Neuer Vorentwurf - Bitte um Meinungen

Diskutiere Neuer Vorentwurf - Bitte um Meinungen im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, Mich würden eure Meinungen zur Gebäudeform und zur Hülle interessieren. Die Innenräume, vor allem die Schlafräume im OG, werden sich noch...

  1. gokus

    gokus

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mich würden eure Meinungen zur Gebäudeform und zur Hülle interessieren.
    Die Innenräume, vor allem die Schlafräume im OG, werden sich noch ändern, genauso Türen, Mobiliar, Fenster, Terrasse.

    Nun zu den Fragen:
    1.) Was sagt ihr zu den Auskragungen? Sind die thermischen Verluste mit vernünftiger Dämmung zu vernachlässigen? Oder ist das einfach zuviel und unvernünftig?

    2.) Das EG wird als Weiße Wanne ausgeführt. Ist es sinnvoll, gleich alle Aussenwände in Beton auszuführen? Oder nur die hangberührenden Teile, den Rest als Ziegel?

    Danke schonmal für euren Input!
     

    Anhänge:

  2. #2 driver55, 15.03.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.976
    Zustimmungen:
    454
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Direkt in die "Tonne". --》Kegelbahnflur 0,95 X 10 m.
    Jegliche weitere Bewertung erübrigt sich!
     
  3. gokus

    gokus

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bist du ein besonders lustiger keyboardwarrior oder ist dein Umgangston immer unterirdisch?
    Kritik, besonders konstruktive, schaut anders aus.
     
  4. #4 driver55, 15.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.976
    Zustimmungen:
    454
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Du „kennst“ mich doch. Habe dir schon im Dez. bei Deinen ersten „Versuchen“ ausreichend Infos gegeben. Angekommen, weder bei dir, noch beim Architekten, sind sie demnach aber nicht.
    Ganz normaler Baustellenton. Und es macht keinen Sinn, vor allem bei diesem „Murks“, um den heissen Brei herumzureden.
    • Jeder und Alles schlägt immer in der Küche auf. Sag mal, siehst du das nicht?
    • Und gefühlt 27 weitere Punkte...

    Ergänzung: An einen Architekten glaube ich bei diesen Entwürfen übrigens nicht.


    Deine eigentlichen Fragen 1) , 2) sind hier noch das kleinste Übel. Das bekommt man alles in den Griff.
     
  5. #5 simon84, 15.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.850
    Zustimmungen:
    2.213
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Konstruktiv: Flur komplett anders planen ! So einen Schlauch kennt man nur aus Horrorfilmen und schlecht geplanten Altbauten.
    Was machst du denn wenn du mal etwas in der Hand hast oder 2 Leute im Flur sind.
    Der Plan ist wirklich ein Totalausfall.
     
    driver55 gefällt das.
  6. #6 simon84, 15.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.850
    Zustimmungen:
    2.213
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Kriegt man in den Griff wenn Dämmung sauber geplant. Ich denke das ist ja absichtlich so geplant und gewünscht, dann sollte man es auch umsetzen.

    Sinnvoll in welchem Sinne ? Beton hat Vor- und Nachteile, genauso wie andere Steinwerkstoffe. Beschreibe mal genauer was du unter "Ziegel" verstehst.
     
  7. #7 vollmond, 15.03.2020
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    In den Fitnessraum paast noch nichtmal ne Sauna ordentlich rein...
    Der Technikraum ist 6,5m lang.....
    im EG sind 2 (!) WCs...
    Der Lagerraum ist im Verglaich eher klein (und das nicht nur in Zeiten von Hamsterkäufen)

    Meine Idee:
    - Lagerrraum an eine (kühlere) Aussenwand,
    - Gast und fitness zu einem "partyraum" mit Schlafcouch zusammenbauen
    - zusätzliches WC streichen

    Zum Vergleich: mein Technikraum ist mit Wama, Trockner, WC, Dusche, Pufferspeicher Gastherme, Lüftung, Netzwerk, Sicherungskasten... ca 12m²

    zu dem OG fällt mir das riesige Treppnloch im Wozi auf. Da geht viel Wärme flöten...
     
  8. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    281
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Gewiß ist ersteinmal: eine Verbesserung ggü. dem Thread 112114 (auch dort #17) wurde nicht erreicht, um das mal ganz freundlich - fast schon liebevoll - zu formulieren.
    Was sollen grün / oliv / braun symbolisieren ?
     
  9. #9 Kriminelle, 16.03.2020
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    und zur Hülle interessieren.[/QUOTE]
    Dann zeig doch mal.
     
Thema:

Neuer Vorentwurf - Bitte um Meinungen

Die Seite wird geladen...

Neuer Vorentwurf - Bitte um Meinungen - Ähnliche Themen

  1. Raucherkneipe benötigt neue Lüftung

    Raucherkneipe benötigt neue Lüftung: Hallo Zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe auf eure Hilfe bei der Planung der Lüftung in meiner kleinen Raucherkneipe. Die Kneipe hat ca....
  2. Elektrische Rollladen: Neue Rollladen + Umrüstung

    Elektrische Rollladen: Neue Rollladen + Umrüstung: Hallo zusammen, ich hoffe, ich bin im richtigen Unterforum gelandet. Situation: 1. Wir haben bereits einige elektrische Rollläden, die über eine...
  3. Trotz neuem Syphon Gluckern in der Küche

    Trotz neuem Syphon Gluckern in der Küche: Hallo! Wenn in der Küche in der Spüle das Wasser abläuft, dann kommt ein lautes Gluckern. Das Gluckern kommt genau dann, wenn das Wasser das Rohr...
  4. Neues Flachdach: Pfützenbildung vor Ablauf

    Neues Flachdach: Pfützenbildung vor Ablauf: Hallo Zusammen, unser Dach (2% Gefälle) wurde letzte Woche gedämmt und abgedichtet und nach dem ersten Regen sammelt sich vor allen vier Abläufen...
  5. Alte Bude, neue Fenster, Feuchtigkeit: Lüftungsanlage!

    Alte Bude, neue Fenster, Feuchtigkeit: Lüftungsanlage!: Hey Leute, folgendes Thema: Wir haben vor 5 Jahren ein Zweifamilienhaus BJ 74 gekauft. Außenwand sind 31 Hochlochziegel, in zwei Räumen vorne 40...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden