Neubau: Anträge - was fehlt

Diskutiere Neubau: Anträge - was fehlt im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, wir planen schon länger an unserem Haus und irgendwelche fällt jemanden (dem Architekten) plötzlich noch immer wieder ein dass...

  1. BenH2

    BenH2

    Dabei seit:
    18.10.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wir planen schon länger an unserem Haus und irgendwelche fällt jemanden (dem Architekten) plötzlich noch immer wieder ein dass wir einen wichtigen Antrag vergessen haben... also könnt Ihr mir vielleicht sagen was noch für den Baubeginn fehlt?

    - Bauanzeige
    - Anzeige Wasserschutzbehörde wegen Erdwärme
    -Entwässerungsanzeige
    - Antrag bei KFW durch Energieberater
    - Baufinanzierung&KFW bei der Bank beantragen
    -BAFA Antrag
    - ...?

    vielen Dank an euch alle!
     
  2. #2 simon84, 09.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    3.891
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Bodengutachten für dein Grundstück und deine Bebauung
     
  3. BenH2

    BenH2

    Dabei seit:
    18.10.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ah, stimmt. „Ingenieurgeologisches Gutachten“ das haben wir auch schon. Danke dennoch für die Rückmeldung!
     
  4. #4 simon84, 09.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    3.891
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Baustrom ?
    Ggf sondernutzungserlaubnis für öffentlichen verkehrsraum, wenn ihr in einem Zentrum/Stadt baut und irgendwelche Parkplätze mit Container etc. blockiert (eher bei Sanierung)
     
  5. BenH2

    BenH2

    Dabei seit:
    18.10.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke Simon,
    Für Baustrom hab ich eigentlich gedacht dass Rohbau-Firma sich drum kümmert. Weißt du zufällig wie lange es ungefähr dauert von Beantragung Bauwasser/Baustrom bis es da ist?
     
  6. #6 Gast56382, 10.01.2021
    Gast56382

    Gast56382 Gast

    Das hängt vom jeweiligen Versorger ab. Manchemal 1 Woche, manchmal 6 Wochen.. Bauwasser und - strom plane mal
    mind. 1.500€ (Miete Baustromkasten etc.) ein. zzgl. ca 600-750€ für die Einrichtung dessen.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 simon84, 10.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    3.891
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    kann sein ! Was steht in euren Verträgen ?
     
  8. #8 driver55, 10.01.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    894
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Das ist doch der springende Punkt!
    Und wenn ihr schon mit Archi baut, soll er sich gefälligst darum kümmern. Ansonsten, siehe oben.
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 10.01.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.793
    Zustimmungen:
    3.716
    Naja der Architekt kümmert sich ja nicht um den Antrag zum Baustrom und Bauwasser, das muss der Bauherr schon selber machen oder er sucht sich einen GÜ.
     
    Jo Bauherr gefällt das.
  10. #10 jodler2014, 11.01.2021
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    In der Überschrift steht ja " was fehlt " !
    Da kann man ja immerhin etwas Unterstützung erwarten ,wenn man gar keine Ahnung hat .
    Das gehört ja als " Architekt " dazu .
     
    driver55 gefällt das.
  11. #11 driver55, 11.01.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    894
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Das muss der künftige Bauherr aber erst mal wissen...
     
Thema:

Neubau: Anträge - was fehlt

Die Seite wird geladen...

Neubau: Anträge - was fehlt - Ähnliche Themen

  1. Neubau - Optimierung der Heizungseinstellung (Gas)

    Neubau - Optimierung der Heizungseinstellung (Gas): Hallo zusammen, im Sommer sind wir in unseren Neubau eingezogen. Laut Berechnung des Heizungsbauers sollte der Verbrauch der Gasheizung bei ca....
  2. KfW 55 noch möglich ? Oder doch keine Förderung? EFH Neubau

    KfW 55 noch möglich ? Oder doch keine Förderung? EFH Neubau: Hallo zusammen, ich konnte diese Woche Montag ein Grundstück in der Nähe von Aachen erwerben und befasse mich aktuell mit den Fördermöglichkeiten...
  3. Neubau EFH - DG Kondensat Dachfenster - Lösungsvarianten?

    Neubau EFH - DG Kondensat Dachfenster - Lösungsvarianten?: Guten Morgen, wir haben einen ein EFH - wurde im April bezogen. Haus ist massiv Gebaut mit Satteldach- DG Decke zum Spitzboden ist Holz und...
  4. Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit

    Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit: Hallo zusammen, mein Bruder und ich bauen zusammen ein Doppelhaus schlüsselfertig (stein auf stein) neu. Jetzt erst wird uns bewusst wie viel...
  5. WFA Antrag für Neubau stellen, trotz Mieteinkünfte

    WFA Antrag für Neubau stellen, trotz Mieteinkünfte: Hallo, wir wollen bauen. Unser Jahresbruttoeinkommen ist recht gering. Haben aber noch eine Mietwohnung, die kalt 300 Euro monatlich bringt. Wie...