Grundriss EG

Diskutiere Grundriss EG im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Experten, ich erwäge ein Haus zu kaufen, dazu sieht der Grundriss wie im Bild gezeichnet aus. Was ich mich frage: Was ist der...

  1. #1 Schmetterling, 03.06.2019
    Schmetterling

    Schmetterling

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Experten,

    ich erwäge ein Haus zu kaufen, dazu sieht der Grundriss wie im Bild gezeichnet aus.

    Was ich mich frage: Was ist der Vorteil, Küche/Essen so vom Wohnzimmer zu trennen.
    Wäre es nicht praktischer, so einen offenen Küche - Essen - Wohnen Bereich zu machen, wie er in vielen Häusern mit länglichem Grundriss vorkommt (bei denen man das Haus über die kurze Seite betritt).

    Wo seht ihr Vor- und Nachteile?

    Herzliche Grüße,
    Schmetterling
     

    Anhänge:

    • EG.JPG
      EG.JPG
      Dateigröße:
      38,4 KB
      Aufrufe:
      197
  2. #2 jodler2014, 03.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Altbau oder Neubau ?
    Schaut nach DHH aus.
     
    Schmetterling gefällt das.
  3. #3 Kriminelle, 03.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Das Haus gibt es schon bzw ist Bestand?
    Ich sag mal: die Vorzüge muss man sich selbst überlegen. Denn es ist a) Geschmackssache und b) haben beide Varianten, getrennt oder zusammen ihre Vorteile.
    Hier siehst Du zb einen Hof, den Du so mit einem Eingang auf kurzer Seite nicht hast. Vielleicht muss eine Baulinie vorn eingehalten werden? Man kann es eben nicht pauschal sagen, wie ein Hausentwurf sein SOLL - viele Faktoren spielen bei der Planung eine Rolle. Und als erstes muss eben die äußere Planung stimmen, die innere entsteht dann in Folge.
    Vor wenigen Wochen gab es hier die Frage, was besser ist: geschlossene Küche oder offene...
     
    Schmetterling gefällt das.
  4. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    144
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Im wesentlichen auf der Ebene der verschiedenen Geschmäcker.

    Den Fensterandeutungen zufolge allerdings nach einer allein- und freistehenden DHH.
     
    driver55 und Schmetterling gefällt das.
  5. #5 chillig80, 04.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    222
    Was daran praktisch sein soll habe ich ja noch nie verstanden, ich als bekennender Küchenschmutzfink würde niemals so bauen. Das ist derzeit gerade modern, aber das war das holz im dunkelbraunen „Eiche brutal“ auch mal...
     
    Schmetterling gefällt das.
  6. #6 Kriminelle, 04.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo...????? @Schmetterling, keine Diskussion ohne Fragen

    Im Übrigen hätte dieser Grundriss nach FengShui sehr gute Gewinnchancen. Und wer mit FS nichts anfangen kann, hat selbst Schuld :konfusius
     
    Schmetterling gefällt das.
  7. #7 Schmetterling, 04.06.2019
    Schmetterling

    Schmetterling

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Neubau und freistehendes EFH.

    Allerdings:
    - von einem Projektierer (ich habe mir den Grundriss also nicht ausgedacht)
    - in einer Siedlung mit fast nur DHH und Reihenhaus

    Die Reihenhäuser haben meiner Erachtens innen im EG den besseren Grundriss. Da liegt Esszimmer zwischen Küche und Wohnzimmer.
    Beim Entwurf im Bild sehe ich den Nachteil: Will man Gäste bewirten, hängt man mit denen in der Küche... Und mal eben Tisch ganz groß ausziehen dürfte bei ca 3x6 m auch eng werden.

    (Reihenhaus ist aber weniger eine Option für uns da die Wohnfläche dort insgesamt kleiner ist, Grundstück kleiner und der Nachbar direkt an der Terrasse - getrennt durch so eine dünne Holzwand...)
     
  8. #8 Schmetterling, 04.06.2019
    Schmetterling

    Schmetterling

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0

    Ich kenn mich mit FS nicht aus.
    Was passt da am Grundriss zu Feng Shui?
     
  9. #9 driver55, 04.06.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Weshalb muss das Haus so schmal werden? Der Plan (im anderen Strang) zeigt doch ein ca. 15 m breites Grundstück. (wenn die Proportionen zumindest grob stimmen.)
    Die Skizze zeigt ca. 6,5 m x 12,5 m. Wer baut freiwillig ein solches EFH, wenn's auch anders geht?
     
  10. #10 Schmetterling, 04.06.2019
    Schmetterling

    Schmetterling

    Dabei seit:
    26.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Es sind 6,60m x 11,40m.

    Der Bauträger baut so... die DHH und Reihenhäuser sind sogar noch mal schmaler.
    Es geht in diesem Fall aber wohl auch nicht anders, weil neben dem Grundstück laut Bebauungsplan eine "nicht überbaubare Fläche" ist.

    Also nur Platz für eine Gartenhütte (die ist wohl erlaubt) und ein paar Büsche oder Bäume oder sowas...
     
  11. #11 jodler2014, 04.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    So ein Haus würde ich nicht kaufen .
    Der Grundriss ist altbacken , so hat man auch 1970 schon DHH gebaut.
    Liegt vielleicht daran ,weil das stille Örtchen direkt am Eingang platziert ist .
    Der Rest ?
    Nutzkeller ?
    Wohnkeller ?
    Und das OG / DG ?
     
  12. #12 Kriminelle, 04.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Zeig doch einfach mal den ganzen Lageplan :)
    Ok, das ist ein Haus vom Bau-trä-ger und ne-ben-an wohnt nicht der Weihnachtsmann.
    Das hilft natürlich ungemein an Informationen.

    Der BT bietet zu genau DEM Preis ein Haus an, dass es für Euch interessant ist und für ihm lukrativ. Dabei benutzt er wohl schon vorhandene DHH und setzt einfach noch ein bis zwei Fenster an die Seite.
    Ihr könnt letztendlich fragen, wie teuer eine andere Variante des Hauses kommt bzw wie teuer Änderungen sind.

    Zu dieser Aufteilung ggü einer konventionellen Aufteilung spricht, dass es keinen langen Schlauchflur gibt. Ebenso wird die Küche wohnlich mit Essbereich und nicht so eine Schlauchvariante von vorn bis hinten. Ordentliche Garderobe.

    ??? Warum?
    Ich sehe eine Wohnküche von 18qm und ein WZ von 26qm.
    Dir steht es zb frei, einen großen Essplatz für Gäste im WZ einzurichten und für die Familie im kleinen Kreis in der Wohnküche. Davon mal abgesehen sind die besten Partys die, die um den Kochtopf gefeiert werden ;) oder am Kochtopf mit Getränk beginnen :smoke
    Wir wissen nicht von Dir, ob Du allein einziehen möchtest oder mit 3 Kindern. Du sprichst von ICH, nicht von UNS. Wir wissen nicht, ob Du gern kochst, schwanger bist oder ein männlicher Yuppieh, ob alleinerziehend oder mit Oma. Vielleicht gibt es Dich als Paar oder mit Eltern? Wie alt bist Du?

    Wie auch immer: das Haus kann jede Zielgruppe treffen, nur wird es hier tatsächlich zuviel, für jede Zielgruppe Dir nun Vor- und Nachteile aufzuzeigen.
    Bsp: für Oma fehlt ein ebenerdiges SZ: könnt man sich so behelfen, indem man im 18qm-Raum die Oma unterbringt, im 26qm die Wohnküche, ins OG kommt dann ein TV-Raum.
    Für eine Familie bietet es sich an, die Küche mit großem Essplatz in den großen Raum zur Terrasse als Aktivraum zu setzen, das WZ in die 18 an die Straße.
    Wenn man es als Paar aber gern offen und großzügig mag, könnte man die Treppe offen gestalten.

    Bei FS sollte mittig frei sein, damit die Energie frei fließen kann. Hier kann sie nicht ggü der Eingangstür entweichen, sondern sich nach links, rechts und oben ausbreiten. Alles weitere bitte selbst ergooglen.
    Insgesamt müsste man aber das ganze Projekt mit Grundstück und allen Etagen beurteilen.
     
    jodler2014 gefällt das.
  13. #13 Kriminelle, 04.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn es aber nichts anderes gibt? Warum denn nicht?!
    Zumindest ist diese Variante etwas seltener und wird funktionieren.
    Mit etwas Schiebung und Veränderung, ja, auch eine WC-Tür kann man woanders hinsetzen, kann man etwas nettes draus machen.
    Und wenn eh noch nichts gebaut ist, dann kann man auch noch etwas ändern.
    Ich finde auch RH gut, wenn das Wohngebiet stimmig ist. Aber das muss jeder für sich entscheiden.
     
  14. #14 jodler2014, 04.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Garderobenecke und WC tauschen ,das war es auch dann schon ..
    Mehr geht nicht .
     
  15. #15 jodler2014, 04.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Mittig im Plan sehe ich ein Treppenhaus
    Da fließt die Energie nach oben und nach unten ,links und rechts .
    Entweder gehe ich in das OG oder in den Keller ..
    Wenn ich im EG bin ,nach li oder re .
    Für Feng Shui braucht man schon ein bisserl mehr Platz zum " Entfalten"
     
  16. #16 Kriminelle, 04.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Man könnte das WC auch um 90 Grad drehen, entweder auf der einen oder anderen Seite der Tür anordnen. Es kommen andere Raumgrössen heraus und andere Sichtachsen. Wie der Bedarf ist: man bekommt da schon etwas nettes raus :)
     
    Schmetterling gefällt das.
  17. #17 jodler2014, 04.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    ..seit 50 Jahren
     
  18. #18 Kriminelle, 04.06.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Jo, das Auto rollt auch immer noch auf 4 Rädern. Und?
     
    Schmetterling gefällt das.
  19. #19 jodler2014, 04.06.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    130
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    6,60 x11,40 !
    Und es gibt nur eine Skizze .
    Mehr Infos gibt es nicht !
     
  20. #20 Lexmaul, 04.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    1.054
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    F*ck, praktisch alle Häuser hier haben das Klo neben dem Eingang - muss die morgen alle mal belehren, wie altbacken die sind :D. Fange bei mir an...
     
Thema:

Grundriss EG

Die Seite wird geladen...

Grundriss EG - Ähnliche Themen

  1. Grundriss schmales Grundstück mit Garage und Garten vor dem Haus

    Grundriss schmales Grundstück mit Garage und Garten vor dem Haus: Hallo, wir sind nun schon seit einigen Wochen an der Planung unseres Hauses. Leider gibt es da so einige Sachen, die man beachten muss. Zum einen...
  2. Bitte um Hilfe bei Grundriss Doppelhaus 140-2 / 1. Entwurf liegt nun vor

    Bitte um Hilfe bei Grundriss Doppelhaus 140-2 / 1. Entwurf liegt nun vor: Hallo zusammen, vorab ein dickes Lob für dieses Forum. Habe mir schon recht viel an Input einholen können. Mein Bruder und ich planen ein...
  3. Grundriss - Meinung

    Grundriss - Meinung: Hallo zusammen, wir sind gerade am Haus planen. Es müssen wegen der L-Bank max. 160 m² Wohnfläche sein, aktuell sind es 158,44m². Da wir ohne...
  4. Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach

    Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach: Hallo liebe Bauexperten, mich würden eure Meinungen/Anregungen/Kommentare zu folgendem Grundriss interessieren. Zu den Rahmenbedingungen:...
  5. Feedback zum Grundriss - Atriumbungalow

    Feedback zum Grundriss - Atriumbungalow: Hallo Zusammen, Nach langem hin und her bzgl. der Bebauung unseres Grundstücks mit einem Mehrgenerationenhaus unter Berücksichtigung der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden