Poolbau ohne Beton möglich ?

Diskutiere Poolbau ohne Beton möglich ? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, gestern hat mir ein Bekannter zu seinem Poolbauprojekt etwas gefragt, bei dessen Beantwortung ich mich schwer tue. Die...

  1. #1 Andybaut, 01.05.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo zusammen,

    gestern hat mir ein Bekannter zu seinem Poolbauprojekt etwas gefragt, bei dessen Beantwortung ich mich schwer tue.

    Die Rahmenbedingung:
    Er möchte einen alten Stahlwandpool durch einen neuen ersetzen.
    Der alte hat wohl schon sehr viele Jahre auf dem Buckel und unten am Boden sind
    schon zahlreiche Wurzeln eines nahestenden Mammutbaumes unter der Folie.
    Der bestehende Pool wurde mit seiner Bodenfolie auf Sand gegründet.
    Das hat außer den Wurzeln nun schon sehr lange Zeit hervorragend funktioniert.

    Die Frage:
    Er stellt sich und mir die Frage nach einem sinnvollen Fundament.

    Die Antwort 1:
    Beton war meine erste Antwort, ist aber aufgrund der Lage des Pools in einer
    Kleingartensiedlung schwierig.

    Die Antwort 2:
    Ein Anbieter hat folgendes System:
    4cm Splitt zum Ausgleich
    40mm Perimterdämmung mit Falz
    3-4mm Vinylplatten (als Ebenheitsschicht + um ein durchstanzen der Dämmung zu verhindern)
    Flies
    Folie des Pools
    und dann noch viel Wasser :-)

    Hat jemand Erfahrung mit System 2 oder sogar auch gute Erfahrungen mit "nur" Sand.
    Die Hersteller sagen immer "kein Sand", aber ganz offensichtlich hat es funktioniert,
    wenn man von den Wurzeln des Mammutbaums absieht.

    Bin gespannt ob es hier einige Poolbauer gibt die ihre Systeme etwas erläutern können.
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaNuelV, 01.05.2017
    MaNuelV

    MaNuelV

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    industriemechaniker
    Ort:
    memmingen
    gute Frage würde mich auch interessieren..
     
  4. #3 Andybaut, 03.05.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    so nun habe ich vermutlich selbst die Lösung gefunden.
    Ich habe mit dem XPS Hersteller der lila Platten telefoniert.

    Auch die sind der Meinung das es funktioniert, wobei bei einem 1,50m tiefen Pool die Auswahl der Platten irrelevant ist.
    Es gibt 3 Festigkeitsklassen und alle 3 halten das Gewicht aus.
    Bezüglich punktueller Durchstanzung sind alle 3 Platten wohl ähnlich "nicht so gut",
    daher macht diese Vinylplatte Sinn um eine punktuelle Durchstanzung zu verhindern.

    Also:
    Splitt
    XPS
    Vinyl
    Folie
     
Thema: Poolbau ohne Beton möglich ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pool fundament ohne beton

Die Seite wird geladen...

Poolbau ohne Beton möglich ? - Ähnliche Themen

  1. U-Steine aus Beton, wie verbinden?

    U-Steine aus Beton, wie verbinden?: Ich möchte aus Beton U-Steinen einen Wasserbehälter und ein Pflanzgefäß bauen. Die Steine werden auf einer ebener Betonschicht platziert. Das...
  2. Beton Arbeitsplatte ausbessern, bzw. glätten/polieren

    Beton Arbeitsplatte ausbessern, bzw. glätten/polieren: Hallo, Ich hoffe mir kann jemand helfen, die Suche über Google hat mir keine aufschlussreichen Lösungen geliefert. Ich habe mir für einen...
  3. Dampdiffusion im Keller aus WU-Beton

    Dampdiffusion im Keller aus WU-Beton: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein Problem mit unserem Keller aus WU-Beton. Unser Haus wurde 2003 fertiggestellt, der Keller ist auf...
  4. Fragen zu 'Attika nachträglich auf Dachterrasse aufbauen - Welche Möglichkeiten?'

    Fragen zu 'Attika nachträglich auf Dachterrasse aufbauen - Welche Möglichkeiten?': Hallo, mich würde interessieren welche Möglichkeiten es gibt auf eine vorhandene Dachterrasse, normale Betonplatte, eine Attika aufzubauen....
  5. Dachdurchführung mit Gefälle möglich?

    Dachdurchführung mit Gefälle möglich?: Hi, ist eine Dachdurchführung an einem Satteldach/Winkeldach (45°) möglich, die mit leichtem Gefälle nach unten nach draußen geht? Es sollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden