Lieber mit einem guten Bauträger als mit einem schlechten Architekten...

Diskutiere Lieber mit einem guten Bauträger als mit einem schlechten Architekten... im Schlüsselfertig Bauen ? Forum im Bereich Rund um den Bau; Aber, liebe zukünftigen Bauherren, merkt Ihr's, wenn Ihr mit einem Bautrüger verhandelt? Frage an die Geschäftsleitung: Warum wird die...

  1. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Aber, liebe zukünftigen Bauherren, merkt Ihr's, wenn Ihr mit einem Bautrüger verhandelt?


    Frage an die Geschäftsleitung:
    Warum wird die Fachberatung eigentlich nicht mit besseren Fachleuten vorgenommen?

    Antwort (schmunzelnd):
    Ich bin froh, daß unsere Vertriebsmannschaft fachlich keine Ahnung hat.
    Folglich hat auch keiner ein schlechtes Gewissen, wenn man alle Bauherrenwünsche als "problemlos machbar" darstellt !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das hört sich

    mehr nach Fertighausunternehmen an als nach Bauträger.

    In manchen Unternehmen werden regelmässig Verkaufstrainer eingesetzt um den Vertrieb zu schulen. Dabei stehen Aquisition/sog. "Nachfasswerbung"/Gesprächtechnik/Rhetorik/Einwandtraining/Abschlusshärte usw. im Vordergrund.

    Es soll eben erst mal der Vertrag geschlossen werden. Um alles andere kümmern sich dann die nachgeschalteten "Fachleute".
     
Thema:

Lieber mit einem guten Bauträger als mit einem schlechten Architekten...

Die Seite wird geladen...

Lieber mit einem guten Bauträger als mit einem schlechten Architekten... - Ähnliche Themen

  1. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  2. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  3. Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse

    Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse: Hallo! Stimmt die Aussage "Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse (Fasern klein und krebserzeugend?)" Danke Euch Stephan
  4. Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???

    Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???: Hallo, ich hätte mal eine Frage, die vielleicht einer der Architekten, die im Forum vertreten sind, beantworten könnte. Andere Meinungen sind...
  5. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...