Grundriss - Kritik erwünscht!

Diskutiere Grundriss - Kritik erwünscht! im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Bauexperten! Gemeinsam mit unserem Planer haben wir diesen Grundrissentwurf gestaltet. Wir sind ganz überzeugt davon! Aber es kann...

  1. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München
    Hallo Bauexperten!

    Gemeinsam mit unserem Planer haben wir diesen Grundrissentwurf gestaltet. Wir sind ganz überzeugt davon! Aber es kann natürlich sein, dass wir in unserer Euphorie ein paar Details nicht bedacht haben. Wem fällt etwas auf, was man verbessern könnte?

    Sind für alle Hinweise dankbar!

    Noch ein paar Sätze zur Erläuterung:

    - Ausrichtung: Esszimmer und Wohnzimmer sind auf der Südseite
    - Nur im EG gibt es einen Anbau
    - Ein KG gibt es auch, das haben wir hier aber nicht angehängt
    - Das Auto wollen wir in einem Carport unterstellen
    - Wir planen neben dem Eingang zum Wohnzimmer eine Kachelofen-Zentralheizung

    Viele Grüße, toto


    [​IMG][​IMG]
     
  2. #2 lordbauer, 20.12.2008
    lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    @Admin

    Beim klicken auf die Bilder, bekomme ich die Meldung, daß meine Userrechte nicht ausreichend sind.

    Gruss
     
  3. #3 HolzhausWolli, 20.12.2008
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Dto. ! :konfusius
     
  4. #4 Baufuchs, 20.12.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Grundrisse

    dürfen scheinbar ab sofort nur noch von Architekten betrachtet werden :biggthumpup:
     
  5. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München
    komisch. hab ich beim hochladen etwas falsch gemacht?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Der Baufuchs will Euch einen Bären aufbinden. Tatsächlich ist es so.

    Das automatische Forums-tool "bauexperte Professional V1.5" hat den Grundriss bereits anhand der wichtigsten Kriterien in seiner Datenbank bewertet und für nicht diskussionswürdig eingestuft. :think

    Zur Vermeidung von unnötigem traffic wird das file nicht freigegeben.

    Gruß
    Ralf
     
  7. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München
    so, jetzt müsste es klappen. hatte die bilder versehentlich als "privat" gekennzeichnet.
     
  8. #8 VolkerKugel (†), 20.12.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Einkäufe in die Küche durchs Esszimmer - warum eigentlich nicht ;) .
     
  9. #9 KlausDieter, 20.12.2008
    KlausDieter

    KlausDieter

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Ich finde den Grundriss gut. Welches Grundmaß hat das Gäste WC im Eg. Zeige uns doch noch den Keller und Spitzboden.
     
  10. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ein wie im Möbelprospekt verschwenderisch eingerichtetes Schlafzimmer hat seinen Reiz.
    Es verliert denselben sogleich, wenn es den verschwenderischen Platz dafür nicht gibt und das Ganze etwas in den Raum reingequetscht aussieht :D wie z.B. das schmale Gängelchen am Fußende aussagt.
    Ausserdem gibt es gleich wieder "um die Ohren" *g was Ihr Euch erdreistet das Elternschlafzimmer größer zu machen als die Kinderzimmer :)

    Diese Küche-Speisekammer.Lösung birgt massives Potential ... Verbesserungspotential
     
  11. #11 Baufuchs, 20.12.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Ich

    finds gar nicht mal so übel.

    Über Speisekammer kann man streiten.

    Das Möbelgetöse im Schlafzimmer hat womöglich der Architekt so hingezeichnet, weil Ankleiden wohl im Moment In sind.

    Lichtschacht im Terrassenbereich sollte weg.

    Wg. Anbau im EG müsste man mal die Ansichten sehen.
     
  12. #12 HolzhausWolli, 20.12.2008
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Interessanter Grundriss !

    1. Ich habe den Eindruck, daß die Küche recht dunkel wird (Kleines Fenster und Carport davor.

    2. Im Gäste-WC würde ich mal über eine Eckdusche nachdenken, ist dort raumsparender.

    3.Zwischen Flur und Wohnen würde ich eine Glastüre einplanen. Bei offener Haustüre ziehts sonst direkt durch.

    4. Zwischen Wohnen und Essen würde ich unbedingt eine Schiebetüre in der Wand laufen lassen.

    5. Die Wand Küche/Wohnen würde ich aus Schallschutzgründen dicker und massiv bauen, keine Ständerwand.

    6. Eine Fenstertüre von Essen zur Terrasse fehlt

    7. Wäscheschacht vom Bad in den Keller zur WM möglich? Ja? Dann machen !

    Die Ansichten würde mich nocvh interessieren....
     
  13. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München
    Hallo KlausDieter!

    Den Kellerentwurf habe ich gerade nicht verfügbar. Das Gäste WC hat Innenmaße von 2,51 x 1,38. Einen Spitzboden gibt es nicht, sondern einen offenen Dachstuhl.

    Grüße, toto
     
  14. #14 Baufuchs, 20.12.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Holzhauswolli

    Ich sage es mal so:

    Ansichten möchte ich auch mal sehen.

    Nachtrag:
    Zumindest kann man sicher sein, dass dieser Grundriss nicht selbstgebastelt ist.
    Wohltuend für mich:
    Es wird nicht auf Krampf versucht was großkotziges bei unpassendem Budget hinzukriegen....
     
  15. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München

    Hallo Wolli!

    Danke für die Hinweise. An Eckdusche, Glastüre und Schiebetür haben wir auch schon gedacht. Die sind nur in diesen Entwurf noch nicht eingearbeitet. Anbei habe ich
    die Ansichten angefügt. Grüße, toto

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  16. #16 Baufuchs, 20.12.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Ansichten

    Aua!!
     
  17. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
    Interessant, ich widerspreche nicht. Aber woran läßt sich dies für Profis festmachen?

    Gruß
    Seev
     
  18. #18 HolzhausWolli, 20.12.2008
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    @ Baufuchs

    1. Meinst du wirklich der Lichteinfall reicht bis in die Küche. Ich denke nicht. Warum denn ohne Not so ein Minifenster in der Küche?

    2. Die Dusche ist sicher lediglich für die Gäste, wennse denn mal da sind. Gibt aber glaube ich auch so 5-Eck-Duschen. Die geziegte Version würde ich jedenfalls so nicht wollen....

    5. Stimmt...sieht so aus.

    6. Belüftung im Esszimmer möglich? ausreichend? Die Tür ist ungeeignet, es sei denn man kann sie auf Kipp stellen.


    Generell:
    Der Grundriss ist net schlecht, mich stört alledings die bedingungslose Zentralität des Wohnzimmers, die keine Chance der Rückszugsmöglichkeit gibt, dafür aber als "Verkehrsfläche" Küche und Esszimmer erschließt.


    Nachtrag.....da hast Du Deine Eckverglasung im Esszimmer....lol
     
  19. #19 Baufuchs, 20.12.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Na ja

    :fleen
     
  20. 77toto

    77toto

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bw.
    Ort:
    München
    Vielen Dank für die vielen Hinweise. Wir sind für alles dankbar. Beispielsweise der Hinweis auf den unpraktischen Lichtschacht an der Terrassentür ist sehr hilfreich.
    Allgemein zum Grundriss: Natürlich ist das ein Kompromiss aus Nutzerwünschen und Budget. Wir haben versucht, unsere Anforderungen so gut wie möglich umzusetzen.
    Die Erschließung der Küche durch das Wohnzimmer stört uns nicht weiter, wir haben das in unserer Wohnung jetzt auch so. Für einen Küchenzugang aus dem Flur hätten wir die Speisekammer opfern müssen. Wir haben uns für die Speisekammer entschieden!

    Grüße, toto

    ps
    Was die Fenster, Eckfenster, Fenstertüren usw. angeht. Da haben wir uns noch keine Gedanken gemacht (sieht man ja an den Ansichten). Da arbeiten wir noch dran.
     
Thema:

Grundriss - Kritik erwünscht!

Die Seite wird geladen...

Grundriss - Kritik erwünscht! - Ähnliche Themen

  1. EFH Grundriss, Kritik erwünscht

    EFH Grundriss, Kritik erwünscht: Hallo zusammen, bevor ich mir weitere Gedanken über mein Einfamilienhaus mache wollte ich mal meinen Grundriss zur Diskusion einstellen....
  2. Grundrisse mein EFH / Kritik und Anregungen erwünscht :-)

    Grundrisse mein EFH / Kritik und Anregungen erwünscht :-): Hallo Zusammen, was haltet Ihr von diesen Grundrissen ? Zum Haus selber: Es sollte ein EFH + Einliegerwohnung werden. Das Grundstück...
  3. Grundriss Efh Bauhausstil, konstruktive Kritik und Anregungen erwünscht

    Grundriss Efh Bauhausstil, konstruktive Kritik und Anregungen erwünscht: Hallo zusammen, wir haben uns zum Bau eines EFH im Bauhausstil entschieden. Wir sind ein vier Personen Haushalt. Offener Grundriss im EG....
  4. Grundriss fertig, nur die Bäder machen Sorgen - Kritik erwünscht

    Grundriss fertig, nur die Bäder machen Sorgen - Kritik erwünscht: Moin Moin, ich würde Euch gern um Eure Meinung bitten, gerade was mein Bäder im OG angeht, aber dazu später mehr. Die Grundrisse sind soweit...
  5. Konstruktive Kritik zu unserem Grundriss erwünscht

    Konstruktive Kritik zu unserem Grundriss erwünscht: Hallo Forenmitglieder, nach mehreren Monaten des Mitlesens und vielen Erkenntnisgewinnen wage ich es unseren Hausentwurf (EFH) zur Diskussion...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden