Schallschutznachweis

Diskutiere Schallschutznachweis im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, lange Rede und kurzer Sinn. Unser Hausanbieter will uns einen Schallschutznachweis berechnen. Ich bin der Auffassung, dass wir den...

  1. #1 pandmich, 01.12.2020
    pandmich

    pandmich

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    lange Rede und kurzer Sinn. Unser Hausanbieter will uns einen Schallschutznachweis berechnen. Ich bin der Auffassung, dass wir den für ein freistehendes Einfamilienhaus nicht benötigen. Wer hat nun Recht.

    besten Dank und uns allen Gesundheit.
     
  2. #2 simon84, 01.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    2.933
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Welches Bundesland?
     
  3. #3 pandmich, 02.12.2020
    pandmich

    pandmich

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, NRW (Bochum)
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    1.193
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Wie kommst du zu dieser Einschätzung? Liegt das Baugrundstück fern von jeglichen Lärmquellen, so dass der Mindestschallschutz nach DIN ausreicht und der GU mit einfachen Regelkonstruktionen arbeiten kann, welche den Mindestschallschutz bringen?
     
  5. #5 simon84, 02.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    2.933
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    In NRW ist der Nachweis erforderlich, Paragraph 68 BauO NRW

    und er wird auch von der baubehörde eingefordert und kontrolliert
     
  6. #6 pandmich, 02.12.2020
    pandmich

    pandmich

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    O.K Schallschutznachweis ist somit erforderlich. Aber Schallschutzfenster der Schallschutzklasse 2 wären doch in einem allgemeinem Wohngebiet ausreichend bzw. die gesetzlichen Vorgaben wären damit erfüllt.
     
  7. #7 simon84, 02.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    2.933
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das kann ich dir nicht sagen weil ich das lärmkataster Bebauungsplan usw nicht kenne. Aber wenn das so ist ja, dann steht es auch so im schallschutz Nachweis
     
  8. #8 pandmich, 02.12.2020
    pandmich

    pandmich

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    erst einmal vielen Dank und uns allen Gesundheit.
     
Thema:

Schallschutznachweis

Die Seite wird geladen...

Schallschutznachweis - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Schallschutznachweis im Bestand

    Fragen zum Schallschutznachweis im Bestand: Hallo, Bei der Erstellung eines Nachweises für den inneren Schallschutz für ein Bestandsgebäude, welches aufwändig saniert wird ,bin ich auf...
  2. Schallschutznachweis für EFH - was ist baurechtlich notwendig

    Schallschutznachweis für EFH - was ist baurechtlich notwendig: Ich habe den Auftrag einen kleinen Anbau in einer ruhigen Seitenstraße, auf der Rückseite, an ein frei stehendes EFH in Köln zu bauen. Dafür ist...
  3. Schallschutznachweis Kita

    Schallschutznachweis Kita: Guten Tag die Damen und Herren. Wird für einen Kita Neubau ein Schallschutznachweis erforderllich? Können Sie mir hierzu eine Antwort geben?...
  4. Schallschutznachweis

    Schallschutznachweis: Hallo zusammen, ich wohne in einer Doppelhaushälfte (Neubau). Mein Nachbar ist noch nicht eingezogen und möchte zwecks Schallübertragung...
  5. Schallschutznachweis für EFH

    Schallschutznachweis für EFH: Hallo, benötigt man einen Schallschutznachweis gemäß DIN 4109 für das Einfamilienhaus? Besten Dank. P.S. Im Kaufvertrag für das...