GRZ nach BauNVO 1990 bei Teilung mit Durchfahrt in HH

Diskutiere GRZ nach BauNVO 1990 bei Teilung mit Durchfahrt in HH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich habe ein Grundstück gefunden, bei dem ich mir gerade die GRZ ansehe und das ausgeschriebene Baufenster. Der Bplan ist aus 1996 und...

  1. #1 steinwall, 29.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2020
    steinwall

    steinwall

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Grundstück gefunden, bei dem ich mir gerade die GRZ ansehe und das ausgeschriebene Baufenster. Der Bplan ist aus 1996 und regelt eine Überschreitung der GRZ II um 40qm. Die GRZ I beträgt 0,3 und somit 127,5 (425qm) Grundstück. Das Baufenster ist nach Abzug der Abstandsflächen 108qm. Das Grundstück wurde nach Bplan geteilt und muss eine Zuwegung zum hinteren Grundstück ermöglichen, was wir durch eine Baulast lösen möchten.

    Leider habe ich keine Information zu Durchfahrten und der GRZ gefunden. Zufahrten gehören zur GRZ II aber wie ist es mit Durchfahrten. Die Durchfahrt hat je nach Breite zwischen 85 und 100qm je nach breite. Was einen Großteil der GRZ einnehmen würde, damit der Nachbar auf sein Grundstück kommt. Gibt es hier gesonderte Regelungen für Durchfahrten in der HbauO oder der BauNVO?

    Vielen Dank
     
  2. #2 Blackpiazza, 29.06.2020
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    45
    Warum sollte man sich freiwillig so einen Blödsinn an tun ? Das sind 212m2 Grundstück für jedes Haus ...
     
  3. #3 simon84, 30.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    425 qm Grundstück? Das noch teilen ???

    wenn dann Doppelhaus drauf und fertig
     
    11ant und Blackpiazza gefällt das.
  4. #4 steinwall, 30.06.2020
    steinwall

    steinwall

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das vordere Grundstück ist 425qm groß, hier kommt die Baulast mit der Durchfahrt drauf. Die Frage ist ob diese zur GRZ zählt.
     
  5. #5 simon84, 30.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    ja natürlich! Das fällt unter Zufahrt

    Entwässerung/ Befestigung auch beachten ob es weitere Festsetzungen gibt zb Wasser Durchlässigkeit vom Pflaster etc

    und Erreichbarkeit Feuerwehr usw
     
  6. #6 steinwall, 30.06.2020
    steinwall

    steinwall

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In der BauNVO ist ja von Zufahrten für Stellplätze und Garagen die Rede, nicht aber von Durchfahrten als Zuwegung für das hintere Grundstück. Wo steht denn genau, dass diese auch als Zufahrt behandelt werden?
     
  7. #7 steinwall, 30.06.2020
    steinwall

    steinwall

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In der BauNVO ist ja von Zufahrten für Stellplätze und Garagen die Rede, nicht aber von Durchfahrten als Zuwegung für das hintere Grundstück. Wo steht denn genau, dass diese auch als Zufahrt behandelt werden?
     
  8. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    448
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Hat das hintere Grundstück keinen Stellplatz oder eine Garage? Aber egal, die Fläche zählt auf jeden Fall dazu. Entweder ist es eine Zuwegung für den Stellplatz auf dem anderen Grundstück oder eine Nebenanlage nach §14 BauNVO.
     
    Jo Bauherr und simon84 gefällt das.
  9. #9 simon84, 30.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Es gibt keine Unterscheidung zu „Durchfahrt“
    Auch eine Baulast wird mit dem Wortlaut „zuweg zu flst xxx“ eingetragen werden. Ein Weg ist ein Weg ist ein Weg . Das ist keine Durchfahrt durch ein eigenes Grundstück sondern eine Zufahrt zu einem Anderen Grundstück ;)
     
  10. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    293
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Läßt sich die GRZ-Last für das dienende Grundstück nicht dadurch mildern, daß man nicht den gesamten Durchfahrtskorridor versiegelt, sondern nur "Fahrspuren" ?
     
  11. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    448
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Vom Verordnungstext her nicht, aber das wäre ein Ansatz für einen Befreiungsantrag.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

GRZ nach BauNVO 1990 bei Teilung mit Durchfahrt in HH

Die Seite wird geladen...

GRZ nach BauNVO 1990 bei Teilung mit Durchfahrt in HH - Ähnliche Themen

  1. Welche BauNVO gilt bei Bebauungsplan vor 1962

    Welche BauNVO gilt bei Bebauungsplan vor 1962: Hallo, wir sind gerade am planen unserer Außenanlagen (Neubau, Rohbau steht bereits). Leider konnte ich noch nicht herausfinden, welche BauNVO in...
  2. GRZ vergrößern nach §19 BauNVO

    GRZ vergrößern nach §19 BauNVO: Hallo Liebe Community, wir bekommen ein Baugrundstück (Neubaugebiet) von einer Gemeinde in Bayern (Notariell noch nicht bestätigt). Das...
  3. Verständnis GRZ und B-Plan

    Verständnis GRZ und B-Plan: Hallo, in unserem B-Plan steht folgendes zum Thema GRZ: "Innerhalb der mit WA bezeichneten Baugebiete darf die zulässige Grundfläche durch...
  4. Änderung B-Plan 1989 beschlossen, 1990 veröffentlicht, welch BauNVO

    Änderung B-Plan 1989 beschlossen, 1990 veröffentlicht, welch BauNVO: Ein vereinfachte Änderung (gem. §13 BauGB) eines Bebauungsplans wurde am 12.06.1989 als Satzung beschlossen und am 12.09.1990 veröffentlicht....
  5. Bebauungsplanänderung mit BauNVO von 1990

    Bebauungsplanänderung mit BauNVO von 1990: Hallo Bauexperten wir haben da ein Problem ! Unbebauter Bauplatz in BW mit Nutzung WA II GRZ: 0,4 GFZ: 0,8 Der alte Bebauungsplan von 1966...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden