Kumulierte Abrechnung Pflicht?

Diskutiere Kumulierte Abrechnung Pflicht? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Trotz Recherche im Netz hab ich dazu nichts gefunden, deshalb folgende - generelle und für EDV spezifische - Frage: 1 Muss ein Handwerker seine...

  1. archi3

    archi3

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bayern
    Trotz Recherche im Netz hab ich dazu nichts gefunden, deshalb folgende - generelle und für EDV spezifische - Frage:

    1 Muss ein Handwerker seine Leistungen kumuliert abrechnen, wenn er Abschlagsrechnungen stellt?
    2 Trifft dies auch für den Bereich EDV zu?

    Bisher habe ich es immer so gehandhabt, dass ich eine kumulierte Abrechnung fordere, doch ist mir keine "Vorschrift" dazu bekannt, nach der es so sein muss.

    Sachverhalt:
    Leistungen aus dem Bereich EDV (im Rahmen der Errichtung eines Bauwerks) wurden pauschal beauftragt (Lieferung und Arbeit), die Zahlung wie folgt vereinbart: 1. Abschlagsrechnung x%, 2. Abschlagsrechnung y%, Schlussrechnung 100% abzüglich 1.+2. Abschlagsrechnung

    1. Abschlagsrechnung = ok
    2. Abschlagsrechnung wurde nur über den y%-Betrag gestellt (ich möchte sie aber gerne kumuliert haben)

    Wo ist die Abrechnung kumuliert/nicht kumuliert geregelt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 14. Oktober 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Nirgends :konfusius
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    es gibt keine allgemeine regelung.
    eine kumulierende abrechnung kann zuvor im bauvertrag festgelegt werden.
     
Thema:

Kumulierte Abrechnung Pflicht?

Die Seite wird geladen...

Kumulierte Abrechnung Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Hydrophobierte Gipsdielen Pflicht?

    Hydrophobierte Gipsdielen Pflicht?: Hallo, sind eigentlich Hydrophobierte Gipsdielen um Badezimmer Pflicht und zwingend notwendig? Vielen Dank!
  2. Was kann man wie hoch beim Kunden Abrechnen ?

    Was kann man wie hoch beim Kunden Abrechnen ?: Ein Kunde beauftragt mich mit Reparaturen an seinem Haus. Ein Angebot wollte dieser nicht haben. Bis jetzt habe ich für die Stundenlohnarbeiten...
  3. Vorgarten Pflastern, eventuelle Pflichten ?

    Vorgarten Pflastern, eventuelle Pflichten ?: Hallo, ich möchte einen teil meines Vorgartens pflastern um 2 Kfz-stellplätze zu realisieren. Ich frage mich ob ich etwas beachten muss was...
  4. Problem mit Abrechnung über Aushub und Sandplatte bzw. gelieferten Sand

    Problem mit Abrechnung über Aushub und Sandplatte bzw. gelieferten Sand: Moin ... Wir haben ein Problem mit einem Sandhändler. Es geht dabei um einen Arbeitsraum ca. 14 x 18 m = 252 qm Es sollte als erstes der...
  5. Dachgeschß ausgebaut-- nun Prüfung auf Legionellen pflicht?

    Dachgeschß ausgebaut-- nun Prüfung auf Legionellen pflicht?: Hallo, wir haben unseren Speicher ausgebaut. Ein Bekannter meinte, dass wir wohl ab jetzt eine Legionellenprüfung durchführen lassen müssten,...