Platzierung des Kamins

Diskutiere Platzierung des Kamins im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Bauexperten. Hab Vor ein Kamin zu installieren. Gibts diesbezüglich Vorschriften? Abstände etc. Danke Gruß manas P.S. Ein...

  1. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Hallo liebe Bauexperten.
    Hab Vor ein Kamin zu installieren. Gibts diesbezüglich Vorschriften? Abstände etc.
    Danke
    Gruß
    manas

    P.S. Ein Grundriss mit Kamin ist beigefügt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Moin!
    Grundsätzlich wäre es nicht unklug den kamin möglichst firstnah zu plazieren, da dieser (in BY!) mind. 40 cm über den First ragen muß. Desweiteren solte der Kamin natürlich nicht nur im dargestellten Geschoß, sondern auch im darüberliegenden (sofern eines darüber liegt, was ich mal auf Grund der Treppe annehmen will...) funktionieren.

    Die exakte lage des kamins würde mich aber weniger umtreiben...eher der Grundriß!

    Grüße

    Thomas
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jau!

    die lage des kamins wäre meine kleinste sorge,
    anbetracht des grundrisses.
     
  5. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Kamin

    Danke für Euer feedback.
    Was ist mit dem Grundriss? Nicht optimal?
    Wäre für Kritik und Vorschläge sehr dankbar
    Gruß
    manas
     
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Aber hallo!

    Kritik: Zugangssituation, Eingang zur Wohnung "unter" der Treppe..dunkler, langer Flur, Erschließung über die "lange Seite" -> lange Wege!, uninspirierte Raumaufteilung (Möblierung, Fenster....Stil der 60er-Jahre...naja....so schlimm waren die 60er auch nicht), sehr zerrissene Wohnsituation (oben Küche? mit Eßplatz?, dann Dunkelflur, dann Wohnen....), Bad = Raum und ich sortiere die Gegenstände an der Wand entlang, nicht gerade "State of the Art"...aber kann man so machen...wenn man will...will man?

    Vorschläge: Sorry....aber hier wird sich kaum einer finden, der einen derart vermurksten Grundriß für umme aufmöbelt. Das ist der Job eines Planers.

    Grüße

    Thomas
     
  7. Wieland

    Wieland Gast


    Bezirksschornsteinfegermeister konsultieren!
     
  8. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Kamin u. Umriss

    Hallo Thomas B!
    Danke für Deine Tipps. Die Treppe befindet sich im HWR. Da unser Sohn viel bastelt braucht er auch Raum dafür. Hab vor den Dachboden als zusätzliche Ablagefläche zu benutzen. Deswegen die Treppe. Na ja, das Problem mit der Flurbeleuchtung..Ein kleines Fenster oberhalb der Eingangstür? Mattierte Glastür zum Bad? LED Beleuchtung?
    Hätte gerne den Flur bis zur Wand verlängert um ein Fenster einzusetzen. Kosten...Kosten

    Gruß
    manas
     
  9. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    P.s

    P.s.
     
  10. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Schornstein

    Hallo Wieland.
    Danke für Dein feedback.
    Na ja...dann wäre das Forum auch überflüssig

    Gruß
    manas
     
  11. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    ...ach, und Du willst jetzt nach den Aussagen, die Du hier bekommst, einen
    Kamin und Schornstein in Dein Haus bauen (lassen) und wenn alles fertig ist,
    schickst Du dem Schornsteinfeger ne Mail, dass er Dir die Abnahmebescheinigung
    zu schicken kann...

    Wo ist das Problem mit dem Schornsteinfeger vorher zu klären, wie er es denn
    gern hätte!?

    Gruß Stephan
     
  12. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die

    Raumbeschriftung "Wonnen" gehört wohl in den Raum eins weiter nach rechts.:biggthumpup:
     
  13. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Wenn wir schon dabei sind...

    Der "Careport" - ist das etwas, eine Vorrichtung o.ä., speziell für die
    Fahrzeugpflege? :bierchen:

    Frohe Ostern Stephan
     
  14. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Kamin

    Danke für Eure Tipps.
    Hab viel in Redekunst und Grammatik gelernt. Wäre auch für praktische Ratschläge sehr dankbar.
    Gruß
    manas
     
  15. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück

    Wäre mal auch möglich dass ein Schornsteinfeger im Forum sich äußert
     
  16. #15 Tom Köhl, 5. April 2010
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Naja, ein Lerneffekt fehlt noch: dass der Grundriss so ganz ganz schlecht funktioniert und dass Du gerade dabei bist ganz viel Geld ganz schlecht zu investieren.

    Viele Grüße,
    Tom
     
  17. manas

    manas

    Dabei seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bersenbrück
    Grundriss

    Hallo Tom!
    Der Grundriss ist ein Vorschlag von einem Bekannten, der vorlertztes Jahr gebaut hat. Leider hab ich keine Efahrung in Architektur und bin deswegen auf Rat der erfahrenen angewiesen.
    Ausgangssituation: eine Familie mit 2 Kinder. Die Frau hat keine Lust die Treppe hochzusteigen. Zudem soll ein Gäste WC dabei sein. Der Sonh bastelt viel und möchte auch Platz dafür haben. Der Wirtschaftraum sollte deswegen auch Platz dafür bieten. Und....Und..
    Deswegen kommt ein Bungalow in Betracht.
    Bitte um Entschuldigung für evtl. Schreibfehler. Könnte auch in spanisch verfassen. Glaub aber nicht das es so richtig ankommt.
    Gruß
    manas
     
  18. musiker

    musiker

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Rhein-Neckar-Raum
    Und Dein Bekannter hat Erfahrung in Architektur?
    Der Grundriss sieht jedenfalls nicht so aus.

    An Geld scheint es Dir nicht zu mangeln, das Haus wird ja schon etwas größer. Wer soll das Haus denn bauen, auch Bekannte, die schon mal gebaut haben? Sprich doch mal mit einem Architekten! Aus der Grundfläche lässt sich viel mehr machen als das.

    Selbst wenn Du nur im Internet nach fertigen Grundrissen suchst - die meisten Bungalows sind deutlich besser geschnitten als der hier.
     
  19. #18 Tom Köhl, 5. April 2010
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    ¡Hola Manas!
    Mein Spanisch ist lamentabel, besser nicht...

    Thomas B. hat in N° 5 die auffälligsten Probleme benannt. Daneben gibt es bestimmt noch sehr viele andere, und er hat die gangbare Lösung genannt: nimm dir einen kompetenten Architekten zur Seite. Der kann Deine Wünsche und Notwendigkeiten entwurfstechnisch umsetzen, weiß was wie funktioniert (oder auch was nicht funktioniert).

    Du hast doch bestimmt auch sehr hart gearbeitet für Dein Geld, wieso willst Du es sehenden Auges verbrennen?

    Viele Grüße,
    Tom
    P.S.: Josefs prophetische Gabe sollte auch mal thematisiert werden :winken
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sicher wäre das möglich.

    Aber der könnte auch nichts anderes sagen als:
     
  22. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    och! der ein oder andere kaminfeger würde sich
    bestimmt finden, welcher den grundriß auf vordermann bringt.

    die jungs sind flexibel, heutzutage..... :D
     
Thema:

Platzierung des Kamins

Die Seite wird geladen...

Platzierung des Kamins - Ähnliche Themen

  1. Dehnfuge Kamin zur Wand

    Dehnfuge Kamin zur Wand: ich habe ein kleines Problem, ich habe einen 3 Schaligen Kamin, den ich direkt an die Wand gemörtelt habe, laut Hersteller und Baustoffhändler ist...
  2. Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?

    Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch, ich hoffe ihr könnt helfen. Wir haben uns einen Kaminofen zugelegt und wollen...
  3. Kamin mit Wassertaschen, was tun?

    Kamin mit Wassertaschen, was tun?: Hallo, wir haben einen schönen großen gemauerten Kamin mit Wassertaschen. Im Keller haben Wir für Solar 3 Wasserpuffer stehen, wo auch das...
  4. Platzierung von Heizungsrohren (und Strom?) an Giebelwänden

    Platzierung von Heizungsrohren (und Strom?) an Giebelwänden: Hallo! Ich bin in der Endphase (glaube ich!) meines Dachausbaus und weiss nicht so recht, wie ich an den drei Giebelwänden die Kabel und...
  5. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...