Noch´n Entwurf

Diskutiere Noch´n Entwurf im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; So - nach dem Rolf hier schon einen nicht realisierten Entwurf zur Debatte gestellt hat, steck ich auch mal den Kopf mit einem (eigentlich zwei)...

  1. #1 Ralf Dühlmeyer, 12. Januar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    So - nach dem Rolf hier schon einen nicht realisierten Entwurf zur Debatte gestellt hat, steck ich auch mal den Kopf mit einem (eigentlich zwei) Entwürfen aus dem Loch.

    Es sind nicht mehr als Skizzen, die bewusst z. B. noch keine Fenster enthalten, weil es in dem Stadium noch um ganz andere Dinge als Belichtung und Fassaden ging.

    Hier erstmal die Grundlagen des ganzen.

    Planungsaufgabe:
    Grosses Grundstück mit L-förmigem Zuschnitt und leichtem Gefälle nach Norden. Mit der Nordgrenze an ein Landschaftsschutzgebiet angrenzend.
    Bebauung mit a) einen grossen EFH auf dem breiten Teil des L und einem DH zur Vermietung auf dem schmalen Teil des L.
    DHH mit 2 Kinderzimmern, Gästezimmer, Küche, Wohnraum, Gäste WC, min. ein Bad, HAR (wegen mit ohne Keller)

    Baurechtliche Vorgaben:
    Kein B-Plan (§34)
    Umgebende Bebauung gemischt 60er Jahre und Neubauten der letzten 10 Jahre. Die Neubauten alle II Vollgeschosse

    Bauherrenvorgaben:
    Zwei DHH zur Vermietung, Anspruch und Ausstattung in der gehobenen Mittelklasse, kein Keller, Kostenrahman ca. 300.000 €, EFH hat „Vorrang“ bzgl. der Grundstücksausnutzung.

    EFH mit grossem Wohn-Ess-Kochbereich, abgetrennter Elternbereich, 3 Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Gästezimmer.
    Das EFH sollte für den Blick ins Naturschutzgebiet mit dem Ausblick nach Norden ausgerichtet werden, daher verbot sich ein schlechtes A/V Verhältniss wie bei Rolfs Dampfer oder Thomas Ameisenhügel ;).


    Es mussten also funktionierende, möglichst allgemeingültige, damit vermietbare, aber mit kleiner Grundfläche auskommende DHH entwickelt werden, um möglichst viel Fläche für das EFH über zu lassen.

    Gebaut worden ist das leider nicht, was nicht an meinen Planungen lag, sondern an Umständen, auf die ich keinerlei Einfluss hatte.

    Auf dem Lageplan und dem EFH-Grundriss ist Norden oben, bei den DHH links. Die Bezeichnung E/G neben dem EFH bezeichnet die Lage von Garage/Einstellplatz fürs EFH
    Grundrisse hab ich nur als pdf.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Oh Mann...eine nicht ganz unähnliche Planung wie das zweite, mit getrennten Hausteilen, habe ich auch mal gemacht....muß ich mal rauskramen. Sah seinerzeit ganz fesch aus.

    Daß Du Dich jetzt in dieses Stahlbad traust....na...viel vergüngen .....:mega_lol:
     
  4. Trololo

    Trololo

    Dabei seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Augsburg
    Wie hättest du das bauen wollen? Mit Pultdächern?
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 12. Januar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Flachdach oder ganz flaches Satteldach - Vorgabe der Gemeinde!
    Dachneigung Satteldächer - glaub ich 16 - 18°.
     
  6. #5 turtle4fun, 12. Januar 2012
    turtle4fun

    turtle4fun

    Dabei seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    96264
    Gefällt mir sehr gut!:28: Der Kostenrahmen wird dabei aber nicht einzuhalten sein, oder?

    Gruß

    turtle4fun
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 12. Januar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Fürs EFH gabs keinen Kostenrahmen, der war NUR fürs DH
     
  8. #7 turtle4fun, 12. Januar 2012
    turtle4fun

    turtle4fun

    Dabei seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    96264
    O.K. danke! Das kann ich mir schon eher vorstellen. Für das EFH dann noch mal etwa das selbe plus x? Die Knochenaufteilung finde ich echt gut gelöst!:respekt

    Gruß

    turtle4fun
     
  9. Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Das EFH finde ich absolute Klasse!
     
  10. Trololo

    Trololo

    Dabei seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Augsburg
    Ich hatte nach dem Dach gefragt, weil ich mir am WE vom Konzept her sowas Ähnliches anschaue. Allerdings mit zwei 30° Pultdächern und Flachdach auf dem Verbindungstrakt.
     
  11. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Auch ein sehr interessantes EFH mit 3 Kinderzimmern. Ich hätte noch drüber nachgedacht, das Arbeitszimmer neben dem Elternschlafzimmer unterzubringen und ein Kinderzimmer nach unten zu legen. Wäre dann eine schöne Trennung in Eltern- und Kindertrakt.
     
  12. nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Zum EFH:

    Mir sind das viel zu lange Wege. Vor allem die Garderobe ist zu weit vom Eingang weg. Man stelle sich vor Vatti muss sich vom Wohnzimmer zum Piseln bewegen. Er kreuzt dabei die Schmutzspur vom Eingang zur Garderobe. Gleiches gilt für Mutti die vom Arbeitszimmer sich ein Getränk holen will. Um von der Küche aus an die Voräte zu gelangen muss man durch den Gang und 2 Türen.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Einer muß ja mal lästern...

    ... und wenn ich das bin:D

    Ralf, der Grundriss beim DH, da zeigt sich die skandinavische Affinidingens:biggthumpup:

    Beim Kostenrahmen 300 k€ für 2x 160 qm,wann war der Entwurf? 1995? ;)
     
  15. #13 Ameisenwalzer, 13. Januar 2012
    Ameisenwalzer

    Ameisenwalzer

    Dabei seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    Hessenland
    Mir gefällt der Entwurf für der EFH sehr gut und ich mag diese Trennung. Jemand hatte vorgeschlagen, das 3. Kinderzimmer ins EG zu verlegen - hätte ich nicht gemacht. Das macht für mich aus theoretischer Sicht vielleicht Sinn, aber nicht aus der praktischen raus. Insofern: toller Entwurf!



    Bei den DHs ist alles dabei, wobei ich persönlich diese 1-Raum-Geschichten - Küche, Essen, Wohnen nicht mag. Gefällt mir jedoch auch besser, als die sonst in RH praktizierten Versionen. :)
     
Thema:

Noch´n Entwurf

Die Seite wird geladen...

Noch´n Entwurf - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz

    Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz: Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps und Hinweise; Garagendach, Heizungsraum und Fenster ? Hallo zusammen, ich möchte euch...
  2. EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?

    EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?: Hallo, folgender Fall: Ein privater Bauherr möchte ein EFH schlüsselfertig bauen lassen. Er fragt zunächst Fa. A an. Diese fertigt dann Pläne an...
  3. Hilfe beim Grundriss

    Hilfe beim Grundriss: Hallo zusammen, ich brüte schon seit einiger Zeit an dem Grundriss unseres geplanten Hauses. Wir sind mit unserem Architekten schon einige...
  4. Meinungen zum Grundriss (Entwurf)

    Meinungen zum Grundriss (Entwurf): Moin moin, anbei der Entwurf vom Grundriss EG / OG. Über euer Feedback würde Ich mich sehr freuen. :28: