Lohnt sich das Herausnahme einzelner Gewerke aus einem komplett Angebot vom Bauträger

Diskutiere Lohnt sich das Herausnahme einzelner Gewerke aus einem komplett Angebot vom Bauträger im Schlüsselfertig Bauen ? Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich weiß die Frage ist irgendwie undeutlich. Also: Meine Mutter, alleinstehend möchte nochmal bauen. Wir haben ein Angebot von...

  1. Miru

    Miru

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ich weiß die Frage ist irgendwie undeutlich.

    Also:
    Meine Mutter, alleinstehend möchte nochmal bauen.
    Wir haben ein Angebot von einem Bauträger für "quasi" schlüsselfertig plus Maler und Teppich eben.

    Lohnt sich die Herausnahme einzelner Gewerke, wie z.B. Elektro, Sanitär und Fenster um sie dann einzeln neu auszuschreiben?

    Hat jemand Erfahrung oder noch besser Vergleichszahlen? Ich weiß ist immer unterschiedlich, aber trotzdem wäre ich froh über die eine oder andere Meinung.

    Ansonsten, was kostet eine komplette Elektroinstallation, Sanitär und Heizung für eine EFH ca. 120 m²?
    Alles Standart, nix besonderes.

    Danke
    Michael
     
  2. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    aus meiner Erfahrung herraus

    für manchen Bauträger "ja" für manchen Bauherr "nein" ... es ist sicher ein Pauschalpreis sprich was Ihnen bei der Herausnahme einzelner Gewerke gutgeschrieben wird hängt oftmals von der Tageslaune des Bauträgers ab (!)
    -
    "das" hätte man anderst lösen müssen ... Angebot zum fertigen Haus "ohne" z.b. Fliesen- und oder Malerarbeiten etc. und mit dem dann andere auf der selben Grundlage vergleichen oder beim Architekten wo eh das meiste Einzelvergabe ist (!)
    .
     
  3. #3 Baufuchs, 21.02.2005
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    "Echte" Gutschriften

    müssten etwa so aussehen:
    - Heizungsanlage komplett (Gas-Brennwert/150l WW) ca. 10.000.- €
    (inkl. Heizkörper)
    - Sanitärgrundinst. (Rohrltg. etc.) zzgl. San-Objekte kompl. ca. 6.500.- €
    - Elektroinstallation ab Panzerkasten EVU kompl. ca. 5.000.- €

    Alle o.a. Angaben inkl. 16% MwSt. Alles Richtwerte aus NRW-Ost.
    Alle Werte für Komplettleistung (Material+Lohn)
     
  4. #4 Unregistriert, 23.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    @BAufuchs

    Beinhaltet der Sanitär Preis bereits die Keramik (Toilette, Wanne, etc) oder kommen die auf die 6000 noch oben drauf?
     
  5. #5 Baufuchs, 23.02.2005
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Es waren

    6.500.- € für Sanitär einschl. der Objekte.
    Objekte darin:
    -Saniformwanne (Kaldewei)
    - 2 wandhängende WC´s
    - 1 Duschtasse 90/90
    - 1 Handwaschbecken 45cm
    - 1 Waschtisch 65cm
    alle Objekte z.B. Keramag Renova, Standardfarben
    einschließlich Mischbatterien und Zubehör.
     
  6. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Mein Bauträger hat mir komplett nur 12500,- für Sanitär und Rohrverlegung inklusive Objekte herraus gerechnet und für Elektrik ab Panzerkasten
    3800,-.

    Habe dann mit meinem Bekannten gesprochen, der dem Bauträger diese Leistung angeboten hat und zwar für 11700,-. Und mein Schwager hat ein Angebot für ein ähnliches Haus vom Elektriker inclusive Netzwerk Verkabelung für 3500,-.

    Da fragt man sich doch wie so etwas geht!!!

    Hab dann aber beides herraus genommen.


    Mfg
    Tino
     
Thema:

Lohnt sich das Herausnahme einzelner Gewerke aus einem komplett Angebot vom Bauträger

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich das Herausnahme einzelner Gewerke aus einem komplett Angebot vom Bauträger - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich die Reparatur noch? Hydrotherm Altus HSA 25

    Lohnt sich die Reparatur noch? Hydrotherm Altus HSA 25: Wir besitzen eine Brennwert Kombitherme von Hydrotherm, die 2001 beim Neubau installiert wurde. Bisher gab es keine Auffälligkeiten. Vor 3 Jahren...
  2. Lohnt sich ein Nano-BHKW?

    Lohnt sich ein Nano-BHKW?: Hallo, wir wollen ein EFH bauen, das natürlich gut gedämmt ist (KfW 40). Nun ist die große Frage nach einem Heizsystem. Bei meiner Suche bzw....
  3. Altbau Bungalow, selten bewohnt - lohnt sich minimal Lüftung?

    Altbau Bungalow, selten bewohnt - lohnt sich minimal Lüftung?: Hallo zusammen. Als Vorgeschichte: In unserem Garten steht ein alter Bungalow, etwa 60 qm, baujahr um die 1960. Massiv gebaut, erst als Werkstatt...
  4. Zuschuß für Heizungsanlage lohnt sich nicht wirklich

    Zuschuß für Heizungsanlage lohnt sich nicht wirklich: Hallo Möchte mit diesem Beitrag meine Erfahrung mitteilen, und kann vielleicht dem einen oder andern die Entscheidung damit erleichtern. Also...
  5. Lohnt sich Steinwolle in Dachschrägen?

    Lohnt sich Steinwolle in Dachschrägen?: Hallo alle zusammen, unser Trockenbau soll in paar Wochen statt finden. Nun habe ich zwei Firmen für den Trockenbau gefunden. Da wir an eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden