mit ca. 150qm

Die Seite wird geladen...

Grundriss EFH mit ca. 150qm - Ähnliche Themen

  1. EFH Grundriss konstruktiv Kritik

    EFH Grundriss konstruktiv Kritik: hallo alle zusammen, Wir haben ein Grundstück in Aussicht mit leichter Südhanglage in einem ruhigen Wohngebiet (Sackgasse). Richtung Norden ist...
  2. Bewertung Grundriss - Kleine Dachgeschoss-Wohnung

    Bewertung Grundriss - Kleine Dachgeschoss-Wohnung: Hallo zusammen, ich plane gerade einen möglichen Umbau des Dachgeschosses. In der Vergangenheit bestand das Dachgeschoss aus drei...
  3. Grundriss EFH ohne Keller - ehrliche Meinungen erwünscht

    Grundriss EFH ohne Keller - ehrliche Meinungen erwünscht: Servus allerseits! Wir sind gerade dabei unseren Grundriss für eine ca 160m² große Hütte zu basteln. Da wir momentan etwas mehr Zeit haben als...
  4. Grundriss EFH

    Grundriss EFH: Huhu Ihr Lieben, auf in die nächste Runde. Grundriss Angebot Nr. 2. Ausrichtung is auf den Bildern West! Keine Gnade ✌ (Technikraum und Bad...
  5. 150qm Stadtvilla - Grundriss braucht Schliff

    150qm Stadtvilla - Grundriss braucht Schliff: Hallo liebes Forum. Wir stecken mitten in der Planung aber ich habe das Gefühl nicht mehr den "richtigen" Blick zu haben. Insbesondere das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden