Innentüren ohne Schlösser

Diskutiere Innentüren ohne Schlösser im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, unser Bau neigt sich dem Ende zu. Der Architekt hat die Schreinerarbeiten ausgeschrieben und wir haben sie dann vergeben. Es werden...

  1. Octo

    Octo

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Alzey
    Hallo,

    unser Bau neigt sich dem Ende zu. Der Architekt hat die Schreinerarbeiten
    ausgeschrieben und wir haben sie dann vergeben.

    Es werden stumpf einschlagende Türen mit verdeckten Bändern. Wirklich
    schick, wie ich finde.

    Nun kam die Idee auf, aus gestalterischen Gründen, auf die Türschlösser und Rosetten zu verzichten. In meinem aktuellen Haus habe
    ich Schlösser in den Innentüren. Die Schlüssel liegen jedoch seit 13
    Jahren in einer Schachtel im Keller....

    Was meint Ihr dazu (Toiletentüren ausgenommen)

    Gruß Octo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snoopy1202

    snoopy1202

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichnerin
    Ort:
    Landkreis Reutlingen (BW)
    Ich persönlich finde das gar nicht schlecht und kanns mir rein optisch auch gut vorstellen.

    So kann schon keiner mehr durchs Schlüsselloch spicken ;)
     
  4. BauLilli

    BauLilli

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    München
    Hi,
    wir werden uns auch gegen Schlösser an den Innentüren entscheiden. Ausser für die Toi und das Bad.
    Bei uns braucht auch niemand die Schlüssel - wofür auch??

    Ich finde das wunderbar stylisch :-)
     
  5. #4 VolkerKugel (†), 30. Oktober 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    :respekt dem Ideengeber!

    Dann kann sich auch kein trotziger Sprößling mehr in seinem Zimmer einschließen :konfusius .
     
  6. BauLilli

    BauLilli

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    München

    ...genau: angenehmer Nebeneffekt:e_smiley_brille02:
     
  7. JoSeb

    JoSeb

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    stylisch hin oder her....

    wie schließen sich die Türen ohne Schloss, und damit ohne Falle? Wird dann konsequenterweise auch auf das Schließblech im Türrahmen verzichtet?
     
  8. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Na die Falle und der Drücker müssten wohl schon sein. Wich weiss nicht, ob es Schlosskästen nur mit Falle gibt, ansonsten bleibt halt alles wie gehabt, nur muss in der Tür halt nur ein Loch sein.
     
  9. #8 VolkerKugel (†), 30. Oktober 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Hallo Kollege ...

    ... die Falle gehört zum Drücker,
    der Schließriegel zum Schloss - also kein Problem.

    Schließbleche für diese Ausführung gibt´s.
     
  10. Octo

    Octo

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Alzey
    Ich rede heute abend nochmal mit meiner Frau, aber ich glaube
    ich lass sie weg.

    Vielen Dank für Eure Argumentationshilfen :)

    Octo
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Also unsretwegen brauchst Du Deine Frau nicht wegzulassen...:biggthumpup:
     
  12. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    @Julius

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL :biggthumpup:
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 31. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ganz leiser Einwand.
    Gibts überhaupt noch Türblätter ohne Schloßbohrung ab Werk???? Der serienmäßige Schloßkasten könnt ja drin sein - dito das Schließblech.
    Und Tür + Zarge vom Tischler gefertigt macht bestimmt Autsch im Budget.
    MfG
     
  14. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    ganzleisedraufhinweis

    Das Baukasten-System von Westag & Getalit lässt so ziemlich alles zu, was man bei Türen machen kann.

    Auch ein Blatt ohne Schlossbohrung ist OHNE Mehrpreis problemlos zu bekommen.

    :cool:
     
  15. #14 Ralf Dühlmeyer, 31. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :konfusius
     
  16. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Hätte den Vorteil, dass man Schlüssel + Loch später leicht nachrüsten könnte.
    Grüße!
    Uli
     
  17. Octo

    Octo

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Alzey
    Der Schreiner sagt, es wäre kein Problem. Die Türen kommen von einer
    Firma, dessen Name ich vergessen habe. Der Name besteht aus einer
    dreibuchstabigen Abkürzung, der erste Buchstabe war ein "K". (Muß
    mal im LV schauen.)

    Gruß Octo
     
  18. aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Ohne Griffe (eingelassene Griffleiste) und ohne Schloß, ist möglich.
    Toilettentür außen kein Schloß, innen zum drehen.

    Raumhoch durchgehend, oder mit Blende, Oberlicht etc, Farbe und Furnier wählbar, Bänder verdeckt. Wandbündig oder auch ned. Auch möglich.
    Preis akzeptabel. Schreinerei aus dem Bayerischen die sich drauf spezialisiert hat. Auch erstellen von Individuellem Furnier wie bspw. eines Italienischen Olivenbaumes.

    Bei Interesse kann ich gerne Hersteller per PN oder mail mitteilen.

    Elvis
     
  19. Octo

    Octo

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Alzey
    vielen Dank, aber die Türen sind bestellt. http://www.ktmbocholt.de/start.html

    Gruß Octo
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 VolkerKugel (†), 31. Oktober 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    G.... ...

    ... Türen :biggthumpup:
     
  22. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Gibt es bei KTM den Dukaten-scheissenden Esel gleich dabei ??? :D
     
Thema: Innentüren ohne Schlösser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tür ohne schloss

    ,
  2. türen ohne schlüsselloch

    ,
  3. türblatt ohne schlossbohrung

Die Seite wird geladen...

Innentüren ohne Schlösser - Ähnliche Themen

  1. Huga, Schirling oder Garant Innentüren

    Huga, Schirling oder Garant Innentüren: Hallo, ich bin derzeit auf der Suche nach Innentüren und wir hätten gerne eine Weißlacktür mit Quernuten. Jetzt habe ich verschiedene Angebote...
  2. Rost an Schloß von Torantrieb relevant

    Rost an Schloß von Torantrieb relevant: Hallo, sollte ich bei dem abgebildeten Rost etwas tun oder geht es nicht in das Schloß rein? Wenn etwas getan werden sollte, wüsstet Ihr...
  3. Frage zu alten Innentür-Zargen (1971) - Problemlos entfernbar?

    Frage zu alten Innentür-Zargen (1971) - Problemlos entfernbar?: Hallo, wir renovieren seit kurzem ein Haus, Baujahr 1971. Das Haus steht in Niederösterreich. Nachdem wir die Türzargen entfernt haben...
  4. Suche Innentür mit U-Wert maximal 1,5

    Suche Innentür mit U-Wert maximal 1,5: Hallo zusammen, da bei unserem Haus der Keller unbeheizt ist, benötige ich vom Übergang von der Treppe in den Keller eine Tür, die einen U-Wert...
  5. Einsteckschloss von innentüren schließt nicht

    Einsteckschloss von innentüren schließt nicht: Hallo Leute Ich habe ein Problem mit meiner Tür. Wir haben so ganz normale Holz Innentüren aus den 80gern mit diesen Einsteckschlössern und...