Grundriss -> Realität

Diskutiere Grundriss -> Realität im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Unser Rohbau wird jetzt seit 2 Tagen erstellt. Die Außenwände im EG stehen schon. Heute bin ich am Bau gewesen und habe mal die Außenwände...

  1. #1 tommythewho, 11.07.2009
    tommythewho

    tommythewho

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Münster
    Unser Rohbau wird jetzt seit 2 Tagen erstellt. Die Außenwände im EG stehen schon.

    Heute bin ich am Bau gewesen und habe mal die Außenwände gemessen. Dabei kam raus, dass alle Seiten im Vergleich mit dem Grundriss ca. 52,5cm kürzer sind.

    Ist das so, weil noch Dämmung und Klinker dazu kommen? D.h., die Grundrissmaße sind nicht nur die Kalksandsteine sonder das "fertige" Haus?
    Wie sieht es mit den Innenmaßen der Räume aus? Dort muss ich doch lediglich ca. 3-4cm Putz pro Wand abziehen, richtig?
     
  2. #2 Thomas B, 11.07.2009
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Miß doch mal die Innenmaße!

    Gruß

    Thomas

    PS: eigentlich sollte der Bauplan Auskunft über die Maße geben!
     
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    der maurer wird die werkpläne bestimmt
    besser "lesen" können wie du selbst....

    frag ihn doch einfach..

    oder kommuniziert man heutzutage nur
    noch über internet, weil es so schön anonym ist
    und man keine angst haben muß, "dumme fragen" zu stellen???
     
  4. #4 tommythewho, 11.07.2009
    tommythewho

    tommythewho

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Münster
    Ne, aber jetzt ist Wochenende und bis Montag lässt mir das keine Ruhe :think
     
  5. #5 Thomas B, 11.07.2009
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Also in den Plänen wird Putz nicht berücksichtigt (außer in detailplänen, wenn es z.B. um Fliesenraster geht).

    Ich kenne ja Dein Haus nicht, aber wenn jetzt der Rohbau gemauert wird und später gedämmt und verblendet wird, ist eigentlich klar, daß hier noch etwas fehlen muß. Wieviel steht eigentlich im Plan. Auch die Stärke der Außenwände kannman dem Plan entnehmen => Vergleich mit den Wänden auf der baustelle.

    Thomas
     
  6. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    in einem werkplan bei dem nur das gesamtaussenmaß zu sehen ist ohne schichtenaufbau, ist wohl eher ein baueingabeplan.
    hier wird nach den eingabeplänen gebaut?
     
  7. #7 Thomas B, 11.07.2009
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Würde es Dich wundern?????

    Hat aber durchaus auch Vorteile:

    1. der GU hat mehr "Interpretationsspielraum".
    2. es gibt mehr Überraschungen, mit denen der "arme" BH gar nicht rechnete, die dem GU aber natürlich klar waren...
    3. es gibt viel einfacher Möglichkeiten abweichende ausführungen/ Mehrkosten zu begründen, da ja ohne Planung diese vorher nicht absehbar waren...blöd.

    Thomas
     
  8. #8 tommythewho, 11.07.2009
    tommythewho

    tommythewho

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Münster
    War nochmal da und habe gemessen. Die Außenwände sollen mal 0,435cm werden, sind sie aber noch nicht. Daher die kleineren Maße. Die Innenmaße stimmen nämlich :)

    Trotzdem danke!
     
  9. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW

    Praktisch,

    dann kannst Du mit ein und dem selben Nagel innen ein Bild und aussen ein Laternchen befestigen. :respekt


    Grüßle,

    Rene'
     
  10. #10 tommythewho, 12.07.2009
    tommythewho

    tommythewho

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Münster
    Ja ok, es sind natürlich Meter gemeint :p
     
Thema:

Grundriss -> Realität

Die Seite wird geladen...

Grundriss -> Realität - Ähnliche Themen

  1. Grundriss EFH

    Grundriss EFH: Huhu Ihr Lieben, auf in die nächste Runde. Grundriss Angebot Nr. 2. Ausrichtung is auf den Bildern West! Keine Gnade ✌ (Technikraum und Bad...
  2. Fragen zu Grundriss kleines Duschbad

    Fragen zu Grundriss kleines Duschbad: Hallo zusammen, ich plane gerade das Duschbad für unsere Neubauwohnung. Bei der Aufteilung bin ich auf ein paar Schwierigkeiten/Fragen gestoßen....
  3. Grundriss Bedeutung der gestrichelten Linie

    Grundriss Bedeutung der gestrichelten Linie: Hallo zusammen, ich kaufte ein Haus, welches 1947 erbaut wurde. Nun führten wir eine Kernsanierung durch bei dieser auch das Bad neu gestaltet...
  4. Intelligenter Grundriss für ein schmales Reihenmittelhaus

    Intelligenter Grundriss für ein schmales Reihenmittelhaus: Hallo ihr Lieben, ich lese schon länger begeistert in diesem Forum. Tolle Community! :-) Ich bin Alice und plane aktuell mit meinem Mann den Bau...
  5. Wie erkennt man in einem Grundriss eine tragende Wand?

    Wie erkennt man in einem Grundriss eine tragende Wand?: Guten abend, ich brauche dringend hilfe, kann man in einem grundriss tragende / nicht tragende wände erkennen? Ein Baustatiker kommt erst nächste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden