Grundriss - Meinung

Diskutiere Grundriss - Meinung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; :mega_lol:ernsthafte "Frage"? Echt jetzt beleidigt? Sorry, dann stell den Murks hier nicht rein - dafür wird nie jemand applaudieren.

  1. #21 Lexmaul, 24.05.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    973
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    :mega_lol:ernsthafte "Frage"?

    Echt jetzt beleidigt? Sorry, dann stell den Murks hier nicht rein - dafür wird nie jemand applaudieren.
     
  2. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nicht beleidigt, aber kannst ja mal ein Vorschlag machen
     
  3. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    144
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Nein, kann man nicht: Bebauungsplan, Grundstück, Lageplan, Baufenster: sämtlich nichts davon zu sehen.
    Die Pläne wurden nun gedreht - ist denn jetzt wenigstens oben Norden ?

    Es ist bei gefaltet in den Grundriß gezwängten Wänden geblieben. Die von mir als abwesend gelobte Hebeschiebetür wurde nun hineingeplant. Mein erster Schwerthieb (Befreiungsschlag) würde die Zwischentür zur Garage treffen. Gefaltete Verkehrswege sind übrigens ein Zeichen für falsche Raumanordnungen (kein Beweis, aber ein sehr starkes Indiz). Ob der Grundriß auf der Formatebene entzerrbar wäre, ist mangels Baufensterkenntnis nicht erkennbar.
     
  4. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hier mit Foto mit Baufenster (Blaue Linie). Rechts neben der Garage ist Norden. Versuch doch mal ein Vorschlag zu machen

    Mit der Schiebetür ist Geschmacksache.
     

    Anhänge:

  5. #25 Lexmaul, 24.05.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    973
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Nen Vorschlag heißt sowas komplett neu zu planen - das ist nicht nur Wände schieben. Dafür zählen manche Leute sogar richtig Geld...
     
  6. #26 jodler2014, 24.05.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Gibt es auch Maße ?
    Garage ist wohl 5m breit.
    Haus ungefähr 9m breit .
    Grundstück dann etwa 17-18m breit ?
    Mal so grob überschlagen..
     
  7. neovo

    neovo

    Dabei seit:
    30.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    19m breit und 24m lang ist das Grundstück.

    Die längste Stelle des Hauses ist 10m die Garage 6m.
     
  8. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    144
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Gütige Göttin. Wenn die beiden roten Linien die Grundstücksgrenzen sein sollen, dann geht da ja praktisch keine Verbesserung, bzw. gäbe jede Alternative das gleiche Gewürmgefalte wie im gezeigten Entwurf.

    Also war der erste Plan genordet - warum der zweite nicht mehr ?

    Ohne Maße wird das noch unmöglicher. Klar ist in jedem Fall: da muß zwingend ein ganz neuer Plan her, denn wenn da nur ein wesentliches Element übernommen würde, stünde das (nichtverbesserte) Ergebnis der nächsten Version auch schon fest.

    Wie gesagt, da vermute ich die Wurzel des Übels: in einem Entwurf nicht vom weißen Blatt, sondern von einem nicht gefallenden / nicht geeigneten Basisentwurf ausgehend. Ob hier eine "Stadtvilla" geplant ist oder der Dachgeschoßgrundriß nur keine Zweimeterlinie zeigt, ist mir nicht ganz klar - relativ sicher bin ich mir hingegen, daß der Spenderentwurf ein Anderthalbgeschösser war.
     
  9. #29 jodler2014, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Ich finde den Plan gar nicht sooo schlecht...
    :bef1020:
    Schönes WE:wow
     
  10. #30 Kriminelle, 25.05.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    ? Jaaa, ich habe die Wände präsent in meinem Kopf, aber: Es geht auch freundlicher, und ich bin hier nicht der Fragesteller, der um Rat sucht. Ansagen vom TE a la „Mach...“ sind hier fehl am Platz, wenn es um entweder kostenloses Feedback im Forum geht oder um Zeichnungen vom teuren Fachmann.
    Viel Freude noch beim Hausbau!
     
  11. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    144
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Im Märchen verspräche der König dem Burschen seine Tochter, der im Folgenden eine wesentliche Verbesserung sähe:

    schrraegeg.PNG
    EG alt / neu
    Haustür schräggestellt, Wand zur Garage macht einen Schlenker mehr (dafür im Wohnzimmer einen weniger), Eingangsbereich hat Kammern wie ein Fensterprofil, um die Ecke geschwenkter Kamin drückt den Eßtisch schräg, Speisekammer ohne Verbesserung verändert.

    schrraegog.PNG
    OG alt / neu
    immer noch nicht erkennbar ob Geradwandgeschoß oder nur hoher Kniestock, Sanitärobjekte-Layout leicht entmurkst, aber es bleibt bei einer den Tag nicht schön beginnen lassenden Verwinkeltheit, Einschubtreppe eingezeichnet, leichte Verbesserung der Ankleide im wesentlichen zu Ungunsten von Kind II.

    Schöner geworden ist da nichts. Der Grundmurks bleibt, daß das Haus eine vollgepferchte Abstellkammer für Zimmer ist. Ein Dach über dem Kopf, ja, aber vom Raumgefühl her ein Krampf. Wünsche und Fläche passen nicht zusammen - entweder man opfert Räume oder das Haus bleibt eine hoch dicht gepackte Kammernsammlung.

    Das Schlafzimmer wird größer, wenn man auf die Separierung der Schränke verzichtet. Die Waschküche kann runter in den Hausanschlußraum. Die Verbindungstür zur Garage kann ganz weg. Wenn oben trotz der Wanne auch eine Dusche ist, kann die Dusche aus dem Gästeklo weg / das schafft Platz für die Speisekammer / das schafft Platz für einen Eingangsbereich zum Gerneheimkommen. Weg mit dem Kamin, und schon steht der Eßtisch nicht mehr im Weg.

    Fazit: Beseitigung der Konkurrenz von Räumeanzahl, Platz, Objektepositionen und -anordnungen führt zu einem wohnlichen Haus. Was hier stattdessen gezeigt wird, ist ein gemauertes Hausboot / Zelt / Kurzstreckenflugzeug / Bewohnerregal. Ohne Krampf bräuchte das gezeigte Raumprogramm 220 qm zzgl. Garage.
     
Thema:

Grundriss - Meinung

Die Seite wird geladen...

Grundriss - Meinung - Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach

    Eure Meinung zum Grundriss EFH Flachdach: Hallo liebe Bauexperten, mich würden eure Meinungen/Anregungen/Kommentare zu folgendem Grundriss interessieren. Zu den Rahmenbedingungen:...
  2. Grundriss Ideen für klein haus 120 m² Ihre Meinung bitte.

    Grundriss Ideen für klein haus 120 m² Ihre Meinung bitte.: Hallo liebes Forum, ich und meine Frau versucht unser kleines EFH zu planen. Das Haus will in EFH 1.5 Schrägdach mit 45 Grad Dach und ca. 120 qm...
  3. Grundriss Stadtvilla 135qm. Eure Meinungen?

    Grundriss Stadtvilla 135qm. Eure Meinungen?: Hallo zusammen, ich brauche Hilfe bei unserem Grundriss. Letzte Woche war ich mir noch sicher, dass alles passt, aber je öfter ich mir den...
  4. Grundriss Stadtvilla, bitte um Meinungen

    Grundriss Stadtvilla, bitte um Meinungen: Hallo ihr Lieben Experten, wir sind eine junge Familie, die nun kurz davor ist, ein Haus zu bauen. Es wird auf einem 630qm großen Grundstück...
  5. Grundriss 160m2 Holständerhaus am Nordhang mit Keller - Meinungen erbeten

    Grundriss 160m2 Holständerhaus am Nordhang mit Keller - Meinungen erbeten: Hallo, nachfolgend findet ihr unseren (beinahe) finalen Grundriss. Lediglich bei den Fenstern wird noch ein bisschen rumgeschoben und geändert....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden