Mauerwerk für Bauantrag festlegen?

Diskutiere Mauerwerk für Bauantrag festlegen? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, müssen wir uns für die Einreichung des Bauantrages beim Mauerwerk schon festlegen? Wir schwanken zwischen 24cm Mauerwerk und 16-20cm...

  1. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    müssen wir uns für die Einreichung des Bauantrages beim Mauerwerk schon festlegen? Wir schwanken zwischen 24cm Mauerwerk und 16-20cm WDVS oder halt 36,5er Stein. Wie macht man das in der Praxis?
    Wenn mit WDVS geplant, sollte das WDVS im Grundriss eingezeichnet sein?
    Genauso ist es mit Keller...geplant in 36,5, aber wenn Betoniert, dann vermutlich dünner. Ist das für den Bauantrag alles egal, oder muss man sich dort bereits jetzt festlegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Beim Bauamt werden wohl nur die Aussenmaße interessant sein, solange die also eingehalten werden, könnt ihr die Wände machen, wie ihr wollt.
    Das sollte aber der Eingabeplaner entweder wissen oder mit dem Bauamt abstimmen.
     
  4. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    Also Planen wir den Grundriss auf die maximalen Außenmaße und wenn die wand dicker oder dünner wird haben wir entweder mehr oder weniger Platz? Das ist gut zu wissen, denn dann müssen wir das WDVS noch draufpacken ;-)
     
  5. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Praxisbeispiel aus Bayern: So geht's

    Gruß
    Frank Martin
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mauerwerk für Bauantrag festlegen?

Die Seite wird geladen...

Mauerwerk für Bauantrag festlegen? - Ähnliche Themen

  1. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  2. Dauerfeuchtes Mauerwerk ?

    Dauerfeuchtes Mauerwerk ?: Hallo Freunde, ich hörte, dass Fachleute behaupten, Mauerwerk aus gefüllten Porotonsteinen, also T7 ,T8 oder ähnliche, würden mit der Zeit...
  3. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...
  4. Wasserschaden und Einfluss auf Mauerwerk Bausubstanz

    Wasserschaden und Einfluss auf Mauerwerk Bausubstanz: Hallo, in einem Haus, Massivbau mit Betonwänden (linksseitig nichtunterkellertes Haupthaus, direkt rechts davon Zugang zur Garage mit...
  5. Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte

    Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte: Hallo an alle Experten hier. Ich benötige bitte Eure Hilfe. Auf dem Bild seht Ihr mein Problem. Bei meinem Haus von 1910 ist diese Wand immer...