Problem mit Grundriss bei Nutzungänderung

Diskutiere Problem mit Grundriss bei Nutzungänderung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, für ein Bestandgebäude habe ich eine Nutzungänderung. Die Wohnung hat 88m². Es soll eine 3 Zimmer Wohnung werden. Die...

  1. Baufredi

    Baufredi

    Dabei seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo zusammen,

    für ein Bestandgebäude habe ich eine Nutzungänderung. Die Wohnung hat 88m². Es soll eine 3 Zimmer Wohnung werden.
    Die innenliegende Wand, die durch die Mitte der Wohnung geht muss leider so bleiben wg Statik.

    Meine erste Idee anbei.
    2 Schlafzimmer, ein kleines Büro oder Kinderzimmer, Küche/essen , Wohnen und innenliegendes Bad. Der Flur und Zugang zur Wohnung liegt im Geschoss darunter.

    Weiteres Problem.
    Die Fußfette des Daches verläuft in Höhe von 2m im Osten und Westen. Heißt, die Fenster im Westen und Osten können maximal bis auf 2m Höhe gehen. Nicht optimal.

    Weitere Fenster im Süden oder Norden sind nicht möglich.

    Was nun? Bessere Ideen?

    Danke für Ideen.
    Der Fred
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 16. April 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Erwartest Du jetzt wirklich, dass wir Dir hier mal eben den Grundriss zeichnen?

    Is nicht Dein Ernst, oder?
     
  4. Baufredi

    Baufredi

    Dabei seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Düsseldorf
    Ne aber Comments dazu.
    Wie zb. in der Konstallation geht keine 3 Zimmer-wohnung

    Ich bin ja kein Profi/architekt. Kann also nur schätzen was gehen könnte
     
  5. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Aber du wirst doch eh einen Architekten brauchen für Bauantrag, Planung etc - warum lässt du den nicht den Grundriss machen?
     
  6. Baufredi

    Baufredi

    Dabei seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Düsseldorf
    der ist der meinung 3 zimmer wohnung geht nicht.
     
  7. #6 Gast036816, 16. April 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    küche und bad nach süden und wohnen nach norden ist schon mal käse. um es weiter bewerten zu können, muss der grundriss darunter mit betrachtet werden. das geht nun mal nur im gesamten. davon abgesehen, dass der grundriss als wohnung einzeln betrachtet sehr schlecht funktioniert!
     
  8. Oliver82

    Oliver82

    Dabei seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    BW
    Nur mal als Anregung: Ich könnte mir am ehesten vorstellen, dass der raum links von der Treppe zum Bad wird, der untere Bereich mit derzeit Küche/Bad/Essen zu Küche/Essen/Wohnen wird, gefolgt vom Elternschlafzimmer. Im oberen Bereich wo du derzeit das Wohnen hast die beiden Kinderzimmer.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Baufredi

    Baufredi

    Dabei seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Düsseldorf
    ja stimmt.. gute Idee. Dann können die Kinderzimmer Türen zu (Küche/Essen/Wohnen) haben.

    Der Grundriss darunter ist "nur" ein 12m² Flur . Der Rest ist bürofläche
     
  11. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Wie ist die Deckenhöhe? Wenn ausreichend hoch, kann die Wand evtl. Stückweise entfallen und durch Stahlträger abgefangen werden. Hast Du in diese Richtung mal aktiv gefragt?

    Ansonsten würde ich sagen: Wenn man nicht weiss was drunter und drüber ist, was an evtl. Änderungen aussen möglich ist; wie soll Dir da jemand sinnvoll helfen?
     
Thema:

Problem mit Grundriss bei Nutzungänderung

Die Seite wird geladen...

Problem mit Grundriss bei Nutzungänderung - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Fenster Problem mit Wasserablauf

    Fenster Problem mit Wasserablauf: Hallo, ich brauche einen Tipp für mein Kunststofffenster im Schlafzimmer. Wir haben dort ein normales 4-Eckfenster was sich öffnen lässt und...
  5. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...