Grundriss Erdgeschoss mit vielen ?

Diskutiere Grundriss Erdgeschoss mit vielen ? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, hier mal ein Grundrissbeispiel EG 13x9,5m. Mich würde interessieren ob dieser Grundriss so möglich wäre? Ob die Raumgrößen,die Flurform...

  1. tonne13

    tonne13

    Dabei seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münsterland
    Hallo,
    hier mal ein Grundrissbeispiel EG 13x9,5m.
    Mich würde interessieren ob dieser Grundriss so möglich wäre?
    Ob die Raumgrößen,die Flurform usw passen?
    Es sind noch keine Fenster und nicht alle Türen z.b. HW,Esszimmer eingezeichnet.Die Zufahrt ist von Süden (unten) und der Carport
    soll auf der Ostseite mit Zugang zum HW-Raum erstellt werden.
    Das Grundstück selber bietet nach Westen viel Platz.
    Ich würde auch gerne wissen, ob Grundsätzlich unsere Anforderungen (Schlafzimmer+Bad,HW,Gäste-WC im Erdgeschoss) mit den Maßen 13x9,5
    funktionieren.Als weiterer Punkt soll das Treppenhaus so geplant werden, das man später das Obergeschoss vom Erdgeschoss trennen kann.
    Auf einen netten Zeriss.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    möglich ist alles, irgendeiner wirds dir bauen.

    toll ist das klo, als mittelpunkt des EG "grundriss"...:mega_lol:
     
  4. ludeguent

    ludeguent

    Dabei seit:
    25. Oktober 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Donauwörth
    Deinen "Benutzernamen" könnte man als Synonym für die dargestellte Butterbrotskizze verwenden....

    Nur mal als Anhaltspunkt, schau dir mal das Verhältnis des Flur/Treppenhaus zum Wohnraum an...merkst du was? Und wer bitte plant ohne Not ein innenliegendes WC in das nur Strichmännchen passen?
     
  5. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Moin!

    OPb es baurechtlich geht (Abstandsflächen, B-Plan,....usw.) kannman natürlich nicht beurteilen. Gehen wir mal davon aus. Sonst: ja...ist möglich!

    Ob es gut ist, ist eine andere Frage.

    Warum muß das Gäste-WC ohne natürliche Belichtung und Belüftung auskommen?

    Thomas
     
  6. #5 hobbyhausbauer, 13. Dezember 2011
    hobbyhausbauer

    hobbyhausbauer

    Dabei seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner ex. Dipl. Ing (FH) Maschinenbau
    Ort:
    Ebermergen
    Mal angenommen, Norden sein "oben":
    Warum hast Du dann das Wohnzimmer an der Nordseite vorgesehen? Ich würde da eher die Küche unterbringen.
    HWR kommt mir sehr gross vor.
    Bad extrem klein.
    Das WC würde ich aus dem Zentrum (kein Fenster) an die Peripherie (Aussenwand mit Fenster, z. B. Treppennähe verlegen.

    Aber noch eher würde ich mir einen Architekten suchen und dem sagen, welche Funktionen ihr haben wollt und denn dann einen Entwurf finden lassen.
    DEN dann zu kritisieren ist viel einfacher und konstruktiver, als sich selber einen auszudenken.

    Hans
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich würde dann eine 2. tür vom wohnzimmer
    ins WC vorschlagen, dann ist der weg zum klo
    nicht allzuweit.



    so ein murks, wieder mal.....:motz
     
  8. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Ich finde das könnte man auch gut mit Glasbausteinen zum Wohnzimmer hin
    lösen. Dann kommt zum akustischen Effekt auch noch ein illustres Schattenspiel dazu. :D

    Bring doch das Klo im Bad mit unter (oder gibts da nicht schon eines) und zieh die
    Ecke HWR/Bad/SchlaZi entsprechend raus. Dann haste wenigstens 08/15 :D
     
  9. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.179
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Durchführbar...ja.
    Es handelt sich zwar um den Entwurf eines Praktikanten, der nahezu keinen Planungsrelevanten Regeln folgen will, aber machbar ist alles. Wem es gefällt.
    Ich würde mir vielleicht lieber noch mal einen Planer zur Seite nehmen und einen Sinnvollen Grundriss gestallten an dem man dann auch etwas Freude hat.
     
  10. tonne13

    tonne13

    Dabei seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münsterland
    Ok,dann ist der Grundriss ja geklärt (kompletter Zerriss).
    -Gäste-WC geht gar nicht
    und wenn dann so http://www.chaoszone.de/blog/webnews.php/2007/05/11/see_through_public_toilet
    -Verhältnis Flur/Treppenhaus zu Wohnraum (wir wollen halt so planen
    das später das OG als eigene Wohneinheit zu erreichen ist
    -die Küche im Süden ist gewollt (Straßenseite)

    Was ist denn Grundsätzlich zu der anderen Frage zu sagen?
    welche Erfahrung haben die Experten?

    "Ich würde auch gerne wissen, ob Grundsätzlich unsere Anforderungen (Schlafzimmer+Bad,HW,Gäste-WC im Erdgeschoss) mit den Maßen 13x9,5
    funktionieren.Als weiterer Punkt soll das Treppenhaus so geplant werden, das man später das Obergeschoss vom Erdgeschoss trennen kann."

    Ich wollte nur im Vorfeld klären mit welchen Anforderungen ich dem Architekten ins Büro falle.
     
  11. ManfredH

    ManfredH Gast

    Oder das Klo in die Ecke links oben reinsetzen, an die Aussenwand. Dann hätte man ebenfalls kurze Wege vom Wohnzimmer und Essplatz, und ausserdem noch die Möglichkeit natürlicher Belüftung. (sofern Fenster geplant sind - sieht nach der Zeichnung allerdings nicht danach aus)

    Das WC in der Mitte könnte man ja trotzdem lassen; 3 Klos sind besser als 2.
     
  12. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Klar...geht sogar noch kleiner. Ist alles eine Frage Eurer Wohnansprüche (wie groß muß das WZ sein...und das SZ...und die Küche) und Eures Portemonnaies.

    Thomas
     
  13. Gast036816

    Gast036816 Gast

    na, das war doch bei den alten aegyptern so, der thron war auch damals der mittelpunkt.
     
  14. tonne13

    tonne13

    Dabei seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münsterland
    Hallo,
    hier ein neuer Versuch/ oben ist Westen

    - Verhältnis des Flur/Treppenhaus
    sollte so besser sein
    -Das WC würde ich aus dem Zentrum (kein Fenster) an die Peripherie Aussenwand mit Fenster, z. B. Treppennähe verlegen.
    jetzt an der Aussenwand

    Sonst noch Meinungen
     
  15. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Zum Nachdenken:
    stell Dir vor, Du kommst dort mit Kinderwagen zu Besuch
    der Weg zum Sofa wird die Kurvenlage ganz schön austesten...

    Gruß
    Frank Martin
     
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    nein - verschlimmbessert!
     
  17. #16 Ameisenwalzer, 19. Dezember 2011
    Ameisenwalzer

    Ameisenwalzer

    Dabei seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    Hessenland
    Wer geht denn mit Kinderwagen bei anderen Leuten ins Wohnzimmer? Ich fahr dort doch auch nicht mit dem Fahrrad rein.
     
  18. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ...der Weg zum Sofa wird die Kurvenlage ganz schön austesten...

    @ ameisenwalzer, hast du die ironie erkannt?

    das austesten der kurvenlage mit kinderwagen ist auf dem weg zum essplatz noch schwieriger bei diesem grundriss.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Ameisenwalzer, 19. Dezember 2011
    Ameisenwalzer

    Ameisenwalzer

    Dabei seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    Hessenland

    sieht nicht so aus... :) (ich schau grad etwas peinlich berührt - gibt leider keinen passenden Smiley)
     
  21. Gast036816

    Gast036816 Gast

    musst du aber nicht, die ironie der bautiger ist nicht immer für jeden verständlich.
     
Thema:

Grundriss Erdgeschoss mit vielen ?

Die Seite wird geladen...

Grundriss Erdgeschoss mit vielen ? - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  2. Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936

    Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936: Hallo zusammen, habe bisher schon viel bei euch nachlesen können. Dafür erst einmal danke ! Jetzt muss ich aber doch mal selber aktiv fragen....
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...