Grundriss - Meinung

Diskutiere Grundriss - Meinung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir sind gerade am Haus planen. Es müssen wegen der L-Bank max. 160 m² Wohnfläche sein, aktuell sind es 158,44m². Da wir ohne...

  1. #1 neovo, 14.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2019
    neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir sind gerade am Haus planen. Es müssen wegen der L-Bank max. 160 m² Wohnfläche sein, aktuell sind es 158,44m².

    Da wir ohne Keller bauen (zu teuer) benötigen wir überall sonst Abstellfläche (unter der Treppe, Garage usw.).

    Was haltet Ihr davon?

    Die Fensterplanung ist noch nicht abgeschlossen.

    Danke und Gruß
     

    Anhänge:

  2. #2 driver55, 14.05.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    • Das obere rechte Eck (Eingang / Diele / WC / Lager) im EG ist zu verschnörkelt.
    • Wand+Türe zwischen Eingang / Diele entfernen (In die Nische soll vermutlich die Garderobe, was für 5 Köpfe aber ohnehin zu wenig ist...)
    • Das Lager in der Küche ist eine Schleuse in die Garage, mehr aber auch nicht. Platz für eine Kiste Spezi, das war's aber auch schon. (Soll da ne 30er-Regalwand hin?). 4 m² verschenkt, von Lager keine Spur.
    • Küchenecke, wg. Ecke (Lager), Sonderanfertigung oder nicht nutzbar...
    • Stellfläche / Lagerraum eher Fehlanzeige.
    • Wäsche wird ausnahmslos im WT getrocknet? Sehe keinen Platz für Wäscheständer (evtl. in Arbeiten...?)
    • Das Bad ist auch suboptimal. Platz für Schrank / Schränkchen (Handtücher etc.?)
    • Einen 3 m Schrank in Schlafen halte ich auf Dauer auch zu wenig...(Der platzt doch schon direkt nach dem Einzug aus allen Nähten...). Macht wenigstens eine zweite Schrankreihe in die Ankleide. (Wände verschieben...10er-Wand Richtung Bett, Kind2 etwas kleiner...)
    • Wird wirklich in "Hausarbeit" gebügelt? (Ok, irgendwo muss ja auch gewaschen werden...)
    • ....
     
    jodler2014, Kriminelle und neovo gefällt das.
  3. #3 Kriminelle, 14.05.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Puuh, die verschiedenen Winkel der Wände gab es im Angebot? Für mich ein Disaster, die schon in Perspektive sieht, wie falsch schräg etwas ist. Auf mich macht es den Eindruck, dass ein Laie dort, wo die Planung auf dem Blatt Papier nicht funktioniert, einfach mal willkürlich schräge Wände hinsetzt, damit die Räume überhaupt zugänglich sind.
    Eingang und Diele ist getrennt, muss nicht sein. Schleuse zu verwinkelt und nicht möblierbar. Ich würde da mal den ganzen Knoten entwirren und alles radieren. Eine größere Garderobe ist eh von Vorteil.
    Die Tür von der Garage zum Haus ist überflüssig, da die Eingangstür ja nebenan ist. Wenn die Tür also wegfällt, hat man viel mehr Optionen.
    Vom Sofa aus kann man nicht in den Garten schauen...

    Ankleide: entweder größer für zwei ggüliegende Schränke oder Wand weglassen.
    HWR oben ist toll. Dusche mit Fenster dagegen wieder eine Piepshow für die Nachbarn.

    Ansonsten fehlt Bemassung, der Lageplan wie auch die Ausrichtung, usw usf.
    Abstellraum unter der Treppe seh ich nicht.
     
    jodler2014 gefällt das.
  4. #4 jodler2014, 14.05.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    106
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Das schräge Lager …:not_w1:
    Die Eckverbindung der Küchenzeile ist aber für Porta ; XXL , Küchen Aktuell ,Poco eine Herausforderung ...
     
  5. #5 Fabian Weber, 14.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    817
    Ich würde mal einen Architekten planen lassen.

    Die schrägen Wände sind totaler Murks. Und zum Duschen bis in den abgetrennten Flur zu gehen, macht auch keinen Spaß. Lustig aber, dass man Abends gleich vom Auto ins Wohnzimmer geplatzt kommt.

    Wiederverkaufswert = 0€
     
  6. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für die Infos.

    Folgendes wird noch umgeplant:

    Lager: Tür usw. sehen wir auch so. machen wir anders. Schräge machen wir wegen dem Eck auch wahrscheinlich raus oder ziehen es vor, damit es keine totes Eck gibt.
    WC EG aus dem Windfang raus.
    Windfang nach vorne ziehen um aus der Garage und Eingang in den Windfang zu gelangen.

    Schräge Wände oben ist für mich eher weniger ein Problem. Das ging auch nicht anders weil wir das Bad vorgeschoben haben und der Kaminanschluss im Weg wäre, wenn man alles gerade macht oder?
    Kleiderschrank oben wird auch vergrößert, leider zum einbüsen vom Kinderzimmer. Meine Idee oben war noch den Kleiderschrank und den HWR zu tauschen um ein langes SZ zu bekommen und hinter dem Bett den begehbaren Kleiderschrank. Das Problem dabei ist, dass die Waschmaschine und Trockner neben dem Kinderzimmer währen und das aus Geräuschgründen nicht optimal ist.

    Schrank im Bad hinter der Tür.

    In der Dusche das Fenster ist Matt und oben als Licht- und Lüftungsquelle, somit sieht man da nichts durch.


    PS: Ausrichtung: unten ist Süden

    Danke schonmal für die Kritik, das hilft auf jedenfall weiter.
     
  7. Tobseb

    Tobseb

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auch durch Milchglas kann man grobe Konturen erkennen. Und wenn man dann mal zu zweit unter bzw. vor der Dusche steht...
    Auch würde ich mir überlegen wieviel Spritzwasser da hin kommt. Wir haben auch eine offene Dusche mit 120cm. die knapp 80 cm davor und auch der Wandbereich bekommen doch noch was ab.

    Warum kann das Schlafzimmer nicht kleiner werden? Leider stehen keine Maße dran.
     
  8. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    127
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Echt crazy. Zu original 80ern gehören aber nicht nur schräge Wände, sondern auch Legwarmers und Studio Line von L´Oreal, Neue Deutsche Welle etcetera, und ein Audi 100 mit Wackeldackel ;-)

    Die Zarge der zu schmalen Speisekammertür wird nach drei Durchgängen mit Wasserkästen ramponiert sein.
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 Kriminelle, 15.05.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Wozu brauchst Du da zwei Türen?

    Jo... mach mal noch ne Ecke in das Zimmer... es wäre ja auch das einzige Zimmer neben dem Arbeitszimmer, was als möblierbares Rechteck geplant ist.
    Es wird schon einen Grund haben, warum man Recheckzimmer erfunden hat... sicherlich nicht aus Langeweile.

    So ist es... vergiss es.

    Schattenspiele können auch sehr anregend sein - vor allen für Außenstehende, die die Bewohner kennen.

    Noch zu erwähnen ist der Schornstein, der vor der Treppe steht und das fehlende Fensterkonzept der Stadtvilla. Auch mit „Anpassungen“, die sehr wahrscheinlich über das Schieben nicht hinausgehen, wird das nicht gerade solch ein Anlitz haben, wie man sich eine Villa vorstellt.
    Der Grundriss hat ein Level überschritten, wo man mit Wandgeschiebe nur noch Mist baut. Jetzt geht es doch hier nur noch um Schadensbegrenzung. „Gehe zurück auf Los“ wäre die bessere Methode!
     
    11ant gefällt das.
  10. #10 jodler2014, 15.05.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    106
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Wer malt so was ?
    Menschen ohne Raumgefühl !
    Völlig vorbei an der Realität :eek:

    Besenkammer unter der Treppe mit 2.48 m² .
    Da möchte noch nicht mal ein Schrubber wohnen .
    Stinkende ,staubige Putzlappen unter der Treppe ..Pfui
    So, genug Schmähgejodel .:winken
    Schönes WE
     
  11. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    127
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Ich sehe weder einen Schornstein vor der Treppe stehen, noch irgendwo behauptet, daß es eine Stadtvilla sein solle (?)
    Jedoch: ein Fensterkonzept glänzt in der Tat mit Abwesenheit, das führt gewissermaßen die Wildheit der Wände fort.

    Mir scheint hier ein Anderthalbgeschösser-Typengrundriß genommen und an einem Dutzend Stellen - einfach, zufällig wo es sonst zu eng geworden wäre - ausgebeult worden zu sein, um den Platz zu schaffen, den ein von der Pike auf entwickelter Grundriß auch freiwillig geboten hätte.

    Ach, eh´ ich es vergeß´ zu loben: endlich mal keine Jedermann-Hebeschiebetür zur Terrasse :-)
     
  12. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    @neovo: Es wird also nur noch ein wenig „herumgedoktert“....:cool:
    Das KiZi muss nicht kleiner werden für die zweite Schrankzeile, aber euer Domzil kann dies durchaus.
    Schrank hinter Badtür ist doch.....:mauer, Ablagen Fehlanzeige...
    Auf das Update sind wir gespannt. Bitte mit Maßen. Wer „malt“ eigentlich?
     
  13. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    malen tut ein Planungsbüro. Update kommt
     
  14. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Waren nochmal beim Planer und haben einige Anpassungen gemacht.

    Was denkt ihr?

    Bei dem Terassenfenster schwanken wir zwischen den anderen Alternativen.
     

    Anhänge:

  15. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.317
    Zustimmungen:
    929
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Die Änderungen sind ja nicht als wesentlich zu beschreiben - der "Planer" kann nix oder Ihr zwengt ihn ein.
     
  16. #16 jodler2014, 23.05.2019 um 21:53 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2019 um 22:02 Uhr
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    106
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Der Technikraum ist sehr ungünstig im Grundriss angeordnet.
    Lange Versorgungsleitungen zu den Zapfstellen usw.
    Ein Detail noch : Die Klimatür zur Garage könnte eine Fehlplanung werden .
    Die kollidiert doch mit den Laufschienen vom Sektionaltor
     
  17. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wo könnte er besser passen?
     
  18. #18 jodler2014, 23.05.2019 um 22:16 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2019 um 22:24 Uhr
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    106
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Lageplan ?
    Zufahrt ist ja gegeben.
    Aber auch egal..
    Zwischen Lager und Eingang.
    Dann müsste der Grundriss aber nochmal neu.
    Aber die Außeneinheit der WP gehört einfach nicht vor das Haus, weil nicht so schön.:28:
     
  19. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Und was hast Du jetzt von der Vielzahl an schrägen Wänden? Die sind bei guter Planung alle überflüssig.
     
  20. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Machs besser mit der selben raumaufteiling
     
Thema:

Grundriss - Meinung

Die Seite wird geladen...

Grundriss - Meinung - Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach

    Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach: Hallo liebe Bauexperten, mich würden eure Meinungen/Anregungen/Kommentare zu folgendem Grundriss interessieren. Zu den Rahmenbedingungen:...
  2. Grundriss Ideen für klein haus 120 m² Ihre Meinung bitte.

    Grundriss Ideen für klein haus 120 m² Ihre Meinung bitte.: Hallo liebes Forum, ich und meine Frau versucht unser kleines EFH zu planen. Das Haus will in EFH 1.5 Schrägdach mit 45 Grad Dach und ca. 120 qm...
  3. Grundriss Stadtvilla 135qm. Eure Meinungen?

    Grundriss Stadtvilla 135qm. Eure Meinungen?: Hallo zusammen, ich brauche Hilfe bei unserem Grundriss. Letzte Woche war ich mir noch sicher, dass alles passt, aber je öfter ich mir den...
  4. Grundriss Stadtvilla, bitte um Meinungen

    Grundriss Stadtvilla, bitte um Meinungen: Hallo ihr Lieben Experten, wir sind eine junge Familie, die nun kurz davor ist, ein Haus zu bauen. Es wird auf einem 630qm großen Grundstück...
  5. Grundriss 160m2 Holständerhaus am Nordhang mit Keller - Meinungen erbeten

    Grundriss 160m2 Holständerhaus am Nordhang mit Keller - Meinungen erbeten: Hallo, nachfolgend findet ihr unseren (beinahe) finalen Grundriss. Lediglich bei den Fenstern wird noch ein bisschen rumgeschoben und geändert....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden