Helfen Sie bei Neubauten

Diskutiere Helfen Sie bei Neubauten im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Wir kauften Neubau nach Hause, das Exterieur ist noch fertig. Das Anwesen liegt höher als die Nachbarn und schafft einen Höhenunterschied. Sollte...

  1. #1 Nolsson, 03.09.2018
    Nolsson

    Nolsson

    Dabei seit:
    03.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir kauften Neubau nach Hause, das Exterieur ist noch fertig. Das Anwesen liegt höher als die Nachbarn und schafft einen Höhenunterschied. Sollte der Bauherr dafür verantwortlich sein, eine Rückhaltewand zu bauen, um Bodenerosion zu verhindern? Gibt es ein Gesetz, das dies festlegt, da ich nichts Spezifisches finden kann? Vielen Dank.
     
  2. #2 simon84, 03.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    1.409
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Derjenige, der die Geländeveränderung gemacht hat, ist für die Sicherung an der Grenze zuständig.

    Wenn du aufgeschüttet hast, so hast du dafür zu Sorgen entweder an der Grenze zu sichern, oder anderweitig dafür zu sorgen, dass der Höhenverlauf an der Grenze wie ursprünglich ist (z.B. Abböschen) und dass es zu keiner Benachteiligung des Nachbargrundstücks kommst (z.B. dein gesamtes Regenwasser läuft in deren Garten).

    Wenn der Nachbar auf seiner Seite abgegraben hat, dann hat er selbst dafür zu sorgen an der Grenze z.B. eine Stützmauer zu erstellen.

    Natürlich kann es auch sein, dass der Nachbar abgegraben und ihr aufgeschüttet habt.

    In dem Fall wird es sinnvoll sein, sich die Kosten für die Maßnahme zu teilen :)
     
    Nolsson gefällt das.
  3. #3 Nolsson, 03.09.2018
    Nolsson

    Nolsson

    Dabei seit:
    03.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Bauherr, von dem wir das Haus gekauft haben, baut das Grundstück auf der einen Seite des Grundstücks auf und fügt eine L-förmige Wand hinzu. Aber er tut nichts an der Ecke und setzt die Mauer nicht fort. Das ist das Problem, weil es etwa 50cm - 1m höher ist. Kennst du das Gesetz, wo ich diese Informationen finde und ihm zur Kenntnis bringe?
     
Thema:

Helfen Sie bei Neubauten

Die Seite wird geladen...

Helfen Sie bei Neubauten - Ähnliche Themen

  1. Zweifel an statischen Aussagen im Raum Dresden. Kann jemand helfen?

    Zweifel an statischen Aussagen im Raum Dresden. Kann jemand helfen?: Hallo an alle Bauexperten, ich habe ein altes Haus (80 Jahre alt) und ein paar Risse in den Wänden, die schräge zur Wandmitte zeigen. In allen...
  2. Der Keller – Unser Sorgenkind! Wer kann helfen?

    Der Keller – Unser Sorgenkind! Wer kann helfen?: Schöne Grüße an alle! Ich bräuchte bitte eure Hilfe und bin für jede fachliche Meinung unglaublich dankbar! Im Bekanntenkreis komme ich leider...
  3. Wer kann helfen den Hersteller rauszufinden?

    Wer kann helfen den Hersteller rauszufinden?: Hallo Zusammen, kennt vielleicht Jemand den Hersteller der Türe? oder gibt es einen Tip, wie ich den rausfinden kann? Ich brauche neue Scharniere...
  4. Fenster von FeBa undicht wer kann helfen

    Fenster von FeBa undicht wer kann helfen: Hallo Zusammen, ich wohne seit 3 Jahren und 4 Monaten in einer Neubebauten Eigentumswohnung wo FeBa Fenster Verbaut wurden diese sind 3 Fach Glas...
  5. Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust?

    Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust?: Hallo Leute, ich habe eine Frage zu einem mir nicht ganz schlüssigen Thema. Wir bewässern unsere Sportanlage vom Hydrant aus. Da dran...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden