Grundriss, ich trau mich nochmal...

Diskutiere Grundriss, ich trau mich nochmal... im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo! Kann jemand was zu meinem Grundriss sagen? Ich hoffe auf konstruktive Kritik. Der Grundriss ist eine Abänderung (gespiegelt und kleine...

  1. Leon123

    Leon123

    Dabei seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Kann jemand was zu meinem Grundriss sagen? Ich hoffe auf konstruktive Kritik. Der Grundriss ist eine Abänderung (gespiegelt und kleine Änderungen) eines Grundrisses eines Fertigteil-Ziegelhauses. Hoffe das es nun so klappen kann.

    Ich weiß mit den Türen is das noch nicht optimal, da im Plan einige Wände/Durchgänge so schmal sind (z.B. WC) wie die Tür selbst. Leider lässt mich das Program nicht feiner planen, da gehen nur Sprünge von je 50cm.

    EG:

    http://img154.imageshack.us/img154/1739/98816298ej0.png

    OG:

    http://img154.imageshack.us/img154/5047/17837970ka6.png

    LG Leon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Der Hauswirtschaftsraum...

    ... Technikraum oder wie immer Ihr das in Wien bezeichnet feeeehlt immer nohoch...:D Wo willste denn hin mit Heizung, Waschmaschine/Trockner alle Anschlüsse, Staubsauger, Warsteiner-Kiste. Nu sag nich in die Küche:eek:. 9 qm Küche: mach wenigstens ne offene Geschichte zum Wohnzimmer draus. Monika würde sagen: Kochloch, andere: artgerechte Haltung, manche wären weniger rücksichtsvoll...:konfusius
     
  4. Leon123

    Leon123

    Dabei seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Wien
    Keller....

    wirds auch noch geben!
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    nur mal interessehalber:

    wohnen sie bisher in einem gemeindebau aus den 20.ern?

    übrigens im künstlerhaus, karlsplatz, läuft noch bis zum 22.2.09
    eine interessante austellung. "Wohnmodelle, Experiment und Alltag"

    dort kann man räume, raumbeziehungen, anhand von modellen,
    sogar bis zum maßstab 1:1 nachempfinden.

    ein besuch würde sich für sie lohnen....
     
  6. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Flair 113...

    ...war demnach die Vorlage.
    Dein Entwurf ist aber eher für die Ablage...

    Aussenmasse etwas kleiner machen und/oder verschieben und hier und da Räume spiegeln, funktioniert bei diesen Abmassen nicht.
     
Thema:

Grundriss, ich trau mich nochmal...

Die Seite wird geladen...

Grundriss, ich trau mich nochmal... - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...