kritische Rückmeldung zu Grundriss EFH

Diskutiere kritische Rückmeldung zu Grundriss EFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Guten Abend Experten, ich hätte gern eine kritische Rückmeldung zu folgender Skizze, EFH, Kniestock 1,30m. [IMG][IMG][IMG] und wie ist es vom...

  1. lanf2014

    lanf2014

    Dabei seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentlicher Dienst
    Ort:
    Löwenstein
    Guten Abend Experten,

    ich hätte gern eine kritische Rückmeldung zu folgender Skizze, EFH, Kniestock 1,30m. [​IMG][​IMG][​IMG]

    und wie ist es vom Lichteinfall zu bewerten, wenn an der Nordwestecke der Carport steht? (N ist oben) bzw wio würdet ihr den Carport platzieren? (Siehe weitere Skizze, die mir suboptimal gelungen ist... ) An der Ostseite sind im Keller Büros mit Tageslicht geplant. Kellertreppe unter EG Treppe, 1/4 gewendelt.

    Danke!
    [​IMG]


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 12. April 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das einzig positive ist, du hast den computer nicht gequält, ansonsten - vergessen!
     
  4. #3 gunther1948, 13. April 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    oh herr lass es dunkel werden hell wirds von alleine.

    gruss aus de pfalz
     
  5. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Guten Abend Bauwilliger,

    Sorry - aber da passt gar nix zusammen, ergo gibts da auch nix zu kritisieren, weil man das Gemale nicht ernstnehmen kann.
    Die Laufrichtung der Treppe wurde pro Geschoß ausgewürfelt?
    Die Kniestockangabe bezieht sich worauf? 1.OG oder DG? Die Iso passt nicht mal annähernd zu den Grundrissen.

    Notiert euer Raumprogramm, geht mal zu einem Profi und lasst euch eine diskutable Basis erstellen oder:
    wenn ihrs unbedingt selber versuchen wollt, rate ich weniger lax und etwas konzentriert-ernsthafter da ran zu gehen.

    Absolut nix gegen schnelle Skizzen, aber das hier ist einfach unwürdig zu kommentieren ...
     
  6. #5 nolu13, 14. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2014
    nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Die Giebelseite 2m breiter und dann könnte es passen !;)
    Wenn die Außenmaße verbindlich sind ,wird es mit dem Gekrakel beschwerlich werden.
    7,82m Hausbreite sollten gut geplant sein.
    Schlauchig wirds werden ,so oder so!
    Eigentlich schade,ist aber evtl. so?
    Schmales Grundstück?
     
  7. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Nolu, ich habs nicht durchgerechnet, die Diskrepanzen fallen auch ohne großartige Rechnerei auf,
    zumal die Treppe ins DG eh nicht funzt , bzw. das gesamte DG damit auch nicht ;)
     
  8. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Ja ,die Treppe !
    :mauer
    Ich mag Treppen !
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Also mal ehrlich - Ich auch! ;) Strickleitern laß ich aber bei zB Baumhäusern gelten ;-)))))

    Jetzt aber in die Falle, gn8ti
     
  11. tillfisc

    tillfisc

    Dabei seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rottweil
    Ich find das Layout auf den ersten Blick nicht schlecht, glaub aber auch nicht, dass es machbar ist.

    Folgendes ist zu klären:
    - Treppe (besonders Länge - so ist sie zu kurz)
    - Treppe ins UG
    - 2,00 m-Linie im Dach (wenn es die gestrichelte Linie in der DG-Skizze ist, dann geht es so absolut gar nicht....)

    Wenn diese Punkt gelöst werden können, kann's was werden.
    Carport/Küche find ich Okay so - wenn das Dach nicht mehr als ca. 1,20 m vorsteht dürfte es von der Belichtung her ausreichen.
     
Thema:

kritische Rückmeldung zu Grundriss EFH

Die Seite wird geladen...

kritische Rückmeldung zu Grundriss EFH - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...