Neubau - KfW 55 - wie weit weg.

Diskutiere Neubau - KfW 55 - wie weit weg. im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; die Idee mit dem Schuppen für die Lagerung von nicht empfindlichen Hausrat (Kinderfahrrad, Kinderwagen Beim Fahrrad bin ich dabei ,aber der...

  1. #21 jodler2014, 14.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Beim Fahrrad bin ich dabei ,aber der Kinderwagen gehört für mich nicht in einen Schuppen .
    In einen Schuppen hat sich der Michel aus Lönneberga verschanzt wenn er Mist gebaut hat ..
    Bin mir aber ganz sicher ,daß der Kinderwagen im beheizten Wohnhaus einen Parkplatz findet .;)
    Wenn nicht ,kann man natürlich auch einen Schuppen beheizen oder eine Heizdecke in den Hartan-Topline einlegen .:D
     
  2. #22 MartialW, 14.06.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Hahahaha :bierchen:.

    Ja, wenn ich das als Laie mit meinem ebenen Grundstück durchdenke, dann macht eher kein Keller (dann spart man auch den Platz für den Kellerabgang) oder voll unterkellert Sinn.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #23 simon84, 14.06.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.214
    Zustimmungen:
    2.921
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    War ernst gemeint . Klar du entziehest der Erde Wärme, aber warum sollte oben nix mehr wachsen. Quatsch, Gärtner oder wen der sich auskennt befragen nicht der HB
     
  4. #24 jodler2014, 14.06.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Es gibt mit Sicherheit Grassorten die flächenkollektor-hart sind..
    Es wird Zeit für eine Umlagerung !
     
  5. #25 MartialW, 14.06.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Ich fand nur die trockene Art amüsant. War mir klar dass es ernst gemeint war!

    Ich frag tatsächlich den Landschaftsgärtner und lass mir mal ein Vergleichsangebot erstellen für Sole-Wärmepumpe mit Flächenkollektor.

    Ich glaube der HB kann halt am besten LuftWasser weil er das täglich macht...deshalb verkauft er mir es gern.
    *Am liebsten hätte er mir Gas-Hybrid (Solarthermie) und einen Kaminofen mit Wassertasche verkauft.
     
  6. #26 jodler2014, 14.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Um Gottes Willen !
    So eine Kombination darfst Du niemals erwähnen!
    Das ist eine derart unwirtschaftliche Kombination aus fossilen Brennstoffen und nachwachsenden Brennstoffen und ökologischen Energieträgern .

    Objektiv betrachtet haben das aber viele Häuslebauer so .
    Und wer hat schon das Privileg einem Schornsteinfeger die Hand zu schütteln ?
    Meiner hat immer eine Dose Prüfgas dabei und testet damit meine Rauchwarnmelder .
    Pflichtbewusst würde ich mal behaupten .
    Über den Tellerrand hinausblicken !
     
  7. #27 MartialW, 14.06.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Ehrlich gesagt weiss ich nicht ob das Sarkasmus ist oder ernst gemeint :confused:
     
  8. #28 jodler2014, 14.06.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Ich bin da raus !
    Den Sarkasmus erklären bitte die anderen Antwortgeber oder Du liest Dir sämtliche Beiträge passend zum Thema Heizung durch.
     
  9. #29 MartialW, 14.06.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Habs verstanden, musste nicht mal alle Beiräge durchlesen.

    Aber wir schweifen eh vom Thema ab und meine Frage wurde beantwortet und ich weiss wie ich weitermache.

    Gute Nacht und vielen Dank!
     
  10. #30 jodler2014, 14.06.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Du hast doch selbst festgestellt ,daß man 40 + nicht unbedingt haben muß .
    Wenn nachher eine 55 auf dem Papier steht ist das doch auch nicht sooo schlecht .
    Ob meine Antworten jetzt einen Spritzer Sarkasmus beinhalten oder einfach nur " wahnsinnig hohl " sind ist auch völlig zweitrangig .
    Gruß an die Redaktion !:smoke
    Anfang Juli ist der Architekt wieder im Dienst ..
     
  11. #31 Fabian Weber, 14.06.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.132
    Zustimmungen:
    2.893
    Bitte nicht den veralteten Flächenkollektor mit dem Ringgrabenkollektor verwechseln. Dieser geht zum Teil sogar als Kellergrubenkollektor.

    Ansonsten müssen nicht gleich die Wände dicker werden, oft reicht es schon, wenn man höherwertigen Dämmstoff nimmt.

    Ich würde nach Möglichkeit auch immer versuchen, ohne Keller zu bauen, zu teuer, zu schafensträchtig, nervige Treppe nach unten usw....
     
    MartialW gefällt das.
  12. #32 Andreas Teich, 15.06.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    404
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Zum Wärmeentzug mal auf
    www.grabenkollektor.at
    gehen.
    Ein Grabenkollektor ist kein Flächenkollektor,
    und der Wärmeentzug ist nicht so groß, dass sich Eisbären dort wohl fühlen und nur noch Eisblumen wachsen.

    Jodler2014#- dafür sind die Dachüberstände in Österreich viel größer- das gleicht sich dann wieder aus.

    Große Dachüberstände sind günstig zur Vermeidung sommerlicher Überhitzung
    Ein Passiv- oder Niedrigstenergiehaus muß ja nicht wie ein Energiesparhaus aussehen-
    gute Gestaltung ist immer möglich
     
    MartialW gefällt das.
  13. #33 MartialW, 15.06.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Der Unterschied war mir tatsächlich nicht klar.
    Der Link funktioniert bei mir allerdings nicht.
     
  14. #34 MartialW, 04.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    Hallo zusammen,

    nach fast 6 Monaten hat der Energieberater seine Berechnungen angestellt. Wegen der vielen großen Fenster erreichen wir KfW 40 nur durch extrem dicke Dämmung oder sehr teure Fenster. KfW 55 ist dagegen leicht zu erreichen.
     
  15. #35 MartialW, 04.12.2020
    MartialW

    MartialW

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    9
    -Doppelt-
     
  16. #36 Surfer88, 05.12.2020
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    294
    Welchen Mehrwert seht ihr für euch in kfw 40+ ggü. EnEV standard ?

    Lg
     
  17. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    392
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    www.ringgrabenkollektor.at - so sollte der Link funktionieren.
    Auf Basis welches Modells hat er denn gerechnet - ist schon ein Entwurf so weit gediehen ?
     
  18. #38 jodler2014, 05.12.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Wahrscheinlich nicht !
    Sieht doch jeder Depp !
     
  19. #39 jodler2014, 05.12.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.511
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Völlig überbewertet ..ist doch klar !
    Am Ende zählt die Lage ....
     
    simon84 gefällt das.
  20. #40 Sciro80, 05.12.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    MV
    Also ich würde eine gute S-W-WP immer so einer ollenLWP vorziehen. Die teile schaffen doch kaum die JAZ aus dem Prospekt. Bei der S-W-WP kannst du dann auch gleich noch anständig die passiv cooling Funktion nutzen. Inkl. gut geplanter Verschattung bekommst ein feines Heim.
    Hau eine RGK oder TK rein, fertig. Bei 700m2 gibt es auch was zu planen. Wichtig ist halt, dass es nicht unbedingt trockener Sand als Boden ist. Aber je nach Entzugsleistung ist dies auch kein Problem.
    Die meisten Heizis haben darauf keinen Bock, unbekannt, nie mit beschäftigt, keine Ahnung, keine Must neues zu machen und die tolle Solarthermieanlage mit Gas gab es doch schon immer. Es gibt immer Ausreden, denn diese sind Legion.


    Edit: stell doch mal den Aufbau rein. Wand, Dach und Bodenaufbau, Fenster (Art und Güte)... Daran kann man schnell Abschätzen was fehlt.
     
Thema:

Neubau - KfW 55 - wie weit weg.

Die Seite wird geladen...

Neubau - KfW 55 - wie weit weg. - Ähnliche Themen

  1. Baugenehmigung für Dachstuhl-Neubau

    Baugenehmigung für Dachstuhl-Neubau: Nabend miteinerander, an unserem 150 Jahre alten Haus soll der ebenso alte Dachstuhl erneuert werden. Sprich alles Alte ( riesige...
  2. Neubau Fragen: Grundstück begradigen, Keller ja/nein, zweigeschossiges Aussehen, weitere Planung

    Neubau Fragen: Grundstück begradigen, Keller ja/nein, zweigeschossiges Aussehen, weitere Planung: Liebe Bauexperten, falls dieses Forum nicht die richtige Stelle ist, um diese Fragen zu stellen, dann bitte ich um Nachsicht und Hinweis ... Ich...
  3. Neubau EFH: Ablauf weiterer Innenausbau nach Estrichlegung

    Neubau EFH: Ablauf weiterer Innenausbau nach Estrichlegung: Hallo zusammen, Wir bauen aktuell ein EFH. Der Estrich liegt seit 2 Tagen, Innengrundputz ist seit 2 Wochen drin. Trocknungsprogramm FBH soll ab...
  4. Alle Fenster um 3cm zu weit innen montiert. Nun Probleme mit Rollläden. Neubau

    Alle Fenster um 3cm zu weit innen montiert. Nun Probleme mit Rollläden. Neubau: Guten Tag zusammen. Ich (Frau mit noch wenig fachwissen...) würde hier um Rat bitten. Bei meiner Neubauwohnung (schlüsselfertiger Kauf vor 1,5...
  5. Neubau EFH - Einige Fragen zum Estrich und weiterem Ablauf

    Neubau EFH - Einige Fragen zum Estrich und weiterem Ablauf: Hallo Experten, wir bauen derzeit ein fast schlüsselfertiges EFH, 125 qm. Letzte Woche, am 15.05.2012 ist der Estrich reingekommen....