Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus

Diskutiere Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Dann mach doch die Wohnung wie die darüber, dann ist sie auch einfacher zu vermieten. Welche Stadt ist es denn und warum orientierst Du Dich am...

  1. #21 Fabian Weber, 09.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.155
    Dann mach doch die Wohnung wie die darüber, dann ist sie auch einfacher zu vermieten.

    Welche Stadt ist es denn und warum orientierst Du Dich am Mietspiegel und nicht darunter?
     
  2. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Idee in meinem vorigen Beitrag scheint nicht schlecht zu sein, da man dafür gar nichts umbauen muss.

    Ludwigshafen am Rhein.
     
  3. #23 Fabian Weber, 09.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.155
    Und ich dachte eine teure Großstadt, in Ludwigshafen wird es wohl bei den Mietvorstellungen nichts...
     
  4. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du genau?
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    1.252
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Fabian meint der Mietzins wäre unangemessen hoch, für kalt und mit diesem Grundriss plus die Raumhöhe 5m ist schon 'fett'.Zumindest die Raumhöhe ist abschreckend, Decke abhängen?
     
  6. #26 kheymann, 09.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2019
    kheymann

    kheymann

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Niedersachsen
    Ein Gemeinschaftsflur ist nicht wirklich akzeptabel und zeitgemäß. Wenn der grüne Bereich so bleibt, dann wäre es eher eine 1-Zimmer-Wohnung mit großem Bad und zwei dunklen Abstellräumen.

    Die Abstellkammer braucht kein Mensch, mach da zumindestens einen Raum zusammen mit dem "Arbeitsraum" draus. Wenn es statische Einwände geben sollte, dann halt zwei Räume so wie darüber (wird vermutlich zu klein sein, daher eher: ein Raum). Eine Wand zu entfernen sollte finanziell überschaubar sein und hätte einen großen Einfluss auf die Wohnqualität.

    Den Durchgang 1: Die Wand zum Schlafzimmer entfernen; dann ist auch das Problem mit der Tür zum Schlafzimmer gelöst. Die Tür zum Durchgang 2 muss dann zu. Zur Küche sollte vom Flur auch eine Tür abgehen (optional, zum Beispiel die dann vom zumauern freigesetzte Tür wiederverwenden). Das Ergebnis wäre eine normale 2 Zimmer-Wohnung (blau) und eine 1 Zimmer-Wohnung (grün). Küche wäre dann Durchgang 2.

    Das andere ist doch nichts. Gemeinschaftsflur...sowas machen die Mieter doch nicht mit. Und die Wohnungen kann man gut an jeweils zwei 1-Personen-Mieter vermieten. Zugang zur grünen Wohnung dann über den Hof.

    Und wenn man noch das blaue WC mit Dusche vergrößern will, so die Mauer durchziehen bis zum Fenster oben. Dann ist das Bad größer und hat Tageslicht und bei der grünen Wohnung würde es nicht auffallen, da dann der Arbeitsraum+Abstellkammer rechteckig wären.

    Aber auf die Statik achten. Dazu kann ich nichts sagen. Soll ja schließlich nicht irgendwie zusammenbrechen.

    Und wenn ich es richtig verstanden habe, muss dann noch eine zweite Gastherme her?

    Hm...irgendwie gefällt mir der Aufbau der grünen Wohnung nicht. Ist alles dann so schlauchartig. Die Räume sollten halt alle irgendwie vernünftig groß und geschnitten sein mit Tageslicht. Und eine Küche muss es da ja auch haben. Oder vielleicht doch die Küche in den Durchgang 1-Raum so vom Vorraum abgetrennt? Die Durchgangsräume haben alle kein Fenster. Wenn der Durchgang-1-Raum mit dem Schlafzimmer zusammengelegt wird, dann hat der zumindestens das Tageslicht. Vermutlich kann man fehlendes Tageslicht in einer Küche hinnehmen (wäre dann Durchgang-2-Raum)? Das Bad ist dann halt mal völlig überdimensioniert groß mit seinen 26m².
     
    Harold gefällt das.
  7. #27 Fabian Weber, 09.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.155
    Ich würde mal so auf 7-8€ kalt gehen, dann bekommt man das auch vermietet.

    Ludwigshafen ist ja jetzt nicht so teuer wie z.B. Stuttgart.
     
  8. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Dort steht eine Einbauküche direkt an dieser Wand, deshalb darf da keine Tür.
     
  9. #29 kheymann, 09.10.2019
    kheymann

    kheymann

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Niedersachsen
    Dann würde ich da aber wirklich den Durchgang-1-Raum mit dem Schlafzimmer verbinden. Die Mieter entscheiden dann eh, wo sie wirklich schlafen wollen. Ob in dem nun so benannten Wohnzimmer oder ob sie aus dem Schlafzimmer dann das Wohnzimmer machen.

    Durchgang-1-Raum ist ein dunkles Kämmerlein von ca. 7m². Du solltest diesen Raum einen der Nachbarräume zuschlagen.
     
  10. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fehler gemacht in meinem ersten Beitrag. Deckenhöhe ist fast 6 m, also ca. 5,8 m. Sorry.
     
  11. #31 kheymann, 09.10.2019
    kheymann

    kheymann

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Niedersachsen
    "Überall"? In welchen Räumen sind denn Zwischendecken real vorhanden? Bei den drei Zimmern nach unten hin...sind da Zwischendecken drinne?
     
  12. #32 kheymann, 09.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2019
    kheymann

    kheymann

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Niedersachsen
    Es scheint dir ja eine Herzenssache zu sein. Aber warum nicht einfach all diesen Aufwand sich sparen, mit dem Preis auf den üblichen Satz wie die Wohnungen darüber gehen und es an zwei Leute vermieten? Die stellen ein Doppelbett ins Schlafzimmer und gut ist's. Vielleicht ein älteres Ehepaar, wo ruhig ist. Das ist dann etwas weniger Geld, aber eine vermietete Wohnung und kein Umbaustress.
     
  13. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe die Frage nicht, kenne mich leider mit Zwischendecken nicht aus. Es ist aber so, dass im Erdgeschoss eigentlich normale Decken sind, ungefähr 3 m hoch, und im 1. und 2. OG fast doppelt so hoch, ca. 5,8 m.
     
  14. #34 Fabian Weber, 10.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.155
    Bin hier raus, sorry aber das ist mir zu albern.

    Mach es einfach billiger, wo ist das Problem???
     
    Fred Astair gefällt das.
  15. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    172
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Ich geh´ mit. Der TE erwägt einen Umbau, aber die Küchentür ist gottgegeben. In einer 5,80 m hohen Wohnung (d.h. da könnten drei Leute übereinander im Stehen schlafen) soll sich einer alleine ins Schlafzimmer legen, und Musiker sein darf der auch nicht. Wir sind hier bei "verstehen Sie Spaß ?" / "versteckte Kamera" :-)
    Ich hätte dann gerne eine Flasche Pommes frites. Gute Nacht, John-Boy.
     
    Fred Astair gefällt das.
  16. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Warum so unfreundlich? Wenn dir das Thema nicht gefällt muss man doch niemanden auslachen. Und die 5,80 m Deckenhöhe bezieht sich wie gesagt auf 1. und 2. OG, nicht auf EG. Im EG sind es 3 m.
     
  17. #37 Fred Astair, 10.10.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    1.109
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Weil sich die Kollegen schon viel zu lange mit einem verschrobenen Zeitgenossen abgequält haben, um ihm widersprüchliche Informationen aus der Nase zu ziehen und seine aus der Zeit gefallenen Vorstellungen zu verstehen.
    Die dafür aufgebrachte Geduld ist sehr bewundernswert.
     
    11ant und simon84 gefällt das.
  18. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Es gab nichts widersprüchliches, aber OK.
     
  19. #39 Fred Astair, 10.10.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    1.109
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Nein? Zuerst 5m Raumhöhe, dann fast 6m, dann plötzlich nur in den oberen Geschossen und unten nur 3m. Nicht widersprüchlich?
    Wer soll Dir die Räuberpistole glauben?
     
    11ant gefällt das.
  20. Harold

    Harold

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein, gar nicht.

    In welchem Beitrag habe ich explizit geschrieben dass es überall in allen drei Wohnungen hohe Decken gibt? Nirgends.

    Und das mit den 5 / 6 meter war ein Fehler, ich hab's zugegeben.
     
Thema:

Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus

Die Seite wird geladen...

Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus - Ähnliche Themen

  1. Vorschläge zum Grundriss

    Vorschläge zum Grundriss: Hallo zusammen, wir haben mittlerweile einen Grundriss mit unserem Architekten erstellt. Das Baufenster lässt 12×18 m zu. Der Bereich links und...
  2. Grundriss- Hausausrichtung- Himmelsrichtungen

    Grundriss- Hausausrichtung- Himmelsrichtungen: Hallo! [ATTACH] Wir haben ein Baugrundstück, welches zur Südseite zu einer stark befahrenen Seite liegt, im Osten liegt eine weniger stark...
  3. Grundriss Verbesserungsvorschläge gewünscht

    Grundriss Verbesserungsvorschläge gewünscht: Guten Morgen, ich werde ein Zweifamilienhaus bauen und würde gerne wissen, was ihr von meinen Grundrissen haltet. Freue mich auf...
  4. Grundriss Bungalow

    Grundriss Bungalow: Hallo Bauexperten, ich bin auf der Suche nach Tipps und Ratschlägen bezüglich meines Grundrisses: Dazu habe ich einige Fragen: -Wo würdet ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden