Planungsfehler Kellerhöhe für gewerbliche Nutzung?

Diskutiere Planungsfehler Kellerhöhe für gewerbliche Nutzung? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Expertenrunde! Wir bauen gerade ein EFH und haben vor, einen großen und lichtdurchfluteten Kellerraum gewerblich zu nutzen (meine Frau...

  1. Guido

    Guido

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ibbenbüren
    Hallo Expertenrunde!

    Wir bauen gerade ein EFH und haben vor, einen großen und lichtdurchfluteten Kellerraum gewerblich zu nutzen (meine Frau möchte dort einen kleinen Friseursalon eröffnen).

    Nach eingehender Recherche (Arbeitstättenverordnung und Berufsgenossenschaft für Friseure) sind lichte Raumhöhen von 2,25 m Minimum (eigentlich 2,50 m, jedoch in Ausnahmefällen sind 2,25 m ausreichend).

    Unser Vorhaben haben wir dem GU in der Planungsphase mehrfach gesagt. In der ursprünglichen Ausführungsplanung war auch eine Höhe von 2,25 m vorgegeben. Der GU hat vorgeschlagen, einen höheren Fußbodenaufbau mit stärkerer Dämmung (6 cm) und einen Estrich von ebenfalls 6 cm einzubringen.

    Nachdem der Estrich nun liegt haben wir lediglich eine lichte Höhe von 2,19 m, wovon nochmal 1 cm für Fliesen abgezogen werden kann. Ergo sind die geforderten 2,25 m nicht erfüllt und die Berufsgenossenschaft hat bei Rückfrage bereits Zweifel angemeldet, dass die Höhe nicht für eine gewerbliche Nutzung ausreichend ist.

    Uns fehlen also 7cm.

    Was nun?!?

    Der GU hat bei seinem -gut gemeinten- Vorschlag, den Keller besser zu isolieren leider die erforderliche Höhe vergessen.

    Ach ja, der GU ist Architekt.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge?

    Danke & Gruß,
    Guido
     
  2. #2 Michael Prieß, 11.09.2003
    Michael Prieß

    Michael Prieß Experte im Forum

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Baulei
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    .
    Rückbau

    RA und Rückbau ... oder haben Sie das etwa alles nur mündlich?
     
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Estrich raus, dünnere Dämmung mit besseren Dämmwerten verwenden, neuer Estrich, falls notwendig höherwertig und dafür dünner.
     
Thema: Planungsfehler Kellerhöhe für gewerbliche Nutzung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mindesthöhe gewerberäume

    ,
  2. Raumhöhe für Frisrurladen.

    ,
  3. mindesthöhe gewerbliche räume

    ,
  4. raumhöhe frisörsalon,
  5. mindestraumhöhe Friseur,
  6. keller gewerblich nutzen,
  7. raumhöhe kleingewerbe,
  8. deckenhöhe gewerbliche räume,
  9. mindest deckenhöhe salon,
  10. friseursalon deckenhöhe,
  11. lichte höhe gewerberaum,
  12. Raumhöhe Friseur,
  13. Raumhöhe für Friseurladen.,
  14. deckenhöhe friseursalon,
  15. deckenhöhe gewerblich
Die Seite wird geladen...

Planungsfehler Kellerhöhe für gewerbliche Nutzung? - Ähnliche Themen

  1. Wer haftet bei "Planungsfehlern" einer GmbH wie hier?

    Wer haftet bei "Planungsfehlern" einer GmbH wie hier?: Ein Unternehmen dessen Gesellschafter weder in der Handwerksrolle noch in einer Ingenieurskammer, Architektenkammer registriert ist wirbt und...
  2. Planungsfehler Frostschürze ?

    Planungsfehler Frostschürze ?: Sehr geehrte Forumsmitglieder, ich bin neu hier und hoffe sehr auf ein paar sachdienliche Hinweise zu meinem Problem. -Wir bauen ein...
  3. Straße 0,5m höher als angrenzende Grundstücke - Planungsfehler der Stadt??

    Straße 0,5m höher als angrenzende Grundstücke - Planungsfehler der Stadt??: Hallo zusammen, wir haben vor gut 4 Monaten ein Grundstück in einem neu erschlossenen Baugebiet gekauft. Direkt am Grundstück geht eine...
  4. Mangelhafte Bauaufsicht des Architekten führt zu Mehrkosten

    Mangelhafte Bauaufsicht des Architekten führt zu Mehrkosten: Hallo zusammen, ich habe eine Frage ob ich unserem Architekten aufgrund mangelnder Planung / Bauaufsicht die entstandenen Mehrkosten von seiner...
  5. "Schein und Realität" *********-Haus KG - Kastellhaus

    "Schein und Realität" *********-Haus KG - Kastellhaus: Hallo zusammen Seit 2010 sind wir im Bauexpertenforum dabei und unser Baualbtraum ist noch nicht vorbei. Das erlebte gönnen wir keinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden