Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle

Diskutiere Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, mich würde interessieren wieviel Zeit der Architekt in der Regel während der Bauphase auf der Baustelle verbringt. Kann man davon...

  1. Andi1888

    Andi1888

    Dabei seit:
    27. Januar 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Dorf
    Hallo,

    mich würde interessieren wieviel Zeit der Architekt in der Regel während der Bauphase auf der Baustelle verbringt.
    Kann man davon ausgehen, dass täglich die Arbeit und Ausführung durch den Architekten kontrolliert wird?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle
    Unser Architekt wird gar nicht auf der Baustelle sein. Er setzt seinen Bauleiter ein. Da dieser aber auch beim Architekten angestellt ist, beauftragen wir eine externe Bausachverständige, die maximal 7 Mal auf die Baustelle schaut. Ein genaues Angebot erhalten wir die nächsten Tage.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  4. Andi1888

    Andi1888

    Dabei seit:
    27. Januar 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Dorf
    Und wie oft wird der vom Archi eingesetzte Bauleiter eingesetzt werden?
     
  5. #4 bauspezi 45, 25. Februar 2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    die Häufigkeit der Besuche sollte bei Beauftragung des Architekten im Vertrag geregelt werden.
    Bauleiterbesuche müssen nicht täglich stattfinden, 1-2 mal /Woche wäre normal
     
  6. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    die Frage ist insofern schwierig, als ihr einen Werkvertrag habt.
    Da ist das Werk und keine Stundenanzahl geschuldet.

    Wenn der Architekt die Truppe kennt wird er seltener kommen, wenn er sie nicht kennt öfter.
    Er sollte aber immer da sein, wenn es kritisch wird und ein Gewerk beginnt oder
    Dinge abzunehmen sind, die später nicht mehr zugänglich sind.
    Z.B. Grundleitungen, Drainage, Sperrbahn unter Mauererwerk, Dichtungen bei Fensteranschlüssen.
     
Thema:

Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle

Die Seite wird geladen...

Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle - Ähnliche Themen

  1. Zeit bis Putz abfällt sofern nicht Tragfähig - nach Sanierung

    Zeit bis Putz abfällt sofern nicht Tragfähig - nach Sanierung: Hallo, angenommen bei der Sanierung einer Fassade soll alte Farbe die abgeblättert war weil sie nicht mineralisch war, zunächst mit einer...
  2. Rechnung des Architekten

    Rechnung des Architekten: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe auch gleich eine Frage. Wir haben ein älteres Haus Bj. 37 und genehmigt bekommen wir nur ein Anbau....
  3. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  4. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  5. Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???

    Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???: Hallo, ich hätte mal eine Frage, die vielleicht einer der Architekten, die im Forum vertreten sind, beantworten könnte. Andere Meinungen sind...