Meinungen zum Grundriss Bungalow

Diskutiere Meinungen zum Grundriss Bungalow im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; KFW55 war eine überlegung weil wir ohne KFW über 20000 mehr an Zinsen zahlen würden über 35 Jahre. Nein stand nich im Vertrag und ja die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    KFW55 war eine überlegung weil wir ohne KFW über 20000 mehr an Zinsen zahlen würden über 35 Jahre.
    Nein stand nich im Vertrag und ja die Zusatzsachen müssten wir bezahlen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baldbauherr

    Baldbauherr

    Dabei seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.Arb
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    ich hoffe "Oberheims Heim" ist mittlerweile bei Dir eingetroffen, auch wenn´s jetzt eigentlich zu spät ist.....

    Wolltet Ihr nen Ausflug ins Grüne machen, habt Euch verfahren und seid in einer Fertighausaustellung gelandet und habt dann mal kurz ein Stück flexibles Bungalow gekauft, dass der Weg nicht ganz umsonst war?

    Und jetzt überlegt Ihr Euch, wie man am Geschicktesten über eine Laufzeit von 35 Jahren wenig Zinsen zahlt?
    Lass mich raten: Ihr finanziert über den Hausanbieter (bzw. seinen "unabhängigen" Finanzberater mit eigener Visitenkarte)

    Zahl die Vertragsstrafe und gehe das nochmal von vorne an, in ein paar Jahren.......
     
  4. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    Nein die Finanzierung ist unabhängig von der Firma.
    Der Finanzierungsmensch brachte dann das mit dem KFW55 Haus ins rollen wegen den Zinsen. Dann haben wir gefragt obs möglich wäre und was zu machen ist ausser der KWL.
    Vertragsstrafe etwa 10% von der Summe?
    Ja Buch ist angekommen und auch schon viel gelesen.
     
  5. Baldbauherr

    Baldbauherr

    Dabei seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.Arb
    Ort:
    Karlsruhe
    Bin mir wirklich nicht sicher, ob das hier alles ernst ist. Was steht denn in Deinem Vertrag über Rücktritt, Kündigung, Widerruf......?
     
  6. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    Muss ich morgen gucken.
    Ihr gebt mir echt das Gefühl der letzte Idiot zu sein.
    Danke für die Ehrlichkeit aber ich glaub hier läuft was schief.
    Nein alles ist wirklich und kein fake.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Einfach nur noch traurig... :bef1013:
     
  8. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    KFW müssen wir nich erreiche aber wir würden es gern wollen um das Geld ins Haus zu stecken und nicht der Bank zu schenken.
     
  9. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Da ich die Forumregeln hier nicht so genau kenne, wollte ich keine Sperre riskieren... Jedenfalls kann man dir nicht widersprechen.:shades
     
  10. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Ohne hier noch ins Detail gehen zu wollen meine Vermutung: Du lässt Dich von Deinem Hausanbieter und seinem "unabhängigen" Finanzierungsberater gerade ganz gewaltig über den Tisch ziehen.

    Ich befürchte außerdem, dass Du den Kaufvertrag über das Stück Bungalow ohne Finanzierung in der Tasche unterschrieben hast.
     
  11. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    Also die Dank bei der wir finanzieren hat mit der Firma nix am Hut.
    Nein wir haben erst die Finanzierung unterschrieben und dann den Vertrag.
     
  12. Baldbauherr

    Baldbauherr

    Dabei seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.Arb
    Ort:
    Karlsruhe
    .... und weil die Finanzierung auch nach Unterschrift flexibel ist, kümmert Ihr euch jetzt um den Zinssatz....

    Ich gebe auf!
     
  13. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    [Glaskugel an] Ich vermute, daß sich der Mehrpreis für Effizienzhaus55 sich nicht durch die Zinsersparnis rechnet. Ich vermute auch, daß die Finanzierung genauso wakelig wie der Hausplan ist.[Glaskugel aus]

    --> laß Deinen kompletten Hausbau inkl. Finanzierung von Experten durchleuchten, sonst droht schnell eine Privatinsolvenz. :(

    Hier kann Dir erstmal keiner richtig weiterhelfen. Das können nur noch Fachleute vor Ort, denen Du alle Details offen legst.

    Viel Glück!

    Gruß
    Frank Martin
     
  14. Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    was soll die bude denn kosten?
     
  15. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    2 KFW Kredite Jungs und ein externer.
    Einmal KFW153 und 124.
    Der 153er is für KFW55 und KFW70 jedoch mit unterschiedlichen Zinsen.
    Dafür muss man einen Nachweis erbringen. Zwischen KFW55 und KFW70 liegen 1,3% Differenz vom Zinssatz.
    Der 124er is für energieeffizientes bauen an sich und der bleibt auch bestehen, egal ob KFW Haus oder nicht.
    Es geht nur um den 153er der maximal 50000 Euro beträgt.
    Und dieser und die anderen wurden schon bestätigt von der Bank aber der 153er noch nicht unterschrieben weil eben nich klar is ob 55 oder 70.
     
  16. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    Die Hütte kostet grob 155 Scheine.
     
  17. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Wie hoch ist das EK? Wieviel Netto pro Monat habt ihr zur Verfügung?!
     
  18. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    EK 20000
    EL 10000
    Netto beide 3000.
     
  19. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Falsch. Der 153 ist nur für KFW55. KFW70 wäre die Nr. 154.

    Nö. Der 124 ist das KFW-Wohneigentumsprogramm.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    hossa! :eek:
     
  22. dynaudio

    dynaudio

    Dabei seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Beelitz
    Ihr seht...nix Billigfirma!
    Plus 8 Scheine für KWL
    plus 4 Scheine Solar
    plus 3 Scheine Dämmung usw etwa.
    Muss nich sein, aber is nötig fürs 55er.
     
Thema:

Meinungen zum Grundriss Bungalow

Die Seite wird geladen...

Meinungen zum Grundriss Bungalow - Ähnliche Themen

  1. Meinung zu äußeren Blenen bei Fenstersanierung

    Meinung zu äußeren Blenen bei Fenstersanierung: Guten Tag, bei uns wurden alle Fenster erneuert. Das Haus ist 35 Jahre alt. Die Alufenster mit 2Fachverglasung kam raus. Rein kamen Schücofenster...
  2. Trennwände Bungalow

    Trennwände Bungalow: Hallo , Wir bauen gerade einen Winkelbungalow. Der Nagelplattenbinder Dachstuhl wurde nicht direkt auf den rinkanker geschraubt, sondern er wurde...
  3. Meinungen zur Neueindeckung Walmdach

    Meinungen zur Neueindeckung Walmdach: Hallo , Bei unserem Neubau wurde vor Weihnachten begonnen das Dach zu decken . Mir kommt es von unten so vor als ob die ziegelreihen senkrecht...
  4. Grundriss EFH - Fenster EG

    Grundriss EFH - Fenster EG: Hallo, wir sind gerade an der Planung und hängen etwas bei der Fenstersetzung. Wir sind uns unsicher, ob wir die Tür mit dem Fenster im Wohnzimmer...
  5. Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos

    Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos: Hallo Forum, anbei Fotos des vorhandenen Flachdaches. Ist das so noch in Ordnung, was meint ihr zum Wasser welches teils draufsteht? Besten Dank...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.