Neue hoai

Diskutiere Neue hoai im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Die HOAI 2009 tritt morgen am 18.8.2009 in Kraft. :biggthumpup:

  1. lawyer

    lawyer

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    Anwalt
    Die HOAI 2009 tritt morgen am 18.8.2009 in Kraft.
    :biggthumpup:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 luemmelchris, 17. August 2009
    luemmelchris

    luemmelchris

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SoftwareVertrieb
    Ort:
    Waldsee/Pfalz
    und was beinhaltet die?
     
  4. ManfredH

    ManfredH Gast

    :bounce::bounce::bounce:
     
  5. #4 Westfalenland, 17. August 2009
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    kurz gesagt: mehr Freiheit die Honorare zu verhandeln
     
  6. #5 Manfred Abt, 17. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    2. kurz gesagt: höheres Konfliktpotential
     
  7. #6 HolzhausWolli, 17. August 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig

    Gibt es eine Übersicht im Netz, die eine Gegenüberstellung Alt/Neu veranschaulicht? Ganz grob wenigstens?
     
  8. #7 luemmelchris, 17. August 2009
    luemmelchris

    luemmelchris

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SoftwareVertrieb
    Ort:
    Waldsee/Pfalz
    sonst sind die hier immer alle so konkret, aber wenns um die eigenen Dinge geht wohl nicht :mega_lol:
     
  9. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Auswirkungen?

    Kann bitte einer der hier anwesenen Profis vl. in aller Kürze die Auswirkungen hinsichtlich der breiten Masse (Bauherren EFH Neu-/Umbau) hier erläutern?
    Das könnte man dann auch festpinnen.

    Danke und Gruß
     
  10. #9 Manfred Abt, 17. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    würdet ihr die Entwicklung kennen, könntet ihr unsere Zurückhaltung verstehen:
    • Verwaltung hat sich 13 Jahre Zeit genommen, ihren Auftrag zur Reformierung der HOAI zu erfüllen
    • und dann Entwürfe eingebracht, die in der Luft zerrissen wurden, diese aber freiwillig zurückgezogen
    • letzendlich lag dann was vor und den Verbänden wurden wenige Tage Zeit zur Stellungnahme gegeben, verbunden mit der Androhung "stimmt bloß zu, sonst wird das alles nix mehr"
    • nun haben wir "nach der Reform ist vor der Reform", aber bevor alles im Wahlkampf den Bach runtergegangen wäre, na dann eben als Übergangslösung dieses Halbwerk
    • und alle Profis versuchen derzeit, erst mal zu verstehen, wie man denn diese neue Ordnung verstehen und einsetzen kann
    • aber erst mal werden wir alle zu Kursen laufen müssen, um dieses Ding im Groben zu verstehen
     
  11. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...Tja..und was heißt das nun???

    1. Architekten verdienen ab dann ca. 10 % mehr?

    oder

    2. Architekten müssen nun keine 20 % Nachlaß einräumen, sondern 30 %.

    Leider ist die HOAI (alt oder neu) ein recht stumpfes Schwert....

    Thomas
     
  12. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    die hoai, egal ob alt oder neu, ist nicht das "problem".
    eines der "probleme" sind auslegungsfragen, die in der vergangenheit nicht
    beantwortet wurden und in der zukunft erst recht nicht beantwortet werden.
    aber irgendeine daseinsberechtigung brauchen ja auch "!§$%&
    (und wem nicht klar ist, welchen berufsstand ich meine, dem kann ich auch nicht helfen)
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 17. August 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Na - da machst Du Deinem Namen ja mal Ehre ;)

    Wie sollen wir Konkret werden über ein Werk, das wir selber erst mal verstehen lernen müssen.
    Jetzt gibts (demnächst im Buchhandel :smoke) die GÜLTIGE Textversion (13? Seiten).
    Wir lesen und testen unser Leseverständnis - Runde 1

    Demnächst gibts dann den Kommentar (so an 900 Seiten)
    Leseverständnistest Runde 2

    Und dann kommen die ersten Gerichtserfahren dazu. Da kriegen wir dann ALLE die Auswertung des Leseverständnistests.
    Und ich fürchte, die wird erstmal ziemlich schlecht ausfallen, weil wir alle eben nicht bei 0 anfangen, sondern immer alte Erfahrungen umsetzen wollen werden - auch da, wo die Juristen keine Kontinuität sehen.

    Wie sehr die Unsicherheit da ist, kann man hier sehen
    http://www.baunetz.de/recht/Was_bringt_die_neue_HOAI_2009__779507.html

    Da ist auch von "offenbar" die Rede - also Rate-mal-mit Rosenthal
     
  14. #13 DerSuchende, 17. August 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
  15. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Auch die Schreiber der Kommentare sind noch am Knabbern. Da gibt es ein paar kleine Klöpse drin.
     
  16. #15 Ralf Dühlmeyer, 19. August 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Kleiner Scherz am Rande

    Heute in unserer Fachbuchhandlung hier vorbeigefahren

    Ich: Ich hätte gerne die neue HOAI 2009
    Mitarbeiterin: Wir auch :D

    Lieferbar VORAUSSICHTLICH ab Mitte 09/09.

    Super. Und 2 Bauherren wollen Honorarangebote und Verträge haben. :bounce:
     
  17. #16 Manfred Abt, 19. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    willst du eine druckbare pdf aus dem Bundesanzeiger?
     
  18. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Tjo da stellt sich die Frage, was man macht, sollte man heute oder morgen einen Vertrag beim Architekten unterschreiben.
    Ich tendiere zu alte HOAI festschreiben, falls sowas machbar ist.
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 19. August 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    @ manfred - ich hatte einen gefunden, aber nicht weiter beachtet, weil - siehe oben. :cry.
    Wenn Du ihn greifbar hast, wär ich (und andere sicher auch) für nen link dankbar.

    @ greentux - geht nicht, da HOAI Preisrecht ist. Ich "freu" mich jetzt schon auf die Debatten, was denn mit den Bestandsaufträgen ist.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Manfred Abt, 19. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    unter www.aho.de findet sich ein Link zu einer druckbaren Variante, die nicht gleich den ganzen Papierschacht leerfrisst.
     
  22. lawyer

    lawyer

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    Anwalt
    Na dann: Ab zum Anwalt, der muß es sofort wissen. :D :D :D
     
Thema:

Neue hoai

Die Seite wird geladen...

Neue hoai - Ähnliche Themen

  1. altes neues Fenster

    altes neues Fenster: Ich habe mir vor einiger Zeit das alte Fenster gegen ein neues Schallschutzfenster tauschen lassen. Leider ist da kein Schallschutz, habe...
  2. Hohe Luftfeuchtigkeit trotz intensivem Lüftens (Neue Fenster)

    Hohe Luftfeuchtigkeit trotz intensivem Lüftens (Neue Fenster): Hallo liebes Forum, ich benötige eure Hilfe.Als ich vor 1 1/2 Jahren in meine Wohnung gezogen bin, wurden die Sanierungs- und Dämmarbeiten...
  3. Neues Badezimmer im 1 OG

    Neues Badezimmer im 1 OG: Hallo zusammen Ich habe scorst geschaut in den Threads aber nichts gefunden zu meinem Problem. Wir haben ein Haus gekauft jetzt ist das so das...
  4. Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?

    Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?: Hallo zusammen, in unserem Neubau liegt ein Zementestricht (Heizestrich, FBH). Weil ich zu knauserig war, habe ich selbst Laminat schwimmend...
  5. Tragende Wand von Kellerdecke abgerissen. Wie neu unterfüttern

    Tragende Wand von Kellerdecke abgerissen. Wie neu unterfüttern: Hallo zusammen, in einer Doppelhaushälfte hat sich im Keller eine Tragende Wand gesenkt und ist natürlich von der Kellerdecke abgerissen. Es ist...