Innenfensterbankeinbau nach RAL ! gibts das???

Diskutiere Innenfensterbankeinbau nach RAL ! gibts das??? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; hallo, wie sieht ein innenfensterbankeinbau nach RAL aus wenn es das gibt? ich habe folgenden wandaufbau: außen alu fensterbänke 200mm...

  1. powernxxx

    powernxxx

    Dabei seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fräser
    Ort:
    hannover
    hallo, wie sieht ein innenfensterbankeinbau nach RAL aus wenn es das gibt? ich habe folgenden wandaufbau:

    außen alu fensterbänke
    200mm außendämmung
    240mm mauerwerk
    innenfensterbänke aus stein

    ich kenne das nur, dass man die fensterbänke auf mörtel legt, ausrichtet und gut ist. wie sieht es mit thermischer trennung aus zw. fensterrahmen und fensterbank aus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Frag mal den Fensterbauer nach größe des Bankanschluß und wie tief er ist (12mm oder 24mm oder doch 40mm), oder wie auch sonst im leben `je mehr desto besser´
    Dann lass dir den Fugenanschluß vom Fensterbauer erklären den das kommt auf den Laibungsanschluß an, davon gibt es ne menge!

    Der, der es dir am besten erklärt sollte den Auftrag bekommen!!!!
     
  4. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Das wiederum hat nix mit RAL zu tun. Wenn er RAL will, muß er einen beauftragen der RAL darf, also zertifiziert ist.
     
  5. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Na, aber der Reichsausschuss für Lieferbedingungen gibt aber die Regeln der Technik auch nicht vor! oder?
    Ich kenne einige Betriebe mit nem RAL Gütezeichen (für was auch immer) und die können nichts gutes!
    Ein guter Handwerker kann die Montage nach stand der Technik auch ohne den Reichsausschuss!
     
  6. baerchen

    baerchen

    Dabei seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    akustikerin
    Ort:
    Hessen
    innenfensterbank

    ist es nicht egal, ob es so etwas gibt, wenn sich doch niemand daran halten muß? Wir haben im Herbst Fenster in unser Neubau eingegebaut bekommen. (Nach Ral natürlich) aber: es war kein Glattstrich angebracht worden. Weder an den Seiten noch sind die Steine (Laibungen) wo die Fensterbank aussen und innen draufgesetzt wurde verputzt worden. Das haben wir von einem Baugutachter bemängeln lassen. Das Fuge von Fenster und Fensterbank werden jetzt einfach mit Silikon zugeschmiert, damit es dicht ist. Das nennt sich dann Einau nach Ral und enev. Hauptsache die Wände schnell verputzen, damit alles net mehr sieht....
     
  7. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Hallo Bärchen,
    Es gibt keine RAL Montage!!!!!
    Es gibt einen R eichs A uschuss für L ieferbedingungen.
    Das regelt aber nicht deine Montage!
    Es gibt die allg. annerkanten Regeln der Technik, die geben vor was geht und was nicht.
    Nur gibt es immer sehr viele wege nach Rom. Das sollte man halt vorher Klären.
    Das macht dann der Planer, auf den aber gerne aus Kostengründen verzichtet wird!
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 8. Februar 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    baerchen - einfach mal lesen
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=27645

    Von RAL Einbau wird immer geredet, weil der RAL für seine Mitglieder (und andere) die aRdT in einem Buch zusammengefasst hat.
    So wie alle vom ALG II als Hartz IV reden. Hartz IV gibts es nicht. Nur ALG II
     
  9. baerchen

    baerchen

    Dabei seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    akustikerin
    Ort:
    Hessen
    einbau nach ral

    in unserem Bauvertrag steht, Einbau der Fenster nach Ral Rosenheim....
    werde mir jetzt den Link anschauen...
    Die Innenfensterbank ist sehr kalt, obwohl unser Estrich Aufheizprogramm der Fußbodenheizung gerade anläuft und es zeitweise 35C waren...
     
  10. baerchen

    baerchen

    Dabei seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    akustikerin
    Ort:
    Hessen
    bauplaner

    unser Planer ist der Architekt, dem wir beauftragt haben uns ein Haus zu bauen.... und das war wohl ein Fehler.... obwohl im Vertrag solche Pläne vergesehen sind, bekommen wir keine....
     
  11. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    RAL kommt aus Frankfurt. Rosenheim sind die mit dem ift. Hat nur bedingt was miteinander zu tun.

    Also, da gips ein Buch. In dem Buch steht wie man Fenster montieren sollte und weitere, schöne Sachen. Die se beschreiben die anerkannten Regeln der Fenstermontage. Herausgegeben hat das Buch die RAL-Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.V. aus Frankfurt am Main.

    Die Rosenheimer waren bei der Erarbeitung des Buchs beteiligt, und zahlreiche weitere Verbände.

    Fährt man nach Süddeutschland, wird das gleiche Buch als "Technische Richtlinie Nr. 17 des Glaserhandwerks" verkauft.

    Weil man aber "Ralmontage" besser aussprechen kann als "Teerrsiebzehnmontage" ist es so wie es ist.
     
  12. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    und wie geht nun so ein fachgerechter Einbau nach den anerkannten Regeln der Technik? Ob sich das nun RAL nennt oder nicht ist doch jetzt so ne Sache mit Korinthen... Wir habens ja verstanden, dass das keine Norm ist.
     
  13. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    na ja, in Lot und Waage halt, mit der Genauigkeit einer handelsüblichen Wasserwaage. Kein Holzfenster hat auf Dauer wirklich Spass, wenn das Wasser von der Fensterbank in seinen Fensterbankfalz geführt wird und da im Nirwana versuppt.

    Aber darum ging es in diesem Faden doch gar nicht wenn ich mir die Überschrift betrachte?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    das meinte ich... :winken :think
     
  16. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Ah :think

    Laut Regelwerk ist da meines Wissens nichts gefordert, praktische Versuche eines Kollegen haben aber ergeben, dass bereits 10 mm PUR-Dämmstoff eine Menge an Wärmebrückenminderung bringen.
     
Thema:

Innenfensterbankeinbau nach RAL ! gibts das???

Die Seite wird geladen...

Innenfensterbankeinbau nach RAL ! gibts das??? - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Gibt es RCD-Schalter für auf Putz

    Gibt es RCD-Schalter für auf Putz: Im Altbau soll kostengünstig auf den neusten Stand mit RCD aufgerüstet werden. In 2 Jahren kommt dann sowieso der Bagger. Gibt...
  3. Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen

    Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen: Hallo, ich habe eine DHH mit einer gemeinsamen 24er Wand zum Nachbarn. Der Schallschutz ist dementsprechend natürlich nicht so gut. Aus dem...
  4. Hochhausbrand in London: gibt es PE-Dämmung auch bei uns?

    Hochhausbrand in London: gibt es PE-Dämmung auch bei uns?: Nach dem traurigen Feuer in London gab es auch einige technisch interessante Berichte: Interview mit Frankfurter Feuerwehrchef, interessant:...
  5. Estrich gibt nach; Löcher?

    Estrich gibt nach; Löcher?: Hallo, mein Zementestrich gibt im Übergangsbereich zu einem anderen Estrich im Nebenraum, Türstock dazwischen nach. Er knarrt und beim Drübergehen...