Meinungen zu unserem Grundriss

Diskutiere Meinungen zu unserem Grundriss im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, meine Frau und ich sind zurzeit am Plan zeichnen. Wir würden uns freuen wenn ihr mal einen Blick drauf werft und uns eure...

  1. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Hallo zusammen,
    meine Frau und ich sind zurzeit am Plan zeichnen. Wir würden uns freuen wenn ihr mal einen Blick drauf werft und uns eure Meinungen dazu mitteilt.
    Im EG sind wir uns eigentlich ziemlich einig und finden es passt auch so. Das orange Rechteck soll der Kamin sein weil dort ein Kachelofen verbaut werden soll.
    Im OG haben wir noch etwas unsere Probleme. Wir schaffen es irgendwie nicht die räume so anzuordnen wir wir das wollen. entweder sind die Kinderzimmer unterschiedlich oder so wie im Plan man kann in ein Kinderzimmer nicht rein gehen. Aber ich hoffe das vielleicht hier der ein oder andere uns helfen kann und uns einen guten Tipp gibt. Uns ist oben nur wichtig, dass da Badzimmer im Södosten ist (wegen Abwurfschacht), dass die Kinderzimmer gleichgroß sind, und daswir vom Schlafzimmer durch die Ankleide gehen.
    Danke schon mal
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast036816, 25.02.2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    schlimmer geht's nimmer!
     
  3. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Wieso was ist falsch dran
     
  4. #4 Skeptiker, 25.02.2016
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    fast alles:

    fehlende Ansichten
    fehlende Darstellung Treppe
    fehlende Darstellung der Möblierung und Ausstattung der Sanitärräume

    gleichzeitig zu wenig (gefangene Räume) und unsinnig verschwenderische Erschließung
    fehlende Türen, unsinnig sitzende Türen
    ...
     
  5. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Das ist der erste Entwurf. Hier ging es uns eigentlich nur um die Aufteilung der Zimmer. Das wurde einfach von uns selber gezeichnet. Da ich kein Architekt bin habe ich da nicht soviel Ahnung davon.
     
  6. #6 Frau Maier, 25.02.2016
    Frau Maier

    Frau Maier

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bodensee
    Mach doch den Entwurf mit der Hand. Durch den Computer bist Du nur zu sehr eingeschränkt. Vertraue mir, per Hand geht das viel besser! :konfusius
     
  7. #7 Skeptiker, 25.02.2016
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Dass es sich um ein Laienwerk handelt, ist offensichtlich.. Sorry, aber das ist kein "Entwurf", sondern eine nicht funktionierende Anordnung von leeren Rechtecken. (Es fehlen übrigens auch noch Umgebung, Himmelsrichtungen, ...)

    Einen nicht möblierten "Grundriss" ohne Treppe zu diskutieren ist sinnfrei.

    Einen "Grundriss" selbst zu malen, bevor man dzum Architekten oder zur Architekten geht ist überflüssig. Auch Bauträger interessieren sich eigentlich nicht dafür, GU / GÜ nur im alleeschlechtesten Fall.
     
  8. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Was haben die Kinder denn verbrochen?
    Das eine Kind darf nur nach Norden gucken, das andere muss, wenn es denn in sein Zimmer kommt, mit der Nordwestseite vorlieb nehmen.
    Dafür hat das Büro für den bissel Hauspapierkram die Südseite abgekriegt und ist genau so groß wie die beiden KiZi
    -Gäste -WZ mit Dusche auf 9m²?
    - kein Klo im EG
    - Technik - Raum 10m² mit 3 Türen, bleiben effektiv so ca. 6m² übrig....
    - von Vermaßung überhaupt nicht zu reden
    Das sind nur mal so auf die Schnelle ein paar Eurer planerischen Ergüsse... lasst es lieber!

    Gruß Stoni
     
  9. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Hm, ich soll also mit nichts zum Architekten bzw. zum Bauträger gehen? unser Bauträger hat uns bereits eine Skizze gezeichnet die war aber ganz und gar nicht unser Fall. Deshalben wollten wir ein wenig was Zeichnen. So kann er wenigstens sehen wie wir uns die Anordnung vorstellen.

    Ok ich werde das mit der Hand versuchen.
    Sollte ich dann im Maßstab zeichnen oder einfach nur ganz grob?
     
  10. #10 Skeptiker, 25.02.2016
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Eine Liste mit Raumgrößen und Pfeile dazwischen, die zeigen, was womit direkt verbunden werden soll reicht völlig aus. Und dazu ein paar Fotos / Bilder von Häusern und Räumen, die Euch gefallen.

    Noch mal ganz ernsthaft: Der "Grundriss" ist völliger Murks!
     
  11. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    Maßstäblich auf Millimeterpapier. Außenwände mindestens 40cm , Innenwände 20cm , Türen in 90cm Breite. Treppengrundrisse findest du im Netz.
    Dann könnte es evtl etwas werden..
     
  12. #12 Gast036816, 25.02.2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist auch kein rezept, um entwerfen zu lernen.
     
  13. #13 Gast036816, 25.02.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    streich das wort fast!
     
  14. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Finde es irgendwie lustig das die ganz schlechte laune Menschen Berliner sind :mega_lol:
    Aber trotzdem danke habe es verstanden.
    Verstehe nur nicht warum ich das ganz lassen soll? Nur weil es beim ersten mal nicht so klappt?
    Wäre so meine Lebenseinstellung hätte ich heute nicht so viel erreicht.
     
  15. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Schlechte Laune ist uns Berlinern wesensfremd! :winken

    Aber Eure Aneinanderreihung von Rechtecken ist wirklich talentfrei!


    Gruß Stoni
     
  16. #16 Gast036816, 25.02.2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    vielleicht verbreitet der entwurf einfach schlechte laune - wenn man den so anschaut ...........
     
  17. Nick85

    Nick85

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Schönach
    Naja aber vielleicht versuchst du auch mal was sinvolles zu schreiben.
    Was muss ich ändern? und sag jetzt nicht alles.
    Wie sollten wir anfangen.
     
  18. #18 Gast036816, 25.02.2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist der ideale anfang.

    damit gehst zu einer architektin, einem architekten oder einem guten gü.
     
  19. MoeGTS

    MoeGTS

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es schon ein wenig dreist einfach ein Paar Rechtecke aneinander zu pappen und dann den Leuten hier zu schreiben macht was draus.

    Ich unterstelle dir mal das Du damit selbst unzufrieden bist, sonst hättest Du es hier nicht gepostet, und das völlig zu recht das gleicht eher einem Bürogebäude als einem Wohnraum allein beim Anblick wird mir unwohl.
    Und genau das ist der Punkt ich kann nicht genau sagen was daran nicht Stimmt und deshalb bezahle ich Architekten für son mist und die malen solange bis es mir passt und genau das solltest du auch machen!
     
  20. #20 Skeptiker, 25.02.2016
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Ich habe keine schlechte Laune, sondern zu einigen schlecht angeordneten Rechtecken das gesagt, was sie sind: Murks.

    Weshalb es für die allermeisten Laien sinnlos ist, Grundrisse oder gar ganze "Entwürfe" zu malen, wird hier mind. einmal monatlich erörtert und erklärt. (-> Suchfunktion nutzen!) Architektur-Studierende brauchen 5 Semester bis sie auch nur ansatzweise etwas brauchbares zeichnen können, "Entwerfen" lernen manche dann im Masterstudium, etliche nie. Den Eindruck, dass Du ein Naturtalent bist habe ich bisher nicht. Deshalb: Spar Dir viel Frust und lass es einfach.

    Ich könnte im ersten Anlauf bei einer Blinddarm-OP auch nur scheitern, wahrscheinlich auch noch im fünften - selbst wenn es keine Komplikationen gibt.


    mit skeptischen Grüßen!
     
Thema:

Meinungen zu unserem Grundriss

Die Seite wird geladen...

Meinungen zu unserem Grundriss - Ähnliche Themen

  1. Meinungen zu unserem Grundriss - Bitte um Feedback

    Meinungen zu unserem Grundriss - Bitte um Feedback: Hallo, ich möchte gerne euer Feedback bezüglich der zwei Grundrisse einholen. Das Haus soll modern, offen und großzügig wirken. Daten zum...
  2. Eure Meinung für unseren Grundriss

    Eure Meinung für unseren Grundriss: Hallo zusammen, wir haben eine Vorentwuf und ein Angebot von unsere Bauträger bekommen. Ich wollte gerne eure Meinung dazu wissen. Es soll ein...
  3. Meinungen und Ideen zu unserem Grundriss

    Meinungen und Ideen zu unserem Grundriss: Hallo, nachdem unser erster Grundriss hier deutlich zu schlecht weggekommen ist (-> zurecht), haben wir nochmals optimiert, und wollten Fragen,...
  4. Eure Meinung zu unserem Grundriss (Stadthaus )

    Eure Meinung zu unserem Grundriss (Stadthaus ): Hallo, Ich bitte euch um eure ehrliche Meinung zu unserem aktuellen Hausgrundriss. Typ: Stadthaus Länge 10m Breite 10m mit Keller...
  5. Bitte um Meinungen zu unserem Grundriss EFH

    Bitte um Meinungen zu unserem Grundriss EFH: Hallo zusammen, so, nun wagen wir es auch mal, unseren Grundriss euch Experten zu zeigen. :wow Wir haben den Grundriss zusammen mit unserem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden